Thema Meteorologie

Alle Artikel und Hintergründe

Pariser Abkommen: USA halten Rückzug vom Klima-Rückzug für möglich

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2017

Im Juni verkündigte Donald Trump den Ausstieg aus dem Pariser Klimavertrag. Nun erklärt sein Außenminister Rex Tillerson, die USA könnten doch in dem Abkommen bleiben - aus wirtschaftlichem Kalkül. mehr...

Klimawandel: Nordsee erwärmt sich doppelt so schnell wie Ozeane

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2017

Der Klimawandel trifft die Nordsee besonders stark: Das Wasser hat sich seit 1965 um 1,67 Grad erwärmt. Das werde sich auch auf die Fischerei auswirken, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. mehr...

Hurrikan: „Irma“ würde Deutschland fast komplett bedecken

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Tausende Menschen in der Karibik sind obdachlos, die Opferzahlen steigen. Welche Dimension der Tropensturm „Irma“ hat, zeigt eine Europakarte mit dem darüber projizierten Hurrikan. mehr...

Hurrikan-Vorhersage: So berechnen Meteorologen „Irmas“ Weg

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Wer wird getroffen, wer bleibt verschont? Für den Katastrophenschutz sind Vorhersagen über den Kurs eines Hurrikans wichtig. Wie entstehen die Prognosen? Und warum favorisieren selbst US-Experten ein Modell aus Europa? mehr...

Hurrikan „Irma“: „Möge Gott uns alle beschützen“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Meteorologen haben großen Respekt vor Hurrikan „Irma“. Der Sturm hat schon jetzt Rekorddimensionen - und bald erreicht er bevölkerungsreiche Gebiete. Selbst Erdbebenforscher können seinen Lärm messen. mehr...

Antarktis: Vulkan verursachte vor 18.000 Jahren ein Ozonloch

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Fast 200 Jahre lang wütete ein Vulkan einst in der Antarktis. Forscher glauben: Der Feuerberg hat schon damals einen Klimawandel eingeleitet. mehr...

Klimawandel in Europa: Höherer Stromverbrauch im Süden, geringerer im Norden

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2017

Bisher erreichen die Stromnetze in Europa im Winter ihre Spitzenlast, weil im Norden viel geheizt wird - auch mit Strom. Doch langfristig könnte die Strom-Hochsaison in den Sommer fallen. Der Grund: Mehr Klimaanlagen im Süden. mehr...

Tokios Taifunschutz: Die Wasser-Kathedrale

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Jedes Jahr fegen zahlreiche Taifune über Japan hinweg. Mit einem ausgeklügelten Entwässerungssystem schützt die Hauptstadt Tokio Menschen und Häuser. Der Fotograf Christoffer Rudquist hat die Hallen und Tunnel dieses unterirdischen Netzes erkundet. mehr...

Harvard-Studie: Wie ExxonMobil Zweifel an Klima-Forschung streute

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die Manager von ExxonMobil wussten genau Bescheid - doch in der Öffentlichkeit spielte der Konzern die Risiken des Klimawandels herunter. Das werfen die Autoren einer neuen Studie dem Unternehmen vor. mehr...

Atomraketenversteck in Grönland: Auf den Spuren von Operation „Iceworm“

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Tief unter Grönlands Eis baute das US-Militär einst ein Versteck für Atomraketen. Inzwischen gilt die längst verlassene Basis als Umweltrisiko. Nun haben sich Wissenschaftler vor Ort umgesehen. mehr...