Thema Meeresforschung

Alle Artikel und Hintergründe

Mikroplastik: Kleidung und Reifen verschmutzen die Meere

Mikroplastik: Kleidung und Reifen verschmutzen die Meere

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Jährlich landen Millionen Tonnen Plastikmüll in den Ozeanen. Ein Teil davon sind winzige Plastikpartikel. Forscher haben nun herausgefunden: Sie stammen zu einem großen Teil von Autoreifen und Bekleidung. mehr... Forum ]

Weniger Sauerstoff in Ozeanen: Den Fischen bleibt die Luft weg

Weniger Sauerstoff in Ozeanen: Den Fischen bleibt die Luft weg

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Die Weltmeere enthalten heute deutlich weniger Sauerstoff als noch 1960. Bestimmte Gebiete könnten damit für Fische unbewohnbar werden. mehr...


Jagdverhalten: Segelfische kommen über die Flügel

Jagdverhalten: Segelfische kommen über die Flügel

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Im Wasser ist kein Fisch schneller - Segelfische greifen mit bis zu hundert Kilometern pro Stunde ihre Beute an. Doch erst eine spezielle Taktik macht sie zu erfolgreichen Jägern. mehr...

Marianengraben: Tiefseegräben sind so stark belastet wie Industriegebiete

Marianengraben: Tiefseegräben sind so stark belastet wie Industriegebiete

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

In der Tiefe der Meere ist die Welt noch in Ordnung? Weit gefehlt. Selbst Flohkrebse im elf Kilometer tiefen Marianengraben sind mit langlebigen Industrieschadstoffen vollgepumpt. mehr...


Nordpol: Müllmenge hat sich in zehn Jahren vervielfacht

Nordpol: Müllmenge hat sich in zehn Jahren vervielfacht

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Das Meer zwischen Grönland und Spitzbergen vermüllt. Immer mehr Glas und Plastik schwimmt im Wasser - an manchen Stellen 23 Mal so viel wie vor zehn Jahren. mehr... Forum ]

Müll im Meer: Wal hatte 30 Plastiktüten im Magen

Müll im Meer: Wal hatte 30 Plastiktüten im Magen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

Ein Cuvier-Schnabelwal so weit im Norden - das war etwas Besonderes für Forscher in Norwegen. Doch als sie ein gestrandetes Tier untersuchten, machten sie eine unschöne Entdeckung. mehr... Video ]


Krabbe mit Haustier: Grumpy Crab

Krabbe mit Haustier: Grumpy Crab

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Boxerkrabben haben immer zwei Anemonen dabei. Aber wehe, ihnen kommt eine abhanden: Dann greifen die Tiere zu rabiaten Mitteln. mehr... Forum ]

Ostsee: Delfin tötete wohl Schweinswale

Ostsee: Delfin tötete wohl Schweinswale

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

In der Ostsee waren in den vergangenen Monaten immer wieder tote Schweinswale gefunden worden. Eine Obduktion hat nun ergeben: Wahrscheinlich hat ein Delfin mehrere Tiere getötet. mehr... Forum ]


Meeresforschung: Roboter-Schwärme vermessen Ozeanströmungen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Selbst wenn das Meer eine ruhige Oberfläche hat - darunter ist das Wasser in Bewegung. Um Daten über diese Strömungen zu erhalten, wollen Forscher nun einen ganzen Schwarm Roboter aussetzen. mehr...

Mittelmeer: Forscher entdecken ältesten Meeresgrund

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Es ist eine geologische Sensation: Im östlichen Mittelmeer haben Wissenschaftler den mit Abstand ältesten Ozeanboden gefunden - das Urzeit-Relikt gibt Einblick in eine Epoche, als die ganze Welt vereint war. mehr...

Meeresforschung in der Ostsee: Tornado in der Tiefe

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Meereswirbel mit bis zu zehn Kilometern Durchmesser gehören zu den großen Rätseln der Ozeanografie. Über sie wissen Forscher bisher kaum etwas. Eine deutsche Expedition ändert das gerade - mit bemerkenswerter Technik. mehr...

Einsatz auf dem Meeresgrund: Operation „Moonwalk“

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Sich einmal fühlen wie Neil Armstrong bei der Mondlandung - das ist ein Ziel des Forschungsprojekts „Moonwalk“. Gelaufen wird dabei allerdings unter Wasser. mehr...

Forschungsschiff „Polarstern“: Tauchroboter ein Jahr allein in der Arktis

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2016

Das deutsche Forschungsschiff „Polarstern“ hat auf seiner diesjährigen Arktisexpedition neue Technik an Bord. Der Unterwasserroboter „Tramper“ soll ein Jahr lang am Meeresboden messen, ohne aufzutauchen. mehr...

Rätsel am Meeresgrund: Forscher entdecken Wahrheit über die Verlorene Stadt

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Liegt vor der griechischen Insel Zakynthos eine versunkene Stadt? Die Untersuchung der rätselhaften Relikte erzählt eine andere Geschichte. mehr...

Wertvolle Rohstoffe: Deutsche Forscher entdeckten Manganknollen im Pazifik

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2016

Die Brocken enthalten Nickel, Kupfer und Kobalt - im Pazifik haben Forscher ein Feld mit Manganknollen entdeckt. Nutzen können sie die Rohstoffe vorerst jedoch nicht. mehr...

Posse um Forschungsschiff: Untersuchungs­kommission ermittelt wegen „Boaty McBoatface“

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Bei der Online-Abstimmung für den Namen eines britischen Polarschiffs hat sich ein Witzvorschlag durchgesetzt. Der wurde nicht berücksichtigt - nun wird ermittelt. mehr...

Online-Vote: Forschungsschiff soll „Boaty McBoatface“ heißen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Großbritannien will ein neues Polarschiff für Forscher bauen - über Namensvorschläge durften Surfer online abstimmen. Gewonnen hat nun eine Einreichung, die eher als Witz gedacht war. mehr...

Erste deutsche Tiefsee-Expedition: Der Runtergang

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Aus der Tiefe des Meeres bargen sie Lebewesen, die kein Mensch für möglich gehalten hätte: 1898 startete die erste deutsche Tiefsee-Forschungsexpedition - dank nationaler Minderwertigkeitskomplexe. mehr...