ThemaMehmet Ali AgcaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pontifex besucht Türkei: Papst-Attentäter bittet um Treffen mit Franziskus

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Mehmet Ali Agca hat versucht, Papst Johannes Paul II. zu töten. 33 Jahre nach dem Anschlag bittet er nun in einem offenen Brief um ein Treffen mit dessen Nachfolger in der Türkei. Papst Franziskus wird dort Ende November erwartet. mehr...

Neues Buch: Papst-Attentäter nennt Chomeini als Drahtzieher

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2013

Mehmet Ali Agca hat versucht, Papst Johannes Paul II. zu töten. Nun behauptet er in seinem Buch, der iranische Revolutionsführer Chomeini habe ihn dazu angestiftet. Zuvor hatte er unter anderem schon den KGB verantwortlich gemacht - und sich selbst als "Messias" bezeichnet. mehr...

Mehmet Ali Agca

DER SPIEGEL - 25.01.2010

Der entlassene Papst-Attentäter Mehmet Ali Agca hat präzise Vorstellungen von seiner Zukunft. Mehmet Ali Agca , 52, nach fast drei Jahrzehnten Haft aus dem Gefängnis entlassener Papst-Attentäter, hat konkrete Vorstellungen von seiner Zukunft. Zunäc... mehr...

Türkei: Papst-Attentäter aus Gefängnis entlassen

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2010

Er hat versucht, Papst Johannes Paul II. zu töten - und saß fast 30 Jahre im Gefängnis: Nun ist Mehmet Ali Agca wieder frei. Er wurde wie geplant sofort zum türkischen Militär gebracht, dort soll der 52-Jährige für den Wehrdienst gemustert werden. mehr...

Türkei: Der Papst-Attentäter soll zur Musterung

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2010

Er saß fast 30 Jahre im Gefängnis, am Montag soll Mehmet Ali Agca frei kommen - und hat schon einen ersten Termin: Das türkische Militär will den Papst-Attentäter mustern lassen. mehr...

Haftentlassung: Papst-Attentäter will mit Lebensgeschichte Millionen kassieren

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2010

Am 13. Mai 1981 schoss er Papst Johannes Paul II. an und verletzte ihn schwer. Nächste Woche soll der Attentäter Mehmet Ali Agca aus dem Gefängnis entlassen werden - und er schmiedet offenbar bereits lukrative Zukunftspläne. Es geht um den Verkauf millionenschwerer Film- und Buchrechte. mehr...

GEHEIMDIENSTE: Operation Papst

DER SPIEGEL - 29.09.2008

Neue Aktenfunde belegen, wie die Stasi nach dem Attentat auf Johannes Paul II. den Verdacht auf türkische Extremisten lenkte. Schönhauser Allee im Februar 1982. Ismet Ergün, eine 32-jährige Kindergärtnerin aus West-Berlin, besucht einen Freund im O... mehr...

Papstattentäter warnt Benedikt: Ihr Leben ist in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2006

Nach den Islam-Äußerungen von Benedikt XVI. schwelt der Streit zwischen dem Vatikan und Muslimen weiter - allen Entschuldigungen zum Trotz. Nun hat sich auch Ali Agca eingeschaltet, der Mann, der einst auf Johannes Paul II. schoss. Er warnte den Papst davor, im November in die Türkei zu reisen. mehr...

VATIKAN: Breschnew und der Auftragskiller

DER SPIEGEL - 06.03.2006

Gab Breschnew das Attentat auf Papst Johannes Paul II. in Auftrag?. Eine Kommission des italienischen Parlaments, die sich mit dem Anschlag auf Papst Johannes Paul II. am 13. Mai 1981 befasst, leitet kühne Schlussfolgerungen aus dürftigen Fakten ab... mehr...

TÜRKEI: Wieder in Haft

DER SPIEGEL - 23.01.2006

Türkei: Attentäter Mehmet Ali Agca wieder in Haft. Der Fall des türkischen Papst-Attentäters Mehmet Ali Agca hat das ohnehin angeschlagene Vertrauen in die türkische Justiz erschüttert. Ein Kassationsgericht korrigierte am vergangenen Freitag die v... mehr...

Themen von A-Z