Uno-Umweltkonferenz: Deutschland hofft auf Abkommen gegen Plastikmüll

Uno-Umweltkonferenz: Deutschland hofft auf Abkommen gegen Plastikmüll

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2019

Ab Montag treffen sich Delegationen aus aller Welt zur Uno-Umweltkonferenz im kenianischen Nairobi. Diskutiert wird unter anderem über riskante Eingriffe in das weltweite Klimasystem und eine Reduzierung der Plastikflut. mehr... Forum ]

Grüne Eisberge: Das Waldmeister-Rätsel zur See

Grüne Eisberge: Das Waldmeister-Rätsel zur See

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2019

Immer wieder haben Schiffsbesatzungen in der Antarktis von grünen Eisbergen berichtet. Neue Forschungsergebnisse zeigen: Das war wohl kein Seemannsgarn. mehr... Forum ]


Erderwärmung: Hitzewellen in Ozeanen nehmen zu

Erderwärmung: Hitzewellen in Ozeanen nehmen zu

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2019

Extreme Wetterlagen gibt es auch in den Ozeanen. Forscher haben dort einen bedrohlichen Anstieg von Hitzewellen beobachtet, die für die Ökosysteme folgenreich sein dürfte. mehr...

Brasilien: Buckelwal im Dschungel entdeckt

Brasilien: Buckelwal im Dschungel entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Auf einer Insel in der Amazonasmündung haben Einheimische einen toten Buckelwal entdeckt. Das Tier liegt 15 Meter von der Küste entfernt und gibt Forschern Rätsel auf. mehr... Video ]


Weltkriegsmunition in Nord- und Ostsee: Roboter gegen die verborgene Gefahr

Weltkriegsmunition in Nord- und Ostsee: Roboter gegen die verborgene Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Hunderttausende Tonnen Munition liegen am Boden der Nord- und Ostsee. Viele Bomben könnten noch immer explodieren. Roboter sollen helfen, sie unschädlich zu machen. mehr...

Neuseeland: Forscher finden USB-Stick in Seeleoparden-Kot

Neuseeland: Forscher finden USB-Stick in Seeleoparden-Kot

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Um mehr über Seeleoparden zu erfahren, untersuchen Wissenschaftler in Neuseeland regelmäßig die Ausscheidungen der Tiere. In einer Probe fanden sie nun einen USB-Stick - sogar den Inhalt konnten sie noch abrufen. mehr... Forum ]


Nordsee-Studie: Jeder Wal vor Großbritannien hat Mikroplastik im Magen

Nordsee-Studie: Jeder Wal vor Großbritannien hat Mikroplastik im Magen

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Forscher haben Delfine, Robben und Wale untersucht, die tot an die Küsten Großbritanniens gespült wurden - und in allen Fällen Mikroplastik in den Körpern nachgewiesen. mehr...

Meeresforschung: Alte Bohrinseln werden zu Hotspots des Lebens

Meeresforschung: Alte Bohrinseln werden zu Hotspots des Lebens

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Bohrinseln sind eine permanente Gefahr für die Meeresökosysteme. Und doch sind sie für die Unterwasserwelt inzwischen zu einem wichtigen Lebensraum geworden. Das liegt jedoch nicht an der Ölförderung. mehr...


Toxikologin über gesundheitliche Folgen der Plastikflut: "Bei einigen Meerestieren reichern sich Partikel im Gehirn an"
Paulo de Oliveira/ Okapia

Toxikologin über gesundheitliche Folgen der Plastikflut: "Bei einigen Meerestieren reichern sich Partikel im Gehirn an"

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2019

Mehr als 5,25 Billionen Kunststoffteile schwimmen in den Meeren. Die Toxikologin Rosemary Waring erklärt die möglichen Folgen der Plastikflut für die Gesundheit von Tieren und Menschen. Von Philip Bethge mehr...

Messung in der Tiefsee: Ozeane heizen sich immer schneller auf

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Knapp 4000 Schwimmroboter treiben durch die Ozeane und messen permanent die Wassertemperatur. Ergebnis: Sie steigt - immer schneller und stärker als bisher angenommen. Die gravierenden Folgen sind schon jetzt absehbar. mehr...

Tordalken: Wie Seevögel Meeresforschern helfen

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2018

Tordalken verbringen die meiste Zeit ihres Lebens auf dem Meer - dort dümpeln sie nachts stundenlang auf den Wellen. Gezeitenforscher wollen sich dieses Verhalten nun zunutze machen. mehr...

Bizarre Unterwasserwelt: Expedition in die Twilight Zone der Meere

SPIEGEL Plus - 28.11.2018

Kühne Ozeanografen erkunden die mittleren Tiefen der Meere - und entdecken eine Welt flimmernder, flackernder und blinkender Kreaturen. Nur: Tut man diesem Reich etwas Gutes, wenn man seine Schätze enthüllt?  mehr...

Tiefe Korallenriffe: Forscher entdecken Zwischenreich der Meere

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Mit einem U-Boot erforschten Biologen eine bislang vernachlässigte Zone in Ozeanen: In tief gelegenen Korallenriffen entdeckten sie viele unbekannte Arten. mehr...

Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Bei der Paarung von Fächerflossen-Seeteufeln verschmelzen die Tiere, anschließend verdaut das Weibchen das Männchen. In der Tiefsee haben Forscher das Verhalten nun erstmals gefilmt. mehr...

Tauchfahrt in Tiefsee: 2000 Meter unter Null

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2018

Wie fühlt es sich an, in einem U-Boot zum Meeresgrund zu tauchen? Unser Autor hatte die seltene Gelegenheit dazu. In der Tiefe stieß er auf erstaunliche Lebewesen. mehr...

William und Kate bei Hamburger Forschern: Die Royals gehören ins Museum!

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Bei ihrem Besuch in Hamburg haben William und Kate mit jungen Meeresforschern gesprochen. Was bringt diese Art von wissenschaftlichem Speeddating? mehr...

Verschwundene Boeing: Suche nach MH370 hilft wenigstens der Wissenschaft

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Das Schicksal von Flug MH370 zählt zu den großen Rätseln der Luftfahrt - auch weil die Suche keinen Erfolg brachte. Die gesammelten Daten sollen nun immerhin Forscher weiterbringen. mehr...

Expedition: Wenn Forscher zu Bergen abtauchen

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2017

Die Bergwelt ist auch unter Wasser faszinierend. In den Oasen der Ozeane haben sich artenreiche Ökosysteme entwickelt. Doch die Gebiete sind gefährdet. Eine Expedition soll den Reichtum dokumentieren. mehr...

Tiefe Biosphäre: Leben zehn Kilometer unter der Erde

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Gedeihen im Gestein unter unseren Füßen Lebewesen? Ablagerungen am Grund des Pazifik zeigen: Bis in zehn Kilometer Tiefe können Organismen überleben. mehr...