ThemaMerkels schwarz-rote KoalitionRSS

Alle Artikel und Hintergründe

CSU-Kritik an Merkel: "'Wir schaffen das' ist mir einfach zu wenig"

CSU-Kritik an Merkel: "'Wir schaffen das' ist mir einfach zu wenig"

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Angela Merkel gibt sich nach den jüngsten Anschlägen unbeirrt - in der CSU stößt das auf Unverständnis. Heimatminister Söder hält die Kanzlerin für blauäugig: "Ich hätte mir mehr erwartet." mehr... Video | Forum ]

Aussagen zur Flüchtlingspolitik: Wut der Linken auf Wagenknecht wächst

Aussagen zur Flüchtlingspolitik: Wut der Linken auf Wagenknecht wächst

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2016

Bei der Linken haben Wagenknecht-Kritiker mehr als hundert Unterschriften gegen die Fraktionschefin gesammelt. Die verteidigt sich im SPIEGEL: Es sei "nicht links, Probleme zu verschweigen". mehr... Forum ]

Auftritt der Kanzlerin: Mit Ruhe gegen den Sturm

Auftritt der Kanzlerin: Mit Ruhe gegen den Sturm

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Angela Merkel findet deutliche Worte gegen den Terror, spricht von einer "historischen Bewährungsprobe". Aber was tun gegen die Bedrohung? Die Antworten fallen weniger klar aus - trotz Neun-Punkte-Plans. Von Philipp Wittrock mehr... Video | Forum ]

Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben

Merkels Reaktion auf den Terror: Kühl bleiben

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Die islamistischen Terroranschläge in Deutschland analysiert Angela Merkel so nüchtern wie jede andere politische Großlage. Das irritiert. Aber es ist absolut richtig. Ein Kommentar von Sebastian Fischer mehr... Video | Forum ]

Angela Merkel: "Die Täter verhöhnen das Land, das sie aufgenommen hat"

Angela Merkel: "Die Täter verhöhnen das Land, das sie aufgenommen hat"

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Angela Merkel hat ihren Sommerurlaub für eine Pressekonferenz unterbrochen. Nach den Gewalttaten in Deutschland kündigt sie einen Neun-Punkte-Plan an, spricht von einem "Krieg gegen den IS" - und wiederholt ihren berühmten Satz: "Wir schaffen das." mehr... Video | Forum ]

Beschluss in Bayern: Mehr Polizei, härtere Ausländergesetze

Beschluss in Bayern: Mehr Polizei, härtere Ausländergesetze

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Die CSU-Regierung in Bayern reagiert auf die Bluttaten im Freistaat mit einem harten Kurs. Auch zum Attentäter von Ansbach gibt es neue Details: Er soll Anweisungen aus dem Nahen Osten bekommen haben. mehr... Forum ]

Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation

Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Angela Merkel beantwortet in Berlin außerplanmäßig drängende Fragen, die Serie von Gewalttaten zwingt sie dazu. Die einstige Flüchtlingskanzlerin muss viel erklären. Und Vernunft verbreiten. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Flüchtlingsdebatte: SPD stellt sich hinter Merkel

Flüchtlingsdebatte: SPD stellt sich hinter Merkel

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Die Sozialdemokraten stehen auch nach den jüngsten Anschlägen zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Führende SPD-Politiker kritisieren die Absetzbewegungen der CSU. Parteichef Gabriel jedoch bleibt in Deckung. Von Florian Gathmann mehr... Video ]

Wagenknechts Flüchtlingsprovokation: Lechts und rinks

Wagenknechts Flüchtlingsprovokation: Lechts und rinks

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Sie fordert Flüchtlingskontingente, spricht von missbrauchtem Gastrecht, kritisiert Merkels "Wir schaffen das": Sarah Wagenknechts rechter Sound verärgert die Linken-Führung. Warum hat das keine Konsequenzen? Von Kevin Hagen mehr... Forum ]

Reaktionen auf Terroranschläge: Niedersachsens Innenminister lehnt schärferes Asylrecht ab

Reaktionen auf Terroranschläge: Niedersachsens Innenminister lehnt schärferes Asylrecht ab

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius mahnt nach den Anschlägen von Ansbach und Würzburg zur Besonnenheit. Das Asylrecht müsse nicht verschärft werden, so der SPD-Minister. mehr... Video ]



Bundestagsradar
Anzeige
  • Alexander Osang (Hrsg.):
    Angela Merkel

    Porträts und Interviews aus dem SPIEGEL.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Interaktive Grafik


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:


Themen von A-Z