ThemaMeteorologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Blitze aus dem Boden: Geologen entdecken Ursprung der Erdbebenlichter

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Können Blitze aus der Erde schießen? In Steinen meinen Wissenschaftler den Beweis für die jahrtausendealte Legende gefunden zu haben: Die Brocken zeigen Spuren von Starkstrom. mehr...

G7-Beschluss in Elmau: Umweltschützer feiern historisches Klimaversprechen

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Die G7-Staaten haben in Elmau ihre Klimaziele beschlossen - Umweltverbände zeigen sich begeistert. Auf der Agenda steht nun der komplette Abschied von Kohle, Öl und Erdgas. mehr...

Klimadaten korrigiert: Und die Erde erwärmt sich doch

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2015

Seit gut 15 Jahren schien der globale Temperaturanstieg gebremst, Forscher sprachen von einer Pause der Erderwärmung. Nun finden Experten Fehler in der Analyse. Wie gut sind die Daten überhaupt? mehr...

G7-Klimagespräche: Umweltministerin fordert Schluss mit Kohle, Öl und Gas

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2015

Es geht um Hunderte Milliarden Euro und den radikalen Umbau der Wirtschaft: Umweltministerin Barbara Hendricks spricht kurz vor dem G7-Gipfel über ihre Vision, Umweltsünder wie China oder Russland in Klimaschützer zu verwandeln. mehr...

Umwelt: Energiekonzerne fordern Mitsprache bei Klimaschutz

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2015

Der Klimaschutz kommt wieder auf die Agenda, das alarmiert offenbar europäische Konzerne. Shell, BP und andere fordern ein Mitspracherecht bei den Verhandlungen, besonders bei der Schaffung eines globalen CO2-Handelssystems. mehr...

Klima: Die dreckige Billion

DER SPIEGEL - 30.05.2015

Die Furcht vor einer "Carbon-Bubble" geht um: Energiekonzerne könnten gewaltige Vermögenswerte verlieren. An einem Dienstagabend Mitte Juni sind Mitglieder von 35 schwerreichen Familien zu einem Dinner über den Dächern von Berlin verabredet. Bei ih... mehr...

Glosse: Hamlet und der Heizpilz

DER SPIEGEL - 30.05.2015

Warum die Sache mit dem Klima so kompliziert ist. Sokrates wusste, dass er nichts wusste. Jesus sagt über seine Mörder, dass sie nicht wissen, was sie tun, während Hamlet nicht weiß, was er tun soll. Beim Klimawandel kommt all das zusammen. Die Zah... mehr...

Regierung: Wahnwitz und Sankt Florian

DER SPIEGEL - 23.05.2015

In der Großen Koalition eskaliert der Streit um die Energiewende. CSU-Chef Horst Seehofer wehrt sich gegen neue Trassen in Bayern, Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel verheddert sich im Kohlekonflikt. Müssen die Atomkraftwerke länger laufen? Das Bil... mehr...

Dürre in Kalifornien: Erste Bauern drosseln Wasserverbrauch um ein Viertel

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

Nirgends in den USA werden so viele Agrarprodukte angebaut wie in Kalifornien. Die katastrophale Dürre in dem Land zwingt die Bauern jetzt zu Zugeständnissen: Die ersten schränken ihren Wasserverbrauch drastisch ein - freiwillig. mehr...

Petersberger Klimadialog: Merkel fordert Umstieg auf kohlenstofffreies Wirtschaften

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Frankreichs Präsident Hollande reiste eigens nach Berlin, um beim Petersberger Klimadialog mit Angela Merkel Einigkeit in Klimafragen zu demonstrieren. Umweltschützer warnten vor einem Flop für den Uno-Gipfel in Paris. mehr...

Themen von A-Z