Krise im US-Bildungssystem: „Sie gucken die Kinder an und sehen Dollarzeichen“

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2017

Schulen als Profitcenter, gute Bildung nur für Reiche - in Michigan kann man schon besichtigen, was auf die Amerikaner zukommt. Der Heimatstaat von Trumps Bildungsministerin Betsy DeVos leidet massiv unter ihrer Schulpolitik. mehr...

Schießerei in Michigan: Drei Tote bei Fluchtversuch eines Gefangenen in US-Gericht

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Ein Strafgefangener hat versucht, aus einem Gericht im US-Bundesstaat Michigan zu fliehen: Er tötete zwei Mitarbeiter, bevor er selbst erschossen wurde. mehr...

Gewalttat in Michigan: Mutmaßlicher Schütze arbeitete beim Fahrdienst Uber

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2016

Er soll zwischen den Taten noch Kunden gefahren haben: Der 45-Jährige, der am Wochenende mutmaßlich sechs Menschen an verschiedenen Orten in der US-Stadt Kalamazoo erschoss, arbeitete als Uber-Fahrer. mehr...

US-Bundesstaat Michigan: Bewaffneter erschießt mehrere Menschen - Verdächtiger festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2016

Wieder eine Schießerei in den USA: Offenbar wahllos tötet ein Bewaffneter in Michigan Menschen in einem Restaurant und einem Autohaus. Der Tatverdächtige wurde inzwischen festgenommen. mehr...

Unfall in Michigan: Auto landet auf Hausdach

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2015

Joyce Kingsley hat bloß ein lautes „Kaboom“ gehört - dann entdeckte die 83-Jährige ein Auto auf dem Dach ihres Hauses in Michigan. Der Fahrer des Mustangs war von der Straße abgekommen, laut Polizei hatte er aber „extremes Glück“. mehr...

US-Häftling: Polizei fasst geflüchteten Mehrfachmörder

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2014

Der verurteilte Mörder Michael David E. entkam einem Gefängnis im US-Bundesstaat Michigan und nahm zwischenzeitlich eine Frau als Geisel. Nun ist seine Flucht vorbei. mehr...

Vier Morde und eine Geisel: Mehrfachmörder türmt aus US-Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2014

Viermal lebenslänglich sollte er in Haft sein, doch Michael E. hatte andere Pläne: Durch ein Loch im Zaun floh der Mörder aus dem Gefängnis im US-Bundesstaat Michigan - und entführte unterwegs eine Frau. mehr...

USA: Ruinen-Porno

DER SPIEGEL - 14.10.2013

Detroit ist bankrott. Es gibt Häuser für 100 Dollar, Kojoten streunen durch die Straßen. Kann die Stadt, die einmal Amerikas große Hoffnung war, zurückerobert werden? mehr...

Gärtner in Detroit: Ackerbau in der Pleitestadt

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2013

Kartoffeln statt Einkaufszentrum, Obst statt U-Bahn: In der entvölkerten US-Pleitestadt Detroit erobern Kleingärtner die leeren Flächen. Doch auch Agrarunternehmen greifen nach den Böden. Es droht ein Kampf um Konzepte und Ideologien. mehr...

Unbekannte US-Geisterstädte: Minen, Schienen und Ruinen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2011

Hier lagerte das größte Kupfer-Vorkommen der Welt: Tausende Glückssucher heuerten einst auf der Keweenaw-Halbinsel im Nordosten der USA als Minenarbeiter an. Viele ihrer Siedlungen sind heute Geisterstädte - die Natur hat sie zurückerobert. mehr...