ThemaIntegrationRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Psychisches Leid von Flüchtlingen: Verwundete Seelen, keine Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Flüchtlinge aus Krisengebieten kommen oft stark traumatisiert in Deutschland an. Hier setzt ihnen dann das prekäre Leben in den Unterkünften zu. Psychische Erkrankungen sind häufig - Therapieplätze gibt es nur wenige. mehr...

Integration: Wie bringt man Flüchtlingen das Schwimmen bei, Frau Hinz?

DER SPIEGEL - 23.05.2015

Brigitte Hinz über Schwimmkurse für Flüchtlinge. Brigitte Hinz, 68, Rentnerin aus Fürstenfeldbruck, gibt im Verein "Wasserratten" Schwimmkurse für Asylbewerber.SPIEGEL: Frau Hinz, was erlebt man mit ausgewachsenen Männern, die über das Meer gek... mehr...

Türkischer Wahlkampf: 14.000 Anhänger bejubeln Erdogan in Karlsruhe

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2015

Der Präsident macht Wahlkampf im Ausland: Recep Tayyip Erdogan ist in Karlsruhe vor mehr als 14.000 Anhängern aufgetreten. Wenige Wochen vor der Wahl in der Türkei wirft die Opposition dem Staatsoberhaupt fehlende Neutralität vor. mehr...

Vor Flüchtlingsgipfel: SPD will Kommunen bei Unterbringungskosten unterstützen

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Immer wieder hatten Kommunen finanzielle Hilfen für die Unterbringungen von Flüchtlingen gefordert. Nun will die SPD-Spitze erreichen, dass die Kosten bis zur Entscheidung über einen Asylantrag vom Bund getragen werden sollen. mehr...

Interview: Die Länder brauchen Hilfe

DER SPIEGEL - 02.05.2015

Bayerns Finanzminister mahnt Berlin zu mehr Tempo. Markus Söder, 48, gilt als aussichtsreichster Anwärter auf die Nachfolge von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Nach den mageren Resultaten des Koalitionsausschusses fordert er nun ... mehr...

Asyl: Lieber sterbe ich

DER SPIEGEL - 02.05.2015

Deutschland schiebt Flüchtlinge nach Bulgarien ab - obwohl sie dort kaum staatliche Unterstützung bekommen. Nachts ist die Angst am größten. Im Dunkeln, das hat Nurhan Mohamed gelernt, kommen die Deutschen. Die Nachbarn, eine Familie aus dem Irak, ... mehr...

Engagement für Flüchtlinge: Deutschlands stille Helfer

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Ausländerfeinde und Hetzer prägen oft das Bild von Deutschland. Aber es gibt auch Zehntausende Bürger, die ohne großes Aufsehen den ankommenden Flüchtlingen helfen - und es werden immer mehr. Wer sind sie? mehr...

Fremdenhass: Wir leben halt nicht im Paradies

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Auf mehrere Flüchtlingsheime wurden voriges Jahr Brandanschläge verübt. Betroffene Gemeinden ringen nun darum, ob die Angst siegt oder der Mut. Vier Monate nach jener Nacht, in der zwischen Fachwerkhäusern der Frieden in Flammen aufging, hängen noc... mehr...

Brandanschlag von Tröglitz: Empörung allein reicht nicht

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Ist Tröglitz überall? Der Pro-Asyl-Chef hält dagegen: Günter Burkhardt erkennt in Deutschland eine "überwältigende Solidarität" mit Flüchtlingen. Allerdings sei Rassismus weitverbreitet - und die Politik tue zu wenig dagegen. mehr...

Faktencheck zum Oster-Tatort: Wie realistisch war der Hasen-Terror?

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2015

Ballernde Osterhasen, die im "Tatort" Geiseln nehmen - angeblich um eine Amnestie für abgelehnte Asylbewerber zu erwirken. Und ein MEK-Beamter, der mit Auftragsmördern zusammenarbeitet. Ist das realistisch? mehr...

Themen von A-Z