Thema Menschenhandel

Alle Artikel und Hintergründe

Verurteilte Rapperin: Schwesta Ewa geht in Revision

Verurteilte Rapperin: Schwesta Ewa geht in Revision

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Schwesta Ewa muss wegen Köperverletzung und Steuerhinterziehung zweieinhalb Jahre in Haft, entschied das Landgericht Frankfurt. Die Rapperin will das Urteil nicht hinnehmen - genauso wenig wie die Staatsanwaltschaft. mehr...

Prozess wegen tödlicher Flucht: Hauptangeklagter legt Teilgeständnis ab

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Drei mutmaßliche Schleuser sollen für den Tod von mindestens 13 Menschen im Mittelmeer verantwortlich sein. Nun hat der Prozess begonnen, ein Angeklagter räumte die Vorwürfe gegen ihn teilweise ein. mehr...

Menschenhandel-Prozess in Brüssel: Gericht verurteilt acht arabische Prinzessinnen

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Monatelang soll die Familie eines arabischen Scheichs in einem belgischen Luxushotel Frauen ausgebeutet haben. Nun sprach ein Gericht acht Prinzessinnen schuldig. mehr...

Prozess um tote Flüchtlinge: Ungarns Mitschuld am Lkw-Drama von Parndorf

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

71 Flüchtlinge starben qualvoll in einem Kühllaster - die Schleuser stehen nun vor Gericht. Doch tragen sie allein die Schuld? Oder hätte die ungarische Orbán-Regierung die Tragödie verhindern können? mehr...

Prozessauftakt zur Flüchtlingstragödie: Der Todes-Lkw von Parndorf

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

71 zusammengepferchte Flüchtlinge erstickten qualvoll in einem Lastwagen, der an einer Autobahn in Österreich abgestellt war. In Ungarn hat jetzt der Prozess gegen elf mutmaßliche Schlepper begonnen. mehr...

Prozess gegen Rapperin: Schwesta Ewa zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Das Frankfurter Landgericht hat Schwesta Ewa wegen Steuerhinterziehung und Körperverletzung zu einer Haftstrafe verurteilt. Der Vorwurf, die Rapperin habe Teenager zur Prostitution gezwungen, ließ sich nicht erhärten. mehr...

England: 16 Flüchtlinge aus überhitztem Lastwagen befreit

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2017

In Südengland haben Rettungskräfte 16 Menschen aus einem überhitzten Lastwagen befreit. Zwei Männer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw-Fahrer wurde festgenommen. mehr...

Prozess gegen Rapperin: Schwesta Ewa gibt Schläge gegen junge Frauen zu

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Schwesta Ewa schlug vier weibliche Fans - das hat die Rapperin vor dem Landgericht Frankfurt am Main zugegeben. Zur Prostitution will die 32-Jährige die jungen Frauen aber nicht gezwungen haben. mehr...

Kampf gegen Menschenhändler: Der Schlepperfänger

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

Im österreichischen Bundeskriminalamt kämpft eine Spezialeinheit gegen Menschenhändler und Schleuser. „Wir leben in wilden Zeiten“, sagt der Chefermittler. mehr...

Menschenhandel-Prozess: Haftstrafen für Prinzessinnen gefordert

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Monatelang soll die Familie eines arabischen Scheichs in einem Luxushotel Frauen als Arbeitssklaven ausgebeutet haben. Die Staatsanwaltschaft plädierte nun für Haft- und Geldstrafen in Millionenhöhe. mehr...

Menschenhandel-Prozess: „Ich durfte nie allein raus, habe nur gearbeitet“

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Die Familie eines arabischen Scheichs logierte dauerhaft in einem Brüsseler Luxushotel. Ihr Personal schuftete ohne Lohn und Papiere. Im Prozess geriert sie sich unschuldig und wähnt sich „über dem Gesetz“. mehr...