Thema Meeresforschung

Alle Artikel und Hintergründe

Uno-Konferenz: Gabun will Afrikas größtes Meeresschutzgebiet einrichten

Uno-Konferenz: Gabun will Afrikas größtes Meeresschutzgebiet einrichten

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Zum ersten Mal veranstaltet die Uno eine Konferenz zum Schutz der Meere. Zahlreiche Staaten kritisierten Donald Trump, Gabuns Präsident kündigte an, ein großes Meeresschutzgebiet vor Afrika zu erschaffen. mehr...

Uno-Konferenz: USA widersetzen sich Aufruf zum Meeresschutz

Uno-Konferenz: USA widersetzen sich Aufruf zum Meeresschutz

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Eine Uno-Konferenz soll nächste Woche eine Erklärung zum Schutz der Ozeane verabschieden - doch die USA stellen sich offenbar quer. Sie blockieren angeblich Formulierungen zum Klimawandel. mehr...


Spektakuläre Aufnahmen: Video zeigt seltenen Riesenmaulhai

Spektakuläre Aufnahmen: Video zeigt seltenen Riesenmaulhai

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2017

Einen Riesenmaulhai bekommen Forscher nur selten zu sehen. In Japan ist ein Exemplar nun beobachtet worden. Es war der Beginn einer Tragödie. mehr... Video ]

Spektakuläre Karte des Meeresbodens: Die neue Golfklasse

Spektakuläre Karte des Meeresbodens: Die neue Golfklasse

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Präzise wie nie ist eine neue Unterwasserlandkarte des Golfs von Mexiko. US-Behörden haben sie veröffentlicht - dank Daten der Öl- und Gasindustrie. Sie ist in dem Gebiet extrem aktiv. mehr... Forum ]


Meeressäuger: Darum wurden Wale so riesig

Meeressäuger: Darum wurden Wale so riesig

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Wale sind die größten Tiere der Welt. Nun haben Forscher untersucht, warum die Meeressäuger ihre Körperlänge innerhalb kurzer Zeit mehr als verdoppelt haben. Schuld war demnach die Temperatur im Meer. mehr...

Angeschwemmtes Plastik: Abgelegene Südseeinsel wird zur Müllkippe

Angeschwemmtes Plastik: Abgelegene Südseeinsel wird zur Müllkippe

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2017

Keine größeren menschlichen Siedlungen und keine Industrie im Umkreis von 5000 Kilometern - dennoch entdeckten Forscher auf einer abgelegenen Südseeinsel gigantische Mengen Plastikmüll - 38 Millionen Teile. mehr... Forum ]


Plastikmüll: Ozeanreinigung soll schon 2018 starten

Plastikmüll: Ozeanreinigung soll schon 2018 starten

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Es ist ein ambitioniertes Projekt: Finanziert durch Crowdfunding und Spenden sollen die Ozeane von Plastikabfällen befreit werden. Dank einer verbesserten Methode wollen die Macher bereits im nächsten Jahr Müll aus dem Pazifik fischen. mehr... Forum ]

Neues Gesetz: Frankreich verbietet Shows mit Delfinen und Orcas

Neues Gesetz: Frankreich verbietet Shows mit Delfinen und Orcas

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2017

Delfine und Schwertwale dürfen in Frankreich künftig nicht mehr in Gefangenschaft leben. Kurz vor der Präsidentschaftswahl lancierte Umweltministerin Ségolène Royal das überraschende Gesetz. mehr... Forum ]


Zucht von Superkorallen: "Wir beschleunigen die Evolution"

Zucht von Superkorallen: "Wir beschleunigen die Evolution"

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

Die immer wärmeren Ozeane lassen Korallen weltweit absterben. Sind die Nesseltiere überhaupt noch zu retten? Auf Hawaii suchen Biologen nach einer Antwort. Von Claus Hecking mehr... Video ]

Kjell Inge Røkke: Norwegischer Milliardär investiert in Umweltschutz

Kjell Inge Røkke: Norwegischer Milliardär investiert in Umweltschutz

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2017

Der norwegische Selfmade-Milliardär Kjell Inge Røkke ist bislang eher durch seinen aufwendigen Lebensstil aufgefallen. Jetzt will er einen Teil seines Vermögens für die Meeresforschung spenden. mehr...

Expedition: Wenn Forscher zu Bergen abtauchen

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2017

Die Bergwelt ist auch unter Wasser faszinierend. In den Oasen der Ozeane haben sich artenreiche Ökosysteme entwickelt. Doch die Gebiete sind gefährdet. Eine Expedition soll den Reichtum dokumentieren. mehr...

Tiefe Biosphäre: Leben zehn Kilometer unter der Erde

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2017

Gedeihen im Gestein unter unseren Füßen Lebewesen? Ablagerungen am Grund des Pazifik zeigen: Bis in zehn Kilometer Tiefe können Organismen überleben. mehr...

Meeresforschung: Roboter-Schwärme vermessen Ozeanströmungen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Selbst wenn das Meer eine ruhige Oberfläche hat - darunter ist das Wasser in Bewegung. Um Daten über diese Strömungen zu erhalten, wollen Forscher nun einen ganzen Schwarm Roboter aussetzen. mehr...

Mittelmeer: Forscher entdecken ältesten Meeresgrund

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Es ist eine geologische Sensation: Im östlichen Mittelmeer haben Wissenschaftler den mit Abstand ältesten Ozeanboden gefunden - das Urzeit-Relikt gibt Einblick in eine Epoche, als die ganze Welt vereint war. mehr...

Meeresforschung in der Ostsee: Tornado in der Tiefe

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Meereswirbel mit bis zu zehn Kilometern Durchmesser gehören zu den großen Rätseln der Ozeanografie. Über sie wissen Forscher bisher kaum etwas. Eine deutsche Expedition ändert das gerade - mit bemerkenswerter Technik. mehr...

Einsatz auf dem Meeresgrund: Operation „Moonwalk“

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Sich einmal fühlen wie Neil Armstrong bei der Mondlandung - das ist ein Ziel des Forschungsprojekts „Moonwalk“. Gelaufen wird dabei allerdings unter Wasser. mehr...

Forschungsschiff „Polarstern“: Tauchroboter ein Jahr allein in der Arktis

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2016

Das deutsche Forschungsschiff „Polarstern“ hat auf seiner diesjährigen Arktisexpedition neue Technik an Bord. Der Unterwasserroboter „Tramper“ soll ein Jahr lang am Meeresboden messen, ohne aufzutauchen. mehr...

Rätsel am Meeresgrund: Forscher entdecken Wahrheit über die Verlorene Stadt

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Liegt vor der griechischen Insel Zakynthos eine versunkene Stadt? Die Untersuchung der rätselhaften Relikte erzählt eine andere Geschichte. mehr...

Wertvolle Rohstoffe: Deutsche Forscher entdeckten Manganknollen im Pazifik

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2016

Die Brocken enthalten Nickel, Kupfer und Kobalt - im Pazifik haben Forscher ein Feld mit Manganknollen entdeckt. Nutzen können sie die Rohstoffe vorerst jedoch nicht. mehr...

Posse um Forschungsschiff: Untersuchungs­kommission ermittelt wegen „Boaty McBoatface“

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Bei der Online-Abstimmung für den Namen eines britischen Polarschiffs hat sich ein Witzvorschlag durchgesetzt. Der wurde nicht berücksichtigt - nun wird ermittelt. mehr...