ThemaMeteorologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Emissionshandel: Forscher fordern CO2-Abgabe für globalen Luftverkehr

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Die Luftfahrt trägt Schätzungen zufolge fünf Prozent zur Klimaerwärmung bei - doch nur in der EU gibt es Beschränkungen für die Branche. Forscher fordern einen globalen Emissionshandel für Flugzeugabgase. mehr...

Zoff um Klimaabgabe: 75 Stadtwerke stützen Gabriels Kohlepläne

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Wirtschaftsminister Gabriel bekommt breite Unterstützung für seine Klimaschutzpläne. 75 Stadtwerke bestärken nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen sein Konzept, den CO2-Ausstoß alter Kohlemeiler durch eine Abgabe zu drosseln. mehr...

Uno-Wetterorganisation: Hurrikane sollen nicht mehr Isis heißen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

"Isis" erreicht Mexiko und den Südwesten der USA? Das wollte wohl niemand hören - deshalb hat die Uno-Wetterorganisation WMO nun das Wort aus der Liste der Hurrikan-Namen gestrichen. mehr...

Wasser-Entsalzung gegen die Dürre: Kalifornien will aus dem Pazifik trinken

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2015

In Kalifornien entsteht die größte Meerwasser-Entsalzungsanlage der westlichen Welt. Sie soll Millionen Liter Trinkwasser pro Tag in den ausgedörrten US-Staat spülen. Ist die extrem stromhungrige Technologie der Ausweg aus der Wasserkrise? mehr...

Klimawandel: Kanada droht dramatischer Gletscherschwund

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Wenn sich die Welt wie erwartet erwärmt, wird sich der Westen Kanadas stark verändern. Laut einer Modellrechnung könnten viele Gletscher fast komplett verschwinden. mehr...

Kaliforniens Gouverneur zur Dürre: Der Klimawandel ist kein Scherz

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2015

Kaliforniens Gouverneur Jerry Brown hat sich mit neuen Vorschriften zum Wassersparen wenig Freunde gemacht. Mit drastischen Worten zum Klimawandel hat der Politiker nun die Maßnahme verteidigt. mehr...

Anti-Dürre-Plan der Regierung: Kalifornier rebellieren gegen das Wassersparen

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2015

Wegen der extremen Dürre zwingt der Gouverneur von Kalifornien seine Landsleute zum Wassersparen. Doch es regt sich Widerstand: Farmer und Friedhofsgärtner wollen sich vom Staat nichts vorschreiben lassen. mehr...

Dürre in Kalifornien: Die Wasserparty geht zu Ende

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2015

Die Kalifornier werden zum Wassersparen gezwungen - erstmals in der Geschichte des US-Bundesstaats. Um ein Viertel soll der private Verbrauch sinken. Doch selbst dann bleibt die Verschwendung enorm. mehr...

Wasserknappheit in Kalifornien: Gouverneur ruft Dürre-Notstand aus

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Kein Schnee, kein Regen, kein Ende der Dürre: In Kalifornien hat der Gouverneur erstmals Zwangsmaßnahmen zum Drosseln des Wasserverbrauchs von Städten und Gemeinden erlassen. mehr...

Regierung: Die Kohle-Koalition

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Der Plan einer Klimaabgabe auf alte Kraftwerke stößt auf Widerstand. Ministerpräsidenten von Union und SPD verbünden sich gegen Kanzlerin Merkel und Wirtschaftsminister Gabriel. Das CDU-Präsidium ist schon lange kein Ort mehr, an dem Parteichefin A... mehr...

Themen von A-Z