Flohkrebse: Forscher entdecken neue Art in der Nordsee

Flohkrebse: Forscher entdecken neue Art in der Nordsee

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Meist werden neue Tierarten in entlegenen Teilen der Welt gefunden. Doch diesmal machten Forscher ihre Entdeckung in einem der am besten untersuchten Meeresgebiete - praktisch vor der Haustür. mehr... Forum ]

Nachhaltigkeitslabel für Fisch: Die dunkle Seite des MSC-Siegels

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2018

Wer beim Fischkauf ein gutes Gewissen haben will, vertraut dem blauen MSC-Siegel. Aber garantiert das auch, dass der Fisch nachhaltig gefangen ist? Ein Dokumentarfilm weckt Zweifel. mehr...

Arktischer Ozean: Streit um die Krabbe - und mehr?

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2018

Auf den ersten Blick wirkt es läppisch: Norwegen und die EU streiten über Fangrechte für die Schneekrabbe, eine seltene Delikatesse vom Meeresgrund. Doch in Wahrheit könnte es um anderes gehen: Öl und Gas. mehr...

Südkoreas Seefrauen: Auf Tauchgang mit den Haenyeo

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2018

Sie können bis zu vier Minuten ohne Pressluftflaschen tauchen, sammeln Meeresfrüchte per Hand und sind zwischen 60 und 80 Jahre alt. Die Haenyeo sind eine Attraktion auf der südkoreanischen Insel Jeju - noch. mehr...

Abstimmung: EU-Parlament will Elektrofischerei weiter einschränken

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Fische schwimmen zur Elektrode, wo sie eingesammelt werden können: Das Elektrofischen sorgt für große Ausbeute - aber es soll eingeschränkt werden. mehr...

Westsahara-Streit: EU-Fischereiabkommen mit Marokko steht vor dem Aus

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Das umstrittene Fischereiabkommen zwischen der EU und Marokko könnte bald für ungültig erklärt werden. mehr...

Ostsee-Fangquoten: Lachs und Scholle werden geschont

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Die EU-Fischereiminister haben sich auf neue Fangquoten für die Ostsee geeinigt. Deutsche Fischer dürfen kommendes Jahr unter anderem weniger Heringe aus dem Meer holen. Umweltschützern reicht das nicht. mehr...

Ernährung: Warum sind Krabben schweineteuer, Herr Oberdörffer?

DER SPIEGEL - 01.07.2017

Warum sind Krabben auf einmal schweineteuer?; Philipp Oberdörffer, 42, ist Fischereiwissenschaftler und arbeitet für die Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer. SPIEGEL: Krabbenbrötchen kosten zurzeit an den Hamburger Landungsbrücken… mehr...

Bis zu 11,50 Euro teuer: Krabbenbrötchen werden zum Luxus-Snack

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Immer weniger werden angeboten, die Preise steigen: Nordseekrabben werden derzeit zu Höchstpreisen gehandelt. Schuld ist laut der Fischer eine Dorschart. mehr...

Schleppnetze und Stromschläge: EU-Staaten wollen Elektrofischerei unter Auflagen erlauben

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Europas Fischereiminister wollen den Einsatz umstrittener und mit Elektroden bestückter Fangnetze ausweiten. Die Umweltschutzorganisation WWF ist alarmiert. mehr...

Dorfleben: Nordseeträume

DER SPIEGEL - 25.03.2017

Um den Niedergang zu stoppen, setzt ein Küstenort auf die Zucht exotischer Fische. Sogar eine Bananenplantage ist im Gespräch. mehr...