ThemaMexikoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Drogenfund in Tijuana: Marihuana für etwa 166.400.000 Joints sichergestellt

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Im Keller eines Hauses der mexikanischen Grenzstadt Tijuana haben Behörden 5200 Pakete mit insgesamt 41,6 Tonnen Marihuana beschlagnahmt. Von hier aus gehen viele Drogenlieferungen in die USA. mehr...

Dumping-Vorwürfe: Mexiko erlässt Strafzölle auf Stahl aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Rückschlag für die deutsche Stahlindustrie: Mexiko erhebt Strafzölle von bis zu 36 Prozent gegen bestimmte Produkte aus hiesigen Werken. Die Behörden ermitteln wegen Dumpingvorwürfen. mehr...

Mexiko: Krawalle bei Parlamentswahlen

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Brennende Stimmzettel und Wahlurnen: Bei Wahlen in Mexiko ist es zu heftigen Protestaktionen gekommen. Aktuellen Auszählungen zufolge bleibt die Regierungspartei stärkste politische Kraft. mehr...

Wahl in Mexiko: Demokratisches Fest - trotz Krawallen und Toten

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Tödliche Krawalle und geringe Beteiligung: Bei den Parlamentswahlen zeigten die Mexikaner ihren Frust. Präsident Nieto ist dennoch zufrieden, die Toten seien "bedauerliche Einzelfälle". mehr...

Mexiko: Neue Generation der Drogenkartelle

DER SPIEGEL - 06.06.2015

Gefährliche Zersplitterung der Drogenkartelle in Mexiko. Ein besonders brutal auftretendes Drogenkartell macht Mexiko unsicher: "Jalisco Nueva Generación" (JNG) ist in 7 der 32 Bundesstaaten präsent ? vor allem in Jaliscos Hauptstadt Guadalajara, d... mehr...

Gewalt in Mexiko: Radikale Lehrer wollen Wahl sabotieren

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2015

Sie plündern Büros, zünden Parteibüros an, verbrennen Stimmzettel: Kurz vor der Wahl in Mexiko eskaliert der Protest radikaler Lehrer. Sie wehren sich dagegen, dass ihre Arbeit regelmäßig überprüft werden soll. mehr...

Autoren: Der Kampf der Soziopathen

DER SPIEGEL - 30.05.2015

Amerikas Krieg gegen die Drogen ist nicht zu gewinnen und wird dennoch fortgesetzt. Don Winslow erzählt auf 800 Seiten von dem Irrsinn an der Grenze zu Mexiko. Von Philipp Oehmke. Manchmal, sagt Don Winslow, jagen die uniformierten Männer von La Mi... mehr...

Viele Tote und Verletzte: Tornado verwüstet Stadt in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Autos landeten auf Dächern, Häuser stürzten ein: Ein Tornado hat in Mexiko mindestens 13 Menschen getötet und fast 300 verletzt. Der Sturm hinterließ in der Stadt Ciudad Acuña einen fast zwei Kilometer langen Streifen der Zerstörung. mehr...

Angriff auf Polizeikonvoi: Dutzende Tote bei Schießerei in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Bei Kämpfen zwischen Polizei und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sterben mindestens 39 Menschen. Offenbar war ein Polizeikonvoi in einen Hinterhalt geraten. Die Region ist seit Jahren vom Drogenkrieg betroffen. mehr...

Angriff auf Polizeikonvoi: Dutzende Tote bei Schießerei in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Bei Kämpfen zwischen Polizei und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sterben mindestens 39 Menschen. Offenbar war ein Polizeikonvoi in einen Hinterhalt geraten. Die Region ist seit Jahren vom Drogenkrieg betroffen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Vereinigte Mexikanische Staaten

Offizieller Eigenname: Estados Unidos Mexicanos

Staats- und Regierungschef: Enrique Peña Nieto
(seit Dezember 2012)

Außenminister: José Antonio Meade Kuribreña (seit Dezember 2012)

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik

Mitgliedschaften: G20, Nafta, OECD, Uno, OAS, Caricom als Beobachter

Hauptstadt: Mexiko-Stadt

Amtssprache: Spanisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 1.964.375 km²

Bevölkerung: 113,423 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 58 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,9%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 16. September

Zeitzone: MEZ -7 bis -9 Stunden

Kfz-Kennzeichen: MEX

Telefonvorwahl: +52

Internet-TLD: .mx

Mehr Informationen bei Wikipedia | Mexiko-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Mexikanischer Peso (mex$) = 100 Centavos zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1176,869 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –6,5%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 35%, Dienstleistungen 61%

Inflationsrate: 5,3% (2009)

Arbeitslosenquote: 3,5% (2008)

Handelsbilanzsaldo: -12,77 Mrd. US$

Export: 245,206 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Zubehör (38,9%), Brennstoffe (13,9%), Transportmittel (15,2%) (2009)

Hauptausfuhrländer: USA (80,0%) (2010)

Import: 257,976 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Zubehör (39,2%), chemische Erzeugnisse (8,4%), Metalle (7,8%) Transportmittel (8,1%), Brennstoffe (7,1%) (2009)

Hauptlieferländer: USA (48,1%), Volksrepublik China (15,1%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Mais, Weizen, Sorghum, Gerste, Reis, Bohnen, Kartoffeln, Kaffee, Baumwolle, Zuckerrohr, Früchte, Tomaten, Viehzucht, Fischerei

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Zink, Salz, Silber, Kupfer, Fluorit, Quecksilber, Wismut, Antimon, Kadmium, Mangan, Phosphate, Uran
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 1,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 15/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 85/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 73 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 233,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 180,6 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 11,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 471,1 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1698 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 77%, Industrie 5%, Haushalte 17%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 87% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 21,454 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 12,309 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: Auswahl per Los,
12 Monate (4 Stunden pro Woche)

Streitkräfte: 280.250 Mann (Heer 212.000, Marine 56.500, Luftwaffe 11.750)

Militärausgaben (am BIP): 0,5%
Nützliche Adressen und Links
Mexikanische Botschaft in Deutschland
Klingelhöferstraße 3, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-2693230 Fax: +49-30-269323700
E-Mail: mail@mexale.de

Deutsche Botschaft in Mexiko
Horacio No. 1506, Col. Los Morales Sección Alameda, 11530 México D.F.
Telefon: +52-55-52832200 Fax: +52-55-52812588
E-Mail: info@mexiko-stadt.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Mexiko-Reiseseite







Themen von A-Z