Urteil in der Türkei: „Cumhuriyet“-Mitarbeiter müssen ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Ein türkisches Berufungsgericht hat die Urteile gegen frühere Journalisten und Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ bestätigt. Sie müssen mehrere Jahre in Haft. mehr...

Polizisten gegen französisches Medienhaus: Macrons Angriff auf die Pressefreiheit

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Die französische Staatsanwaltschaft geht gegen Journalisten des Investigativ-Portals Mediapart vor. Deren Mitarbeiter vermuten, dass dahinter System steckt - das System Macron. mehr...

Bundeskongress in Magdeburg: Junge Alternative schließt Presse bei Verfassungsschutz-Debatte aus

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2019

Journalisten haben während des Bundeskongresses der Jungen Alternative für einen Tagesordnungspunkt den Saal verlassen müssen. Beim Thema Verfassungsschutz wollte die Nachwuchsorganisation der AfD unter sich bleiben. mehr...

Vorfälle in Dessau-Roßlau: Vermummte attackieren Rechte, 14-Jährige bei Demo angegriffen

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

In Dessau-Roßlau haben Vermummte laut Polizei vier Rechte attackiert. Der Vorfall war wohl Anlass für eine Demonstration kurze Zeit später - bei der eine 14-Jährige angegriffen wurde. mehr...

Nach Festnahme: Türkei weist niederländische Journalistin aus

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2019

Die Journalistin Ans Boersma wollte ihren Aufenthalt in der Türkei verlängern, stattdessen nahmen die Behörden sie fest. Warum die Niederländerin das Land verlassen musste, ist noch unklar. mehr...

Meinungsfreiheit: Was genau darf man nicht sagen?

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

Ex-Handballer Stefan Kretzschmar redet missverständlich - und wird übers Wochenende zum Testimonial der Rechten. Was meinen die eigentlich wirklich, wenn sie sagen, es gäbe in Deutschland keine Meinungsfreiheit? mehr...

Lange Haftstrafe: Gericht in Myanmar lehnt Berufung von Reportern ab

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Weil sie „Staatsgeheimnisse“ verraten haben sollen, wurden zwei Reuters-Journalisten in Myanmar zu sieben Jahren Haft verurteilt. Ihre Berufung ist nun abgelehnt worden. Die Nachrichtenagentur reagiert mit scharfer Kritik. mehr...

Kritik an Erdogan: Türkische Behörde verhängt Strafe gegen TV-Sender

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2018

Ein Moderator und zwei Schauspieler haben sich kritisch zur politischen Lage in der Türkei unter Präsident Erdogan geäußert. Der Staat geht hart gegen ihre Arbeitgeber vor. mehr...

Ermittlungen gegen „Correctiv“: „Pressefreiheit stößt manchmal an Grenzen“

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen den „Correctiv“-Chefredakteur, weil er Bankangestellte angestiftet haben soll, Geheimnisse zu verraten. Was bedeutet das? Fragen an den Medienrechtler Tobias Gostomzyk. mehr...

Cum-Ex-Recherche: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen „Correctiv“-Chefredakteur

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2018

Mit den Cum-Ex-Enthüllungen hat die Recherchegruppe Correctiv einen Milliardensteuerbetrug aufgedeckt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Chefredakteur Oliver Schröm. Er habe Banker angestiftet, Geheimnisse zu verraten. mehr...