Russland: Er durfte nicht zur WM - also nahmen Freunde eine Pappfigur von ihm mit

Russland: Er durfte nicht zur WM - also nahmen Freunde eine Pappfigur von ihm mit

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2018

Hat seine Freundin ihm die Reise zur Fußball-WM wirklich verboten? Das glauben zumindest Javiers Freunde. Damit er trotzdem dabei ist, haben sie sich etwas überlegt - und sorgen damit im Netz für Aufsehen. mehr... Video ]

Nach Protest gegen Null-Toleranz-Politik: US-Behörden bringen 500 Migrantenkinder zu Eltern zurück

Nach Protest gegen Null-Toleranz-Politik: US-Behörden bringen 500 Migrantenkinder zu Eltern zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2018

Nach der Einreise waren sie von ihren Eltern getrennt - und in Notunterkünfte gesperrt worden: US-Behörden haben nun Hunderte Kinder von Einwanderern wieder mit ihren Familien vereint. mehr... Forum ]


Migrantenkinder in den USA: Schwere Vorwürfe gegen Betreiber von Notunterkünften

Migrantenkinder in den USA: Schwere Vorwürfe gegen Betreiber von Notunterkünften

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Was passiert mit den Kindern, die illegal in die USA reisen? Einige werden in private Unterkünfte gebracht, für die der Staat viel Geld bezahlt. Doch dort sollen mitunter brutale Zustände herrschen. Von Birte Bredow und Marius Mestermann mehr... Forum ]

Ikonisches Foto: Weinendes Mädchen wurde nicht von Mutter getrennt

Ikonisches Foto: Weinendes Mädchen wurde nicht von Mutter getrennt

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Das verzweifelte Mädchen gilt als das Symbol für das Vorgehen der US-Regierung, erwachsene illegale Einwanderer an der mexikanischen Grenze von ihren Kindern zu trennen. Doch die Zweijährige ist bei ihrer Mutter - in einer Haftanstalt. mehr...


Jubel extrem: Schaffen Fußballfans wirklich ein Erdbeben?

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Feiernde Fans springen in die Luft - und die Erde wackelt, hieß es nach dem Sieg Mexikos gegen Deutschland. Die Meldung stimmte nicht. Aber wie viele Menschen müssten gleichzeitig hüpfen, damit die Erde bebt? mehr...

Grenze zu Mexiko: Melania Trump besucht Heim für Migrantenkinder

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Melania Trump hat gegen harte Haltung gegen die Kinder illegaler Einwanderer ein Zeichen gesetzt - und reiste überraschend an die mexikanische Grenze. Doch ein fragwürdiges Statement auf ihrer Jacke sorgte für Verwirrung. mehr...

US-Krise um Migrantenkinder: Was hinter Trumps Einwanderer-Dekret steckt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

US-Präsident Trump beugt sich dem politischen Druck und beendet die Trennung von Flüchtlingsfamilien an der Grenze zu Mexiko. Die Lage der Migranten wird sich dadurch jedoch nicht verbessern - im Gegenteil. mehr...

Mexiko: Lkw fährt in Menschenmenge - mehrere Tote

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Im Süden Mexikos ist es zu einem schweren Unfall gekommen: Ein Lastwagen fuhr in eine Gruppe von Demonstranten. Mehrere Menschen kamen ums Leben. mehr...

Geldbuße: Fifa bestraft Mexiko für homophobe Rufe gegen Neuer

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Mexikanische Fans skandierten schwulenfeindliche Schimpfwörter, serbische Zuschauer zeigten „ein beleidigendes Banner“. Die Fifa hat beide Verbände deshalb zu jeweils 10.000 Franken Geldstrafe verurteilt. mehr...

US-Präsident: Trump beendet umstrittene Trennung von Flüchtlingsfamilien

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

US-Präsident Trump hat ein vorläufiges Dekret unterzeichnet, um die Trennung von illegalen Einwandererfamilien an der mexikanischen Grenze zu beenden. Kinder müssen jetzt mit zu ihren Eltern ins Gefängnis. mehr...

Familientrennungen an Grenze: US-Repräsentantenhaus macht Druck - Trump kündigt Entscheidung an

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

US-Präsident Donald Trump will die Trennung von illegalen Einwanderer-Familien an der Grenze zu Mexiko offenbar beenden. Paul Ryan, Sprecher des US-Repräsentantenhauses, hatte zuvor deutliche Worte gefunden. mehr...

US-Republikaner und Migrantenkinder: Eine Frage des Gewissens

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Die Krise um Migrantenkinder im Süden der USA spitzt sich zu: Jetzt wollen selbst entsetzte Republikaner die Familientrennungen an der Grenze zu Mexiko beenden. Doch Präsident Trump gibt sich kompromisslos. mehr...

Zerrissene Familien an US-Grenze: „Ein klarer Verstoß gegen Menschenrechte“

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Mexiko kritisiert die Trennung von Migrantenfamilien durch US-Beamte an der Grenze. Auch in den USA regt sich Widerspruch. Vier Bundesstaaten verweigern den Einsatz ihrer Nationalgardisten. mehr...

Zerrissene Familien an der US-Grenze: Trumps „Null-Toleranz-Politik“ - das steckt dahinter

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

US-Grenzbehörden gehen erschütternd hart gegen illegale Einwanderer vor. Die politische Grundlage dafür wurde schon 2005 geschaffen. Dass jetzt jedoch Familien gewaltsam getrennt werden, folgt politischem Kalkül. mehr...