ThemaMetallindustrieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Tarifpolitik: Erfolgreiche Metaller

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Einigung im Taristreit zwischen IG-Metall und Arbeitgeber. In Baden-Württemberg hat sich die IG Metall in dieser Woche mit den Arbeitgebern in einem Pilotabschluss auf eine Lohnsteigerung von 3,4 Prozent für die kommenden 15 Monate geeinigt. Damit ... mehr...

Einigung im Tarifstreit: Metaller bekommen 3,4 Prozent mehr Lohn

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Durchbruch bei den Tarifverhandlungen: IG Metall und Arbeitgeber haben sich auf eine Lohnerhöhung von 3,4 Prozent geeinigt. Die Regelung gilt für bundesweit 3,7 Millionen Beschäftigte. Damit sind Streiks vorläufig vom Tisch. mehr...

Tarifverhandlungen der Metaller: Warnstreiks im Norden und Südwesten

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Die IG Metall hat im Norden und im Südwesten zu Warnstreiks aufgerufen - und 45.000 Menschen kamen. Im Tarifstreit soll vor der nächsten Verhandlungsrunde am Montag Druck auf die Arbeitgeber aufgebaut werden. mehr...

Tarifverhandlungen: IG Metall setzt Warnstreiks in NRW aus

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Die IG Metall und die Arbeitgeber aus der Metall- und Elektroindustrie kommen sich näher: Die Gewerkschaft setzt nun die Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen aus - um für "Luft zum Atmen" zu sorgen. mehr...

Tarifverhandlungen: IG Metall startet bundesweite Warnstreiks

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Tausende Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie haben ihre Arbeit niedergelegt. Sie fordern 5,5 Prozent mehr Lohn. Bis zum 11. Februar werde es nun keinen Tag mehr ohne Streiks geben, kündigte die Gewerkschaft IG Metall an. mehr...

Tarifverhandlungen: Metallindustrie will ab Donnerstag streiken

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Bei den Tarifverhandlungen zwischen IG Metall und den Arbeitgebern der Metallindustrie gibt es nach der zweiten Runde keine Annäherung. Die Gewerkschaft hat ein erstes Angebot abgelehnt. Nun drohen der Branche bundesweite Streiks. mehr...

Tarifrunde: Metaller wollen 5,5 Prozent mehr Lohn

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Deutlich mehr Geld und bessere Teilzeitmöglichkeiten - trotz Konjunktureintrübung: Mit diesen Forderungen zieht die IG Metall in die kommende Tarifrunde. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Die Zukunft ist gestaltbar

DER SPIEGEL - 03.11.2014

IG-Metall-Chef Detlef Wetzel, 61, über die anstehende Tarifrunde und die Herausforderungen durch die Digitalisierung der Arbeitswelt. SPIEGEL: Herr Wetzel, die IG Metall will in der nächsten Woche ihre Forderung für die anstehende Tarifrunde aufste... mehr...

Absatzkrise in der Autoindustrie: Metallbranche verdoppelt Kurzarbeit

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2012

Die Euro-Krise schlägt allmählich auf den deutschen Arbeitsmarkt durch. Vor allem die Absatzkrise in der Autoindustrie macht den Unternehmen zu schaffen. In der Metall- und Elektrobranche haben sich Kurzarbeitsmeldungen im September verdoppelt. mehr...

Metall-und Elektroindustrie: 240.000 Leiharbeiter bekommen mehr Geld

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2012

Das letzte Detail für den Tarifkompromiss in der Metall- und Elektroindustrie steht: Auch die 240.000 Leiharbeiter der Branche bekommen künftig mehr Geld. Die Einigung soll als Muster für andere Industriezweige gelten. mehr...

Themen von A-Z