ThemaMenschenrechteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Flüchtlingsreport: Amnesty prangert Polizeiwillkür auf dem Balkan an

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2015

Tausende Menschen sind auf der Flucht nach Europa im Mittelmeer gestorben. Doch auch die Reise auf dem Landweg ist eine Tortur, wie ein Amnesty-Bericht zeigt: Auf dem Westbalkan drohen Gewalt, Willkür - und Vertreibung. mehr...

Sisi-Regime: Ägypten sperrt Tausende Aktivisten ohne Anklage weg

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Viele Aktivisten des Arabischen Frühlings bleiben eingesperrt. Sie sitzen laut Amnesty International in Ägypten bis heute teilweise ohne Anklage oder Prozess hinter Gittern. mehr...

Menschenrechte in Großbritannien: Prominente stellen sich gegen Premier Cameron

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

Die britische Regierung will ein Gesetz zum Schutz der Menschenrechte ersetzen. Das kritisieren nun unter anderem Benedict Cumberbatch und Oscar-Gewinnerin Vanessa Redgrave in einer Kampagne. Der Druck zeigt offenbar Wirkung. mehr...

Ukraine: Amnesty wirft Konfliktparteien Folter vor

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Schläge, Elektroschocks, Schlafentzug und Scheinhinrichtungen: Im Ukraine-Konflikt sollen beide Seiten Gefangene gefoltert haben, berichtet Amnesty International. In der Ostukraine werden zwei mutmaßliche russische Soldaten festgehalten. mehr...

Menschenrechte: Amnesty prangert Hinrichtungswelle in Saudi-Arabien an

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2015

Amnesty International nennt die Lage der Menschenrechte in Saudi-Arabien "entsetzlich": Auch unter König Salman gebe es keine Besserung. Seine Amtszeit habe mit einer "beispiellosen Hinrichtungswelle" begonnen. mehr...

Iran: Kein Ende der Unterdrückung

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Die iranische Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi hofft auf mehr Freiheit nach einem Atomabkommen. Die iranische Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi, 67, über die Verletzung der Menschenrechte in ihrer HeimatSPIEGEL: Sie leben im Auslan... mehr...

Flüchtlingskrise: Menschenrechtler kritisieren EU-Gipfel als vertane Chance

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Die EU-Mission "Triton" soll dreimal mehr Geld erhalten, mehr Konkretes wurde beim Gipfel zur Flüchtlingskrise nicht beschlossen. Amnesty International wirft den europäischen Regierungschefs Halbherzigkeit vor. mehr...

Schlafentzug in U-Haft: Grüne sehen im Fall Middelhoff Menschenrechte verletzt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Alle 15 Minuten soll der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff in seiner Gefängniszelle aus dem Schlaf gerissen worden sein. Seine Anwälte erheben schwere Vorwürfe gegen die Justiz - und bekommen Unterstützung von den Grünen. mehr...

Nach Folter-Vorwürfen: Mexiko wirft Uno-Berichterstatter Amtsmissbrauch vor

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2015

Die Uno hat schwere Foltervorwürfe gegen Mexiko erhoben, nun schlägt die Regierung des Landes empört zurück. Außenminister Meade beschuldigt den Berichterstatter, "unprofessionell" gearbeitet zu haben. mehr...

Jahrestag der Annexion: Amnesty prangert Übergriffe auf Oppositionelle auf der Krim an

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Sich anpassen oder fliehen - vor dieser Option stehen laut Amnesty International Bürger auf der Krim. Wer hingegen den Mund aufmacht, werde bedroht und misshandelt, berichtet die Menschenrechtsorganisation. mehr...

Themen von A-Z