Messe-Blog Auto-Salon Genf 2014

Trendwende bei Messe-Hostessen Mehr Kopffreiheit

Trendwende bei Messe-Hostessen: Mehr Kopffreiheit
14.03.2014 | Von Margret Hucko

Für Autopräsentationen galt lange die Formel "Bolide plus Bein". Doch die Zeiten spärlich bekleideten Standpersonals scheinen vorbei, stattdessen werden die Bewerber in knallharten Wissenstests geprüft. Bei fast allen Herstellern jedenfalls. mehr...

Jeep Renegade: Landadel verpflichtet

Jeep Renegade Landadel verpflichtet

12.03.2014 | Von Tom Grünweg

Jeep gilt als ein Vorreiter bei Geländewagen, doch den Boom der Mini-SUVs hat der Hersteller bislang verschlafen. Das soll sich jetzt mit dem Modell Renegade ändern. Bei dem Auto betont Jeep die traditionellen Werte der Marke - dabei ist es größtenteils ein Fiat. mehr...

Auto-Salon Genf: Zwang zum Zwerg

Auto-Salon Genf Zwang zum Zwerg

10.03.2014 | Aus Genf berichtet Margret Hucko

Als Cabrio oder SUV, mit mehr PS oder als Öko-Mobil: In Genf präsentieren die Autohersteller reihenweise neue Kleinwagen in immer neuen Ausstattungsvarianten. Viel Gewinn lässt sich mit den Zwergen nicht machen - aber sie sind das Einstiegsangebot, das die Kundschaft zur Marke locken soll. mehr...

Skoda-Studie Vision C: Weg von der Hausmannskost

Skoda-Studie Vision C Weg von der Hausmannskost

08.03.2014 | Von Tom Grünweg

"Simply clever" lautet der Markenslogan von Skoda, und mit Schlichtheit brachte es die VW-Marke zum erfolgreichsten Importeur hierzulande. Jetzt scheint das nicht mehr zu reichen. In Genf enthüllt der Hersteller solider Alltagsautos erstmals ein Coupé. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Hier ist das Fazit - und wo bleibt der Mut?

Messe-Blog Auto-Salon Genf Hier ist das Fazit - und wo bleibt der Mut?

07.03.2014 | Von Jürgen Pander

Irgendwas fehlt auf dem 84. Auto-Salon in Genf. Wie immer gibt es zwar Dutzende neue Modelle - aber keines davon taugt als Beispiel für ein wirklich neues Design, eine neue Technik oder ein neues Verständnis vom Automobil. Die Hersteller sind vor allem an Stückzahlen interessiert und weniger daran, die Fackel der Individualmobilität ein Stückchen weiter in die Zukunft zu tragen. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: "Autos, wie aus Papier gefaltet"

Messe-Blog Auto-Salon Genf "Autos, wie aus Papier gefaltet"

07.03.2014 | Von Tom Grünweg und Jürgen Pander

Welche Modelle sind die großen Überraschungen des Auto-Salons, was fehlt in Genf? Im Blog verraten unter anderem Autodesigner Chris Bangle, Mercedes-Forschungsleiter Thomas Weber und Salon-Chef André Hefti ihre persönlichen Tops und Flops. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Die Jahrhundert-Schönheit

Messe-Blog Auto-Salon Genf Die Jahrhundert-Schönheit

06.03.2014 | Von Tom Grünweg

Selten war die Stimmung bei der Fiat-Luxusmarke Maserati so gut wie in diesem Jahr. Denn die fast bürgerliche Schwester von Ferrari wird 100 und präsentierte sich fitter denn je auf dem Genfer Salon. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Kahlschlag im Cockpit

Messe-Blog Auto-Salon Genf Kahlschlag im Cockpit

15.10.2017 | Von Margret Hucko und Jürgen Pander

Die Autobauer beenden den Krieg der Knöpfe: Weil Touchscreens und andere Technologien die Dreh- und Drückschalter ersetzen, wird es wieder übersichtlicher auf dem Armaturenbrett. Im Messe-Blog werfen unsere Autoren einen Blick in die aufgeräumten Cockpits. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Danish Dynamite

Messe-Blog Auto-Salon Genf Danish Dynamite

06.03.2014 | Von Jürgen Pander

Brems gibt es nicht mehr, Erla und Jan auch nicht, Flac ist ebenfalls verschwunden: Über die Jahre hat in Dänemark ein Autohersteller nach dem anderen dichtgemacht. In Genf präsentiert sich jedoch die Firma Zenvo Automotive - und dort herrscht alles andere als Untergangsstimmung. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Gut Holz!

Messe-Blog Auto-Salon Genf Gut Holz!

05.03.2014 | Von Jürgen Pander

"Die Lösung wächst im Wald", behauptet der einzige finnische Aussteller auf dem Autosalon in Genf. Die Lösung wofür? Für ganz vieles im und am Automobil, das derzeit noch aus Plastik hergestellt wird. Als Beweis steht das Konzeptauto Biofore auf der kleinen Messefläche der Helsinki Metropolia Universität, das nicht viel größer ist als die bunten Zweisitzer auf dem benachbarten Smart-Stand. mehr...

Billigwagen auf dem Auto-Salon: Die Sparbüchse von Genf

Billigwagen auf dem Auto-Salon Die Sparbüchse von Genf

05.03.2014 | Aus Genf berichtet Margret Hucko

VW kommt bei der Entwicklung eines Billigautos nur schwer voran. Der Konzern präsentiert auf dem Auto-Salon in Genf lieber einen zwei Millionen Euro teuren Luxusschlitten. Suzuki dagegen macht vor, wie man ein Weltauto baut. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Zweite Chance für Opels Rohrkrepierer

Messe-Blog Auto-Salon Genf Zweite Chance für Opels Rohrkrepierer

05.03.2014 | Von Tom Grünweg

Die einen machen's mit Apple, die anderen warten auf Google - und Opel macht es einfach selbst: Weil am vernetzten Auto offenbar kein Weg mehr vorbei führt, graben die Hessen jetzt wieder ihren OnStar-Dienst aus. Ab nächstem Jahr sollen fast alle Modelle in Europa serienmäßig mit dem Netzwerkdienst angeboten werden. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Die Schnellsprecher von Seat

Messe-Blog Auto-Salon Genf Die Schnellsprecher von Seat

05.03.2014 | Von Tom Grünweg

Normalerweise spricht Matthias Rabe in einem langsamen und getragenen Ton. Doch bei seinem Auftritt auf dem Genfer Auto-Salon musste der Entwicklungschef von Seat beim Sprechen Vollgas geben. Ihm blieben nämlich nur exakt 7 Minuten, 58 Sekunden und 44 Hundertstel, um das Messe-Highlight der VW-Tochter zu präsentieren - den neuen Leon Cupra. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Schnelle Hilfe für den Audi TT

Messe-Blog Auto-Salon Genf Schnelle Hilfe für den Audi TT

05.03.2014 | Von Tom Grünweg

Dem TT Quattro Sport Concept sollte man sich am Messestand von Audi in Genf nur sehr behutsam nähern. Der weiße Lack, in den das Auto getaucht wurde, könnte nämlich noch nicht ganz trocken sein - die Ingolstädter haben den Sportwagen in allerletzter Minute aus dem Hut gezaubert. mehr...

Messe-Blog Auto-Salon Genf: Gumpert ist zurück

Messe-Blog Auto-Salon Genf Gumpert ist zurück

05.03.2014 | Von Jürgen Pander

Die Sportwagenmanufaktur Gumpert hatte zuletzt mit ihrer Pleite Schlagzeilen gemacht. Eigentlich war das ehrgeizige Projekt aus dem thüringischen Altenburg also abgehakt. Doch da spaziert man durch die Messehallen des Auto-Salons in Genf - und steht plötzlich vor einem Messestand von Gumpert. Dort parkt eine Weltpremiere: das Modell Explosion. mehr...