ThemaMichael SchumacherRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mehrfachweltmeister der Formel 1: Hamilton zwei, Schumacher sieben

Mehrfachweltmeister der Formel 1: Hamilton zwei, Schumacher sieben

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Sechs lange Jahre musste Lewis Hamilton warten, jetzt ist der Brite zum zweiten Mal Weltmeister. Er ist damit einer von 16 Fahrern, die in ihrer Karriere mindestens zwei Titel feiern konnten. Von Birger Hamann mehr... Forum ]

Managerin Kehm im Interview: Keine Prognose zu Schumacher-Genesung möglich

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Auch knapp ein Jahr nach seinem schweren Skiunfall ist noch keine Prognose über die Genesung von Michael Schumacher möglich. Der Formel-1-Rekordweltmeister mache "Fortschritte, die der Schwere seiner Verletzung angemessen sind", so seine Managerin. mehr...

Neue Botschaft der Schumacher-Familie: Eure Wünsche bauen uns auf

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

"Noch immer macht uns das Ausmaß der Anteilnahme sprachlos": Michael Schumachers Familie hat sich in einer Internetbotschaft an die Fans des verunglückten Rennfahrers gewandt. Der Tag der Nachricht ist kein Zufall. mehr...

Verunglückter Rennfahrer: Arzt spricht über Michael Schumachers Reha

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

"Das Leben nach einem Hirntrauma verläuft in Etappen": Der Arzt Jean-Francois Payen hat Michael Schumacher nach dem Skiunfall monatelang behandelt. Jetzt äußert sich der Mediziner zum Zustand des früheren Formel-1-Fahrers. mehr...

Fia-Präsident: Todt-Zitat zu Schumacher wurde falsch übersetzt

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Ein Zitat von Fia-Präsident Jean Todt sorgte am Dienstag für Aufsehen. Der Vertraute von Michael Schumacher prognostizierte angeblich die weitgehende Genesung des Ex-Formel-1-Piloten. Doch Todt wurde falsch zitiert. mehr...

Fia-Präsident: Todt äußert sich positiv über Schumachers Gesundheit

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Wie geht es Michael Schumacher? Über den Gesundheitszustand des ehemaligen Formel-1-Piloten ist wenig bekannt. Nun äußerte sich Fia-Präsident Jean Todt. mehr...

Nach Unfall: Schumacher-Arzt bei Bianchi eingetroffen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Bei der Behandlung des verunglückten Formel-1-Piloten Jules Bianchi bekommt das Ärzteteam Hilfe von Gérard Saillant. Der Chirurg hatte auch Michael Schumacher nach dessen Skiunfall betreut. mehr...

Vettels Red-Bull-Abschied: Wie Schumi '96

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2014

Sebastian Vettel verlässt Red Bull, seinen Wechsel zu Ferrari wird er wohl schon bald bekannt geben. Der Formel-1-Weltmeister will sich am Neuaufbau des Traditionsrennstalls beteiligen - wie einst sein Jugendidol Michael Schumacher. mehr...

Schumacher-Sohn Mick: Großer Name, große Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Sein Vater ist Rekord-Weltmeister der Formel 1, und auch Mick Schumacher scheint Talent zu haben: Der Sohn von Michael Schumacher wurde WM-Zweiter in einer Kart-Nachwuchsklasse. Nun dürfte der Druck auf den 15-Jährigen wachsen. mehr...

Luca di Montezemolo: Der Mann, der Schumacher zu Ferrari holte

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2014

In den Siebzigern führte Luca di Montezemolo Ferrari an die Spitze der Formel 1, ein Vierteljahrhundert später gelang ihm das erneut. Sein größter Coup hieß Michael Schumacher. Eine Rennsport-Ära in Bildern. mehr...

Nach Skiunfall: Michael Schumacher setzt Reha zu Hause fort

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Michael Schumacher hat die Klinik in Lausanne verlassen. Der ehemalige Formel-1-Rennfahrer werde seine Reha zu Hause fortsetzen, teilte seine Managerin mit. mehr...


Formel-1-Saison 2015
Die Teams und Fahrer
Mercedes
Lewis Hamilton und Nico Rosberg
Red Bull
Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat
Williams
Felipe Massa und Valtteri Bottas
Ferrari
Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen
McLaren Honda
Fernando Alonso und Jenson Button
Force India
Nico Hülkenberg und Sergio Pérez
Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz jr.
Lotus
Romain Grosjean und Pastor Maldonado
Sauber
Marcus Ericsson und Felipe Nasr
Der Rennkalender
15. März: Australien (Melbourne)
29. März: Malaysia (Sepang)
12. April: China (Shanghai)
19. April: Bahrain (as-Sachir)
10. Mai: Spanien (Barcelona)
24. Mai: Monaco (Monte Carlo)
7. Juni: Kanada (Montréal)
21. Juni: Österreich (Spielberg)
5. Juli: Großbritannien (Silverstone)
19. Juli: Deutschland
26. Juli: Ungarn (Mogyoród)
23. August: Belgien (Spa-Francorchamps)
6. September: Italien (Monza)
20. September: Singapur (Singapur)
27. September: Japan (Suzuka)
11. Oktober: Russland (Sotschi)
25. Oktober: USA (Austin)
1. November: Mexiko (Mexiko-Stadt)
15. November: Brasilien (Interlagos)
29. November: Abu Dhabi (Yas-Insel)
Die Rekorde
Die meisten WM-Titel
Michael Schumacher (7)
Die meisten Grand-Prix-Siege
Michael Schumacher (91)
Die meisten Siege in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 13)
Die meisten Start-Ziel-Siege
Ayrton Senna (19)
Die meisten Podestplätze
Michael Schumacher (155)
Die meisten Podestplätze in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 17)
Die meisten Pole-Positions
Michael Schumacher (68)
Die meisten Pole-Positions in einer Saison
Sebastian Vettel (15)
Die schnellsten Rennrunden
Michael Schumacher (77)
Die meisten Grand-Prix-Starts
Rubens Barrichello (323)
Fotostrecke
Von Hamilton bis Schumacher: Die Titelsammler der Formel 1

Formel-1-Weltmeister (ab zwei Titeln)
Fahrer Anzahl Titel
Michael Schumacher 7 (1994, 1995, 2000-2004)
Juan Manuel Fangio 5 (1951, 1954-1957)
Alain Prost 4 (1985, 1986, 1989, 1993)
Sebastian Vettel 4 (2010-2013)
Jack Brabham 3 (1959, 1960, 1966)
Jackie Stewart 3 (1969, 1971, 1973)
Niki Lauda 3 (1975, 1977, 1984)
Nelson Piquet 3 (1981, 1983, 1987)
Ayrton Senna 3 (1988, 1990, 1991)
Alberto Ascari 2 (1952, 1953)
Jim Clark 2 (1963, 1965)
Graham Hill 2 (1962, 1968)
Emerson Fittipaldi 2 (1972, 1974)
Mika Häkkinen 2 (1998, 1999)
Fernando Alonso 2 (2005, 2006)
Lewis Hamilton 2 (2008, 2014)





Themen von A-Z