INF-Abrüstungsvertrag: Russland droht Ländern, die US-Raketen stationieren

INF-Abrüstungsvertrag: Russland droht Ländern, die US-Raketen stationieren

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Moskau hat auf das US-Ultimatum beim INF-Vertrag reagiert. Präsident Putin droht mit Aufrüstung. Sein Generalstabschef sagt, Verbündete Washingtons könnten zum "Objekt der Zerstörung" werden. mehr...

Streit über neue Mittelstreckenwaffen: Was, wenn Russland das Ultimatum ignoriert?

Streit über neue Mittelstreckenwaffen: Was, wenn Russland das Ultimatum ignoriert?

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2018

Die Nato wirft Russland erstmals den Bruch des INF-Vertrags über Mittelstreckenwaffen vor - und Washington stellt ein Ultimatum zur Vernichtung der Waffen. Doch gibt es einen Plan für den Fall, dass Moskau nicht mitspielt? Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]


Rede des US-Außenministers in Brüssel: Pompeo will internationale Institutionen „reformieren oder eliminieren“

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2018

Die USA arbeiten laut Mike Pompeo an einer neuen Weltordnung - und sie soll nach einem schlichten Prinzip funktionieren, wie der US-Außenminister in einer Grundsatzrede verdeutlichte: „America First“. mehr...

Flüchtlingskonvoi aus Mittelamerika: Trump lehnt Aufnahme von Tausenden Migranten ab

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Bis zu 7000 Menschen aus Mittelamerika haben sich zu Fuß auf den Weg in die USA gemacht. Hoffnung gibt es für sie jedoch kaum. US-Außenminister Pompeo und Präsident Trump fordern die Migranten zur Rückkehr auf. mehr...

Fall Khashoggi: USA kündigen erste Sanktionen gegen Saudi-Arabien an

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Es sei nicht hinnehmbar, dass ein Journalist durch Gewalt zum Schweigen gebracht werde: Mit diesen Worten haben die USA Sanktionen gegen Riad eingeleitet. Trump sprach im Fall Khashoggi von einer dilettantisch verschleierten Tötung. mehr...

Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Ein Flüchtlingskonvoi aus Zentralamerika ist zu Fuß auf dem Weg in die USA. Hunderte von ihnen durchbrachen bereits den Zaun zwischen Guatemala und Mexiko. US-Außenminister Pompeo äußerte sich besorgt. mehr...

US-Präsident Trump zum Fall Khashoggi: „Bad stuff“

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Die USA zögern, wegen des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi Druck auf Saudi-Arabien zu machen. Jetzt deutet Präsident Donald Trump an, dass der Mann tot sein könnte - und droht Riad mit Konsequenzen. mehr...

US-Außenminister und der Fall Khashoggi: „Sie haben mir ihr Wort gegeben“

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Wurde der Journalist Jamal Khashoggi von einem saudi-arabischen Killerkommando ermordet? US-Außenminister Mike Pompeo soll dem Fall nachgehen - und bekundet sein Vertrauen in den Aufklärungswillen des engen Verbündeten. mehr...

Verschwundener Journalist Khashoggi: Trump schickt Außenminister nach Saudi-Arabien

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Auf der Suche nach Antworten im Fall Jamal Khashoggi reist US-Außenminister Pompeo nach Saudi-Arabien und in die Türkei. Dort durchsuchen Ermittler das saudi-arabische Konsulat. mehr...

Atomstreit mit Nordkorea: US-Außenminister Pompeo hat Kim Jong Un getroffen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2018

US-Außenminister Pompeo vermeldet Fortschritte im Gespräch mit Nordkorea. In Pjöngjang sei es auch um ein zweites Treffen zwischen Diktator Kim und Donald Trump gegangen. mehr...

Maas in den USA: Bitte recht freundlich

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Bei seinem zweiten USA-Besuch müht sich Außenminister Heiko Maas um einen pragmatischen, manchmal sogar wieder partnerschaftlichen Ton. Vom Alleingang gegen die Trump-Regierung ist keine Rede mehr. mehr...

Außenminister Pompeo: USA kritisieren EU-Plan zur Umgehung von Iran-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Die EU will trotz der US-Sanktionen gegen Iran Geschäfte mit Teheran ermöglichen. Der amerikanische Außenminister Pompeo reagiert verärgert auf die Pläne: Er sei „beunruhigt“ und „tief enttäuscht“. mehr...