Mexiko: Taucher entdecken längste Unterwasserhöhle der Welt

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Die Cenoten in Mexiko faszinieren Höhlentaucher: In der bizarren Unterwasserwelt liegen die Ursprünge der Maya-Kultur verborgen. Nun haben Taucher ein riesiges Labyrinth entdeckt. mehr...

Grenze zu Mexiko: Trump-Regierung legt Vorschlag für Mauerausbau vor

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2018

Es war eines von Donald Trumps zentralen Wahlversprechen: eine Mauer an der Grenze zu Mexiko. Nun präsentiert seine Regierung einen Plan - dennoch bleibt vieles unklar. mehr...

Mexiko: Journalist auf Weihnachtsfeier erschossen

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2017

In Mexiko ist ein Journalist auf einer Schulveranstaltung getötet worden. Kinder und Eltern wurden Zeugen des Mordes. mehr...

Mexiko: Zwölf Tote bei Busunfall mit Touristen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2017

Im mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo hat es einen Busunfall gegeben. Mindestens zwölf Touristen kamen dabei ums Leben, 20 weitere wurden verletzt. Die Reisenden stammten aus den USA, Schweden, Italien und Brasilien. mehr...

Marienwallfahrt in Mexiko: Millionen singen Jungfrau ein Ständchen

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Die Wallfahrt zur Basilika der Jungfrau von Guadalupe in Mexiko-Stadt gilt als eine der größten weltweit. Millionen Katholiken haben dort die Nacht verbracht - bei einer besonderen Zeremonie. mehr...

Unterwasserhöhle in Mexiko: Die Höllenglocken von El Zapote

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

In einer Höhle in Mexiko haben Taucher einzigartige Gebilde entdeckt: Bis zu zwei Meter große Ablagerungen - ähnlich wie Tropfstein. Doch sie müssen unter Wasser entstanden sein. Wie ist das möglich? mehr...

Trotz Trump-Kritik: Ford will E-Autos nun doch in Mexiko bauen

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Nach Drohungen von Donald Trump hatte Ford milliardenschwere Pläne in Mexiko gekippt. Nun kündigt der zweitgrößte US-Autohersteller an: Er will Elektrofahrzeuge doch in dem Land produzieren. mehr...

Zwangsprostitution: Polizisten in Mexiko befreien 30 Frauen

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2017

Die mexikanische Polizei hat bei Razzien Dutzende Frauen befreit. Sie waren unter falschen Versprechungen ins Land gelockt worden und mussten sich dann prostituieren. mehr...

Einst schwerster Mensch der Welt: Von 595 auf 120

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Siebzig Prozent der Erwachsenen in Mexiko sind übergewichtig, Juan Pedro Franco wog sogar fast 600 Kilo. Dann entschied sich der 33-Jährige für einen radikalen Schritt - mit nur einem Ziel. mehr...

Reporter-Podcast über Mexiko: Zu Besuch bei den letzten Maya

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Die Kultur der Lakandonen im mexikanischen Dschungel stirbt aus. Im „Hörweite“-Podcast erzählen der Fotograf Martin Engelmann und die Journalistin Katja Döhne, wie rasant sich das Leben der Maya-Nachfahren ändert. mehr...