ThemaMeteorologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Uno zum Klimawandel: Größte Gefahr in der Geschichte der Menschheit

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Politiker haben auf dem Uno-Gipfel in New York eindringlich vor dem Klimawandel gewarnt. Die EU hat strikte Senkungen ihrer Treibhausgasemissionen angekündigt. mehr...

Umweltministerin: Hendricks glaubt an Erfolg bei Klimagipfel

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Gelingt in New York eine Wende der internationalen Klimaverhandlungen? Umweltministerin Hendricks sieht konkrete Fortschritte. Und sie verteidigt die Bundeskanzlerin. mehr...

Baden-Württemberg: 15 Kinder durch Wassermassen in Umkleidekabine eingeschlossen

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Starkregen hat im Ort Gundelfingen bei Freiburg dazu geführt, dass 15 Kinder in der Umkleide eines Hallenbads festsaßen. Wassermassen waren von außen ins Gebäude eingedrungen und blockierten die Eingangstür. Erst die Feuerwehr konnte die Gruppe befreien. mehr...

Umwelt: Die Welt wird anders sein

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Achim Steiner, der oberste Uno-Klimaschützer, fordert von der Kanzlerin mehr Engagement gegen die globale Erwärmung und beklagt Versäumnisse bei der Energiewende in Deutschland. SPIEGEL: Herr Steiner, diese Woche lädt Uno-Generalsekretär Ban Ki Moo... mehr...

Brasilien: Vertrocknete Flüsse

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Brasilien: Dürre lässt Pegel in Flüssen und Staubecken auf historisches Tief sinken. Wenn es in den kommenden Monaten nicht stark regnet, könnten in großen Teilen Brasiliens die Lichter ausgehen. Rund 80 Prozent der Energie werden mittels Wasserkra... mehr...

Aktionstag: Von Melbourne bis New York - Klimaschützer demonstrieren weltweit

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2014

In zahlreichen Städten auf verschiedenen Kontinenten sind Menschen für einen verstärkten Klimaschutz auf die Straße gegangen. Die Veranstalter sprachen von Aktionen in mehr als 160 Ländern. mehr...

Treibhausgas-Bilanz: Menschheit darf nur noch 30 Jahre Kohle, Öl und Gas nutzen

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2014

Wie lässt sich die globale Erwärmung auf zwei Grad begrenzen? Eine neue CO2-Bilanz zeigt: Mehr als die Hälfte der Kohle-, Öl- und Gasvorräte müssen im Boden bleiben. mehr...

Schlammlawinen und Überflutungen: Schwere Unwetter ziehen über den Süden und Osten hinweg

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Während die Norddeutschen zum Start des Wochenendes einen warmen Spätsommertag erlebten, kämpften viele Menschen im Süden und Osten mit Wolkenbrüchen und Gewittern. An mehreren Orten gingen Schlammlawinen ab. mehr...

Sommerbilanz: Der Klimawandel macht Deutschland nass

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Sonne im Norden, Regen im Süden - der Sommer verlief zweigeteilt. Ein Phänomen gebe zu denken, mahnt der Deutsche Wetterdienst: Immer häufiger erscheint ein gefürchtetes T auf der Wetterkarte. mehr...

Uno-Bericht: Schnellste Zunahme von Treibhausgasen seit 30 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Von Menschen verursachte Abgase gelten als Ursache des Klimawandels. Jetzt berichtet die Uno, dass die Menge an Treibhausgasen in der Luft einen neuen Höchststand erreicht habe - mit Folgen für Klima und Ozeane. mehr...

Themen von A-Z