Hewlett-Packard: Meg Whitman will Chefposten abgeben

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Meg Whitman will ihren Posten als Chefin des IT-Konzerns Hewlett Packard Enterprise aufgeben. Als Nachfolger ist der bisherige Präsident Antonio Neri auserkoren. Die Anleger reagierten dennoch verstimmt. mehr...

Klimagipfel in Paris: Bill Gates und Co. investieren Milliarden in saubere Energie

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2015

Bill Gates, Jeff Bezos, Ratan Tata, Jack Ma: Einige weltbekannte Superreiche und 20 Staaten setzen den Ton für die Klimaverhandlungen in Paris. Sie wollen Milliarden in saubere Energie für Entwicklungsländer investieren. mehr...

Computerkonzern: Hewlett-Packard schwächelt auch mit neuer Chefin

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2012

Weniger Umsatz, fast 50 Prozent weniger Gewinn: Der US-Konzern Hewlett-Packard hat im Vergleich zum Vorjahr deutlich schwächere Zahlen vorgelegt. Die neue Chefin Meg Whitman gibt ihrem Vorgänger die Schuld. mehr...

Neue HP-Chefin Meg Whitman: Milliardärin auf dem Schleudersitz

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2011

Die neue Chefin von Hewlett Packard heißt Meg Whitman. Von ihrem Vorgänger erbt die Ex-Ebay-Chefin eine halbfertige Strategie - und ein schwieriges Verhältnis zum Verwaltungsrat. Der hat schon mehrere Chefs abgesägt, nun trauert er zumindest einem Gefeuerten hinterher. mehr...

Vorstandswechsel bei HP: Meg Whitman folgt auf Léo Apotheker

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2011

Das war ein kurzes Gastspiel: Der IT-Konzern Hewlett-Packard ersetzt nach nur elf Monaten Vorstandschef Léo Apotheker. Die Führung des Konzerns übernimmt die frühere Ebay-Chefin Meg Whitman - die spröde Managerin soll das Unternehmen zu neuem Erfolg führen. mehr...

Gouverneurswahl: Kalifornier lassen Ebay-Milliardärin abblitzen

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2010

Die republikanische Ebay-Milliardärin Meg Whitman führte in Kalifornien den teuersten Gouverneurswahlkampf aller Zeiten - vergebens. Gewonnen hat Jerry Brown, 72, Ex-Gouverneur aus den Jahren 1975-83. Es ist auch ein Erfolg des Gestern und der Angst in einem Staat, der fast unregierbar geworden ist. mehr...

Republikaner: Tech-Veteraninnen triumphieren bei Vorwahlen in Kalifornien

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2010

Zwei Ex-Managerinnen wollen Kalifornien für die Republikaner sichern: Die frühere Ebay-Chefin Whitman hat die Vorwahlen für das Gouverneursamt gewonnen und will Arnold Schwarzenegger beerben. Die Ex-HP-Vorsitzende Fiorina sichert sich die Senatskandidatur und tritt gegen eine Vertraute Barack Obamas an. mehr...

Schwarzenegger-Nachfolge: Wie die Ebay-Königin Kalifornien erobern will

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2010

Wenn im Dezember die Amtszeit von Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger endet, könnte ihm eine Internet-Ikone folgen. Ex-Ebay-Chefin Meg Whitman will für die Republikaner antreten - mit guten Chancen. Sie hat zwar keine politische Erfahrung, aber sehr viel Geld. mehr...

Ex-Chefinnen von HP und Ebay: Damen-Duo mit Solo-Erfolgsaussicht

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2009

Zwei Power-Frauen aus dem Silicon Valley streben in die US-Politik: Carly Fiorina, Ex-Chefin von Hewlett-Packard, kandidiert als Senatorin. Meg Whitman, früher an der Spitze von Ebay, will Arnold Schwarzenegger im Gouverneursamt ablösen - doch nur eine der beiden hat Chancen. mehr...

McCains Wirtschaftsberater: Meg Whitman

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2008

Neben EX-HP-Chefin ist die ehemalige Ebay-Chefin Meg Whitman die zweite erfolgreiche Geschäftsfrau, die John McCain in sein Wirtschaftsteam geholt hat. Sie soll vor allem für mehr Unterstützung aus dem Silicon Valley sorgen - das bislang… mehr...