Miss World 2018: Mexikanerin zur schönsten Frau der Welt gekürt

Miss World 2018: Mexikanerin zur schönsten Frau der Welt gekürt

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

Die neue Miss World kommt aus Mexiko. Vanessa Ponce de León hat internationales Management studiert und arbeitet als Model, sie engagiert sich aber auch für Migranten und Mädchen. mehr...

"Roma"-Regisseur Alfonso Cuarón: "Wir geben uns der Illusion von Fortschritt hin"

"Roma"-Regisseur Alfonso Cuarón: "Wir geben uns der Illusion von Fortschritt hin"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2018

Mexiko-Stadt als politischer Mikrokosmos: Regisseur Alfonso Cuarón über den Gegenwartsbezug seines Films "Roma" und die Entscheidung, seinen autobiografischen Oscar-Favoriten an Netflix zu geben. Ein Interview von Andreas Borcholte mehr... Video ]


Höhle in Uxul: Wie ein Archäologe einen Massenmord zu Maya-Zeiten aufklärt

Höhle in Uxul: Wie ein Archäologe einen Massenmord zu Maya-Zeiten aufklärt

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

In der Maya-Stadt Uxul entdeckten Archäologen ein Massengrab mit 20 Menschen. Ihre Körper lagen zerstückelt in einer Höhle. Ein deutscher Forscher arbeitet den Fund wie einen Kriminalfall auf - mit überraschenden Erkenntnissen. Von Jörg Römer mehr... Video | Forum ]

Übergang von Mexiko zu USA: Zweijährige stürzt von Grenzzaun

Übergang von Mexiko zu USA: Zweijährige stürzt von Grenzzaun

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Die Lage an der US-mexikanischen Grenze ist weiter angespannt: Eltern versuchen, ihre Kinder über die Grenzzäune zu heben - dabei wurde nun eine Zweijährige verletzt. Die US-Regierung verlängerte derweil den Einsatz der Armee. mehr...


Übergang von Mexiko zu USA: Zweijährige stürzt von Grenzzaun

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Die Lage an der US-mexikanischen Grenze ist weiter angespannt: Eltern versuchen, ihre Kinder über die Grenzzäune zu heben - dabei wurde nun eine Zweijährige verletzt. Die US-Regierung verlängerte derweil den Einsatz der Armee. mehr...

Tausende Migranten sitzen im mexikanischen Tijuana fest: Eine Stadt an der Grenze

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Die Touristen kommen sonst für Sex, Suff und Zahnersatz - nun bleiben sie im mexikanischen Tijuana weg. Manche Einwohner geben den vielen Migranten die Schuld, die an der nahen US-Grenze festsitzen. mehr...

Boeing 787-8 steht zum Verkauf: Mexikos neuer Präsident schafft Dienstjet ab

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Mexikos neuer Präsident López Obrador hat ein Ziel: linke Politik. Kurz nach seiner Vereidigung schiebt er den Verkauf des 192 Millionen Euro teuren Präsidentenfliegers an - und will künftig nur noch Linie fliegen. mehr...

Mexikos Präsident López Obrador: Der linke Trump

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2018

Der neue mexikanische Präsident López Obrador steht links, ist aber ein Populist wie Donald Trump. Selbst in der Flüchtlingsfrage könnten sich die beiden einig werden. mehr...

Trump-Berater: Mexikaner empört über Orden für Jared Kushner

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

„Absolut beschämend": Jared Kushner, Berater des US-Präsidenten, soll in Mexiko ausgezeichnet werden - für seinen Beitrag bei den Verhandlungen zum neuen Handelspakt. Doch die Ehrung ist umstritten. mehr...

Flüchtlinge in Tijuana: Warum Trump von Tumulten an der Grenze profitiert

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2018

Tränengas, Schreie, Chaos: In der mexikanischen Grenzstadt Tijuana landen immer mehr Flüchtlinge, die in die USA wollen. Präsident Trump nutzt das Durcheinander, um seine Mauerpläne voranzutreiben. mehr...

Unruhen an US-Grenze: Trump verteidigt Tränengas-Einsatz

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2018

Die Bilder sorgen für Entsetzen: US-Beamte haben an der Grenze zu Mexiko Tränengas auf Migranten abgefeuert, darunter waren Frauen mit kleinen Kindern. Präsident Trump sieht die Schuld bei den Angegriffenen. mehr...

Unruhen an US-Grenze: Mexiko schiebt 98 Migranten ab

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Behörden in Mexiko haben knapp hundert Flüchtlinge festgenommen, die illegal die Grenze zu den USA überqueren wollten. Die Menschen sollen umgehend abgeschoben werden. mehr...

Nach Unruhen an Grenzübergang: Mexiko will Hunderte Migranten abschieben

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Zahlreiche Flüchtlinge haben den Grenzübergang in Tijuana gestürmt. US-Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Die mexikanische Regierung kündigt nun an, die Migranten unverzüglich abzuschieben. mehr...

Flüchtlinge: Hunderte Migranten stürmen Grenze zwischen Mexiko und den USA

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2018

US-Präsident Trump hat eine Einigung mit Mexiko verkündet. Doch noch ist ein solches Abkommen nicht besiegelt. Die Situation an der Grenze spitzt sich zu - die USA setzten Tränengas ein. mehr...