ThemaMeerestiereRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sensation im Binnenmeer: Buckelwal-Kuh mit Kalb in der Ostsee entdeckt

Sensation im Binnenmeer: Buckelwal-Kuh mit Kalb in der Ostsee entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Fischer und Angler hatten zuletzt mehrfach Buckelwale in der Ostsee gesichtet. Experten bestätigen nun: In dem Binnenmeer schwimmt eine Walmutter mit ihrem Kalb. Einen Grund für ihre Ortswahl gibt es auch. mehr... Forum ]

Südpolarmeer: Klimawandel lässt Antarktische Seebären hungern

Südpolarmeer: Klimawandel lässt Antarktische Seebären hungern

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Antarktische Seebären finden laut einer Studie nicht mehr genug Futter im Südpolarmeer. Sie hungern über Jahre, ihr Nachwuchs ist kaum überlebensfähig. Auch Albatrosse, Pinguine und Wale könnten auf der Suche nach Futter öfter leer ausgehen. mehr... Video | Forum ]

Meeressäuger: Die rätselhafte Jagd der Robben im Offshore-Windpark

Meeressäuger: Die rätselhafte Jagd der Robben im Offshore-Windpark

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Einige Seehunde und Kegelrobben schwimmen zur Jagd gezielt zu Offshore-Windparks in der Nordsee. Was genau die Anlagen für die Meeressäuger so attraktiv macht, gibt Forschern Rätsel auf. mehr... Video | Forum ]

Erstes Foto: Buckelwal lebt offenbar schon länger in der Ostsee

Erstes Foto: Buckelwal lebt offenbar schon länger in der Ostsee

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

In der Ostsee ist möglicherweise ein Buckelwal heimisch geworden: Obwohl die riesigen Meeressäuger in dem Binnenmeer extrem selten sind, wurde ein Exemplar gleich mehrfach gesichtet. Jetzt gibt es ein erstes Foto. mehr... Forum ]

Premiere: Erstmals zwei Buckelwale gleichzeitig in der Ostsee gesichtet

Premiere: Erstmals zwei Buckelwale gleichzeitig in der Ostsee gesichtet

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Buckelwale werden in der Ostsee selten gesichtet. Nun gab es eine Premiere: Vor Flensburg entdeckte die Besatzung eines Zollschiffs erstmals gleichzeitig zwei der Tiere. mehr... Forum ]

Teufelsrochen: Heizung hält Gehirn in kühlen Tiefen fit

Teufelsrochen: Heizung hält Gehirn in kühlen Tiefen fit

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Teufelsrochen tauchen tiefer als gedacht. In den kalten Meerestiefen wärmt offenbar eine besondere Heizung ihr Gehirn, damit die Sehschärfe nicht nachlässt. mehr... Forum ]

Müll: Auf Ozeanen schwimmt weniger Plastik als vermutet

Müll: Auf Ozeanen schwimmt weniger Plastik als vermutet

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Auf den Meeren unseres Planeten treibt offenbar weniger Plastikmüll als bislang gedacht. Tausenden weltweit entnommene Wasserproben machen den Forschern trotzdem große Sorgen: Wohin verschwinden die Plastikpartikel? mehr... Forum ]

Riesenzackenbarsch: Schwimm oder stirb!

Riesenzackenbarsch: Schwimm oder stirb!

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Der Riesenzackenbarsch ist bis zu 360 Kilo schwer. Überfischung machte dem Ungetüm zu schaffen, doch nun haben sich die Bestände so weit erholt, dass Forscher und Biologen streiten: Soll man den Fisch schützen oder jagen? Von "National Geographic"-Autorin Jennifer S. Holland mehr... Forum ]

Kalifornien: Die rätselhafte Vermehrung des Weißen Hais

Kalifornien: Die rätselhafte Vermehrung des Weißen Hais

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Überraschung vor Kalifornien: Nur noch 200 Weiße Haie lebten vor der Küste Zentralkaliforniens, hatten Artenschützer gewarnt. Nun zeigt sich, es sind erheblich mehr. Wird der Schutz der Tiere übertrieben? mehr... Forum ]

Nordwestpazifik: Japan tötet 30 Wale

Nordwestpazifik: Japan tötet 30 Wale

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Erstmals seit dem Fangverbot für die Antarktis haben Japans Fischer wieder Wale getötet. 30 Exemplare seien erlegt worden, teilten Behörden mit - diesmal im Nordwestpazifik. Auch im Südpolarmeer soll die Jagd wieder aufgenommen werden. mehr... Forum ]

Beifang: Die gefährlichsten Meere für Delfin und Schildkröte

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Hunderttausende Tiere verenden jährlich als ungewollter Beifang in großen Fischernetzen. In einigen Regionen haben es die Tiere besonders schwer - auch im Mittelmeer. mehr...

EU-Radikalreform: Der Fisch gehört nicht den Fischern

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2014

Wissenschaftler bestimmen die Fangquoten, Beifang darf nicht mehr über Bord gekippt werden: Die EU hat die Fischereibranche mit einer radikalen Reform gegen sich aufgebracht. EU-Kommissarin Damanaki gibt sich im Interview kompromisslos, die Zeit für politische Manöver sei vorbei. mehr...

Makrelenkrieg um Fischfang-Quoten: Ultimatum für die Wikingerräuber

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Riesige Fischschwärme sind aus EU-Gewässern nach Island und zu den Färöer-Inseln gewandert. Seit Jahren ringen die beiden Staaten und die EU um neue Fangquoten. Jetzt stellt Brüssel ein Ultimatum - und droht mit Sanktionen. mehr...

Bei den letzten Aalfischern von Nordirland: Die glitschigen Ungeheuer von Lough Neagh

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

650 Tonnen Aale ziehen Fischer jedes Jahr aus einem See in Nordirland. Der Lough Neagh ist das wichtigste europäische Fanggebiet für das fettige Glibbertier, das einst als Arbeiteressen galt - und mittlerweile zur globalen Delikatesse avancierte. mehr...

Einigung in Brüssel: EU beschließt Fischfangquoten für 2014

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Zum ersten Mal seit 1995 ging es flink und ohne Nachtsitzung: Die zuständigen Minister haben sich nach zwei Verhandlungstagen auf die EU-Fischfangquoten für das nächste Jahr geeinigt. Für Bestände in der Nordsee wurden bislang aber nur vorläufige Fangmengen vereinbart. mehr...

Greenpeace-Untersuchung: Fischprodukte mangelhaft gekennzeichnet

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2013

Fisch in deutschen Supermärkten ist einer Greenpeace-Untersuchung zufolge unzureichend gekennzeichnet: Nur auf jedem Vierten der 15.000 getesteten Artikel stehen demnach alle Angaben. Nur etwas mehr als ein Fünftel der Fischprodukte stammt aus nachhaltiger Fischerei und Aquakultur. mehr...

FISCHEREI: Trawler an der Kette

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Scholle, Dorsch und Hering der Ostsee geht es wieder erstaunlich gut. Auch in der Nordsee erholen sich manche Bestände. Sanfte Fischerei soll den Raubbau in den Meeren nun europaweit stoppen. Als die Männer das Netz über dem Schiffsdeck öffnen, kla... mehr...

Unerlaubte Preisabsprachen: EU-Kommission bestraft Krabben-Kartell

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Jahrelang haben sich Garnelenhändler nach Erkenntnissen der EU-Kommission abgesprochen - und so die Preise für Nordseekrabben in die Höhe getrieben. Jetzt verhängte die Behörde Millionenstrafen, auch gegen ein Unternehmen aus Schleswig-Holstein. mehr...

Ausbeutung in Kenia: Für eine Tüte voll Fisch

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2013

Die Fischer vom Victoriasee verlangen für ihre Ware nicht nur Geld, sondern auch sexuelle Dienste der Marktfrauen. Der deutsche Fotograf Till Müllenmeister hat den zynischen Handel dokumentiert. Seine Bilder zeigen eine Region in größter Not. mehr...

NATURSCHUTZ: Mehr Meerbrassen

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Meeresschutz erfreut Fischer. Meeresschutzgebiete helfen nicht nur den Fischen, sondern auch den Fischern. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie von Forschern der University of Cape Town. Die südafrikanischen Experten untersuchten, welchen Einf... mehr...

Themen von A-Z