Klopp zu Özil und Gündogan: "Wir sollten nicht vergessen, dass die beiden nun mal türkische Wurzeln haben"

Klopp zu Özil und Gündogan: "Wir sollten nicht vergessen, dass die beiden nun mal türkische Wurzeln haben"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Nun äußert sich auch Jürgen Klopp zur Erdogan-Affäre: Der Coach des FC Liverpool hat Mesut Özil und Ilkay Gündogan in Schutz genommen. Zu Bundestrainer Joachim Löw hat er ebenfalls eine Meinung. mehr... Forum ]

Deutschland und Özil: Die Haustürken
Matthias Jung/ DER SPIEGEL

Deutschland und Özil: Die Haustürken

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Der Umgang mit Mesut Özil liefert den Migrantenkindern in diesem Land wieder einmal den Beweis, dass man sie in gut und böse sortiert. Muss das sein? Von Özlem Gezer mehr...


WM in der Was-wäre-wenn-Version: Hätte Hummels nicht das 1:0 erzielt

WM in der Was-wäre-wenn-Version: Hätte Hummels nicht das 1:0 erzielt

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Was wäre, wenn... der DFB-Elf doch noch ein Sieg gegen Südkorea gelungen wäre? Die Fußball-WM aus deutscher Sicht kein Fiasko geworden wäre? Christian Helms hat es sich ausgemalt. mehr... Forum ]

Deutschtürken in Gelsenkirchen: Wir sind Özil
Matthias Jung / DER SPIEGEL

Deutschtürken in Gelsenkirchen: Wir sind Özil

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Zu Besuch bei den Menschen in Gelsenkirchen-Bismarck, wo Deutschlands umstrittener Fußballnationalspieler aufgewachsen ist. Von Felix Hutt mehr...


Lahm kritisiert Bundestrainer: „Löw muss seinen Führungsstil ändern“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Klare Worte: Philipp Lahm hat Bundestrainer Joachim Löw zum Umdenken aufgefordert. Auch zur Erdogan-Debatte um Mesut Özil und Ilkay Gündogan äußerte sich der Weltmeister von 2014. mehr...

Özil-Debatte: Özdemir wirft DFB Feigheit vor

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Cem Özdemir hat sich in die Debatte um Mesut Özil und die Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdogan eingeschaltet. Der Grünen-Politiker wirft dem DFB „verbandsinterne Feigheit“ vor. mehr...

Özil-Debatte: Özoguz warnt vor Spaltung der Gesellschaft

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Nach dem Zentralrat der Muslime in Deutschland hat sich nun auch Aydan Özoguz zur Debatte um Mesut Özil geäußert. Die SPD-Politikerin zeigt sich besorgt, nennt aber auch Lösungsvorschläge. mehr...

Vorsitzender des Zentralrats der Muslime: „Bierhoff und Grindel müssen zurücktreten“

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2018

In der Causa Özil hat der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland Konsequenzen gefordert. Der DFB habe den Nationalspieler allein für das Ausscheiden bei der WM verantwortlich gemacht, das verdiene die Rote Karte. mehr...

DFB zur Causa Özil: Es geht um uns

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2018

Reinhard Grindel hat Nationalspieler Mesut Özil kritisiert. Was der DFB-Präsident verkennt: In der Debatte geht es um weit mehr als Sport - es geht um die Frage, welche Menschen Deutschland repräsentieren. mehr...

Nach Bierhoff-Aussagen: Jetzt wird Özil auch von DFB-Chef Grindel attackiert

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2018

Nach Oliver Bierhoffs Kritik an Mesut Özil mischt sich nun auch Reinhard Grindel in die Dauer-Debatte um den Nationalspieler ein. „Mesut sollte sich öffentlich äußern“, fordert der DFB-Präsident. mehr...

Özils Vater über seinen Sohn: „Er ist geknickt, enttäuscht und gekränkt“

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2018

Die Erdogan-Affäre, die Bierhoff-Aussagen, die WM: Mesut Özil schweigt weiterhin. Nun äußerte sich Vater Mustafa Özil in einem Interview: „An seiner Stelle würde ich sagen: Dankeschön, aber das war's.“ mehr...

DFB-Manager nach Özil-Kritik: Bierhoff fühlt sich falsch verstanden

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Nach seiner Kritik an Mesut Özil rudert Oliver Bierhoff zurück und relativiert seine Aussagen. Auch zur Zukunft des Spielers in der Nationalelf äußerte sich der DFB-Manager. mehr...

Bierhoff-Zitate zur Erdogan-Affäre: „Und jetzt reicht es auch“

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Auch nach dem WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft bleibt die Erdogan-Affäre eine kontroverse Debatte. DFB-Manager Oliver Bierhoff heizt sie durch seine neuen Äußerungen weiter an. Ein Rückblick. mehr...

Bierhoffs Kritik an Özil: Alles falsch gemacht

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

DFB-Manager Oliver Bierhoff hat in einem Interview Mesut Özil einen großen Teil der Verantwortung für das WM-Aus zugeschoben. In der Erdogan-Affäre begehen die Beteiligten wirklich jeden möglichen Fehler. mehr...