TV-Talk über Alkohol: Wenn der Verstand aussetzt

TV-Talk über Alkohol: Wenn der Verstand aussetzt

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Zwei berühmte Sportler entgleisen nach Alkoholkonsum, Sandra Maischberger nahm dies zum Anlass ihres TV-Talks. Als in der Runde die Forderung einer Null-Promille-Grenze für Autofahrer aufkam, war die Empörung groß. Von Dirk Brichzi mehr... Forum ]

Maischberger-Talk: Rabatt auf Dummheit

Maischberger-Talk: Rabatt auf Dummheit

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

"Feindbild Islam: Wird der Hass geschürt?", fragte Sandra Maischberger ihre Talkgäste. Ein radikaler Prediger und ein ebenso radikaler Kritiker des Islam lieferten sich heftige Wortgefechte über Liebe, Glauben und die Weltherrschaft. Von Arno Frank mehr... Forum ]

Maischberger-Talk über Morde in Familien: Es gibt da nichts zu hassen

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Bluttaten in der Familie: Lange blieb die ARD-Talkrunde eine reine Krimi-Fragestunde - bis Sandra Maischberger mit ihren außergewöhnlich gefassten Gästen über die Gefühle sprach, die sich einstellen, wenn ein Familienmitglied gemordet hat. mehr...

Maischberger über ihre Gästeliste: Hitler wäre ein Grenzfall

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2014

Für ihre Gästeliste zum Thema "Sexuelle Vielfalt im Unterricht" ist Sandra Maischberger stark kritisiert worden. Im Interview erläutert sie, warum es dennoch richtig war, den Evangelikalen Hartmut Steeb sprechen zu lassen - und weshalb sie auf Extreme angewiesen ist: "Wir haben nur 75 Minuten Zeit." mehr...

Maischberger-Talk über Homosexualität: Wenn Worte wehtun

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2014

Werden in Baden-Württemberg demnächst die Kinder in der Schule schwul gemacht? Und muss man so eine dumme Frage überhaupt ernsthaft diskutieren? Man muss es offenbar. Immer wieder. Und geduldig wie Sandra Maischberger. mehr...

Maischberger-Talk über Prostitutionsverbot: Alice Schwarzers Kampf mit dem Pascha

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Vier Frauen, zwei Männer, Schreie und wildes Gerangel: Im Studio von Sandra Maischberger stritten ein Bordellbesitzer, eine Prostituierte und eine gewohnt agile Alice Schwarzer über käuflichen Sex. Die Feministin konnte dem Treiben des Luden nichts abgewinnen. "Sie sind ein White-Collar-Zuhälter!" mehr...

Sandra Maischberger: Ich schleiche mich in andere Leben ein

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Jede Woche Schicksalstag, und das seit zehn Jahren: Sandra Maischberger im Interview über Lügen, Weisheit, unsittliche Fragen und die Grenzen des menschlichen Verständnisses. mehr...

Asyl-Talk bei Maischberger: An erster Stelle Menschenwürde

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2013

Sandra Maischberger hatte zum Talk über das Thema "Wut auf Asylbewerber" geladen. Und obwohl unter ihren Gästen ein potentieller Scharfmacher weilte, entwickelte sich eine erstaunlich wohltuende Diskussion mit reichlich Tiefgang. mehr...

Steinbrück bei Maischberger: Ein perfekter Plan

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2013

Hartnäckig bis zum Schluss: Auch auf mehrmaliges Nachfragen wollte Peer Steinbrück im Verhör bei Sandra Maischberger nicht zugeben, dass er das Rennen um die Kanzlerschaft bereits verloren gibt. Doch die glänzend vorbereitete Moderatorin ließ nicht locker - und schließlich erreichte sie ihr Ziel. mehr...

Maischberger-Talk zu Übergewicht: Einfach Hara hachi bu

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2013

Was tun gegen Übergewicht? Die Gäste bei Sandra Maischberger präsentierten ausgefallene Rezepte - Graszupfen zum Beispiel oder "Friss die Hälfte" auf japanisch. Dabei ist das Thema durchaus ernst, jeder zweite Deutsche hat zu viele Pfunde. Nur wo ist Oliver Kahn, wenn man ihn mal braucht? mehr...

Maischberger-Talk über Sinti und Roma: Sie sind ein Rassist

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2012

Mit der Frage "Feindbild Sinti und Roma: Sind wir zu intolerant?" wagte sich Sandra Maischberger in ihrer Talkshow auf vermintes Gelände. Die Zusammensetzung der Gästerunde sorgte für Schärfe und Polemik. Doch wer einfache Wahrheiten erwartet hatte, wurde enttäuscht. mehr...

Europa-Talk bei Maischberger: Gefährliche Zündeleien

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2012

Talkshows werden das Zusammenwachsen von Europa nicht fördern. Sandra Maischberger zeigte, dass sie sogar schädlich sein können: Sie gab dem österreichischen Milliardär Frank Stronach ein Podium für seine hoch bedenklichen Ansichten. Da wirkte selbst Thilo Sarrazin harmlos. mehr...

Themen von A-Z