ThemaMindestlohnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Grüne Berufe: Erntehelfer starten mit Mindestlohn von gut sieben Euro

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Für mehr als 300.000 Erntehelfer in Deutschland gilt ab 2015 ein Mindestlohn. Die Arbeitgeber der "Grünen Berufe" kommen der gesetzlichen Regelung zuvor und müssen deshalb zunächst deutlich weniger zahlen als 8,50 Euro. mehr...

Jens Weidmann: Bundesbankchef warnt vor Folgen des Mindestlohns

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Mit der Wirtschafts- und Sozialpolitik von Schwarz-Rot geht er hart ins Gericht: Bundesbankchef Jens Weidmann übt Kritik an den Entscheidungen der Koalition für den Mindestlohn und die Rente mit 63. mehr...

Beschluss im Bundestag: Deutschland bekommt den Mindestlohn

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Der Mindestlohn ist beschlossene Sache: Der Bundestag hat die Gehaltsuntergrenze mit großer Mehrheit verabschiedet. Ab 2015 bekommen die meisten Arbeitnehmer in Deutschland wenigstens 8,50 Euro pro Stunde. mehr...

Pressekompass: Eine Stunde für 8,50 Euro - das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

Deutschland bekommt den Mindestlohn - historischer Akt oder schwarze Stunde für die Republik? Die Meinungen der Medien im Pressekompass. mehr...

Kommentar zum Mindestlohn: Endlich!

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2014

An diesem Donnerstag beschließt der Bundestag den Mindestlohn. Einige Preise werden dadurch steigen. Doch das muss es uns wert sein. mehr...

Große Koalition: Nahles kann mit breiter Zustimmung bei Mindestlohn rechnen

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Die Unionsfraktion im Bundestag hat den Kompromiss zum Mindestlohn mit großer Mehrheit gebilligt. Arbeitsministerin Andrea Nahles kann also mit Zustimmung rechnen - auch der linke Flügel ihrer SPD ist nun auf ihrer Seite. mehr...

Nahles' Großprojekt: Wie löchrig ist der Mindestlohn?

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Der Mindestlohn soll am Donnerstag durch den Bundestag - doch bis zuletzt wird um Details gerungen. Gewerkschafter sowie Arbeitgeber und Wirtschaftspolitiker der Union machen noch einmal mobil. Wie ist der Stand? mehr...

Bundesregierung: SPD rügt Gewerkschaften im Mindestlohn-Streit

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Zerfleddert der Mindestlohn? Im Streit um die geplanten Ausnahmen weist SPD-Generalsekretärin Fahimi die Kritik vonseiten der Gewerkschaften als "völlig überzogen" zurück. mehr...

Verdi-Chef Bsirske gegen Mindestlohn-Ausnahmen: Willkür von Hungerlöhnen

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2014

"Wählertäuschung", "schwerer Fehler", "löchriger Flickenteppich": Die Gewerkschaften wettern gegen die geplanten Ausnahmen beim Mindestlohn. Die SPD spricht hingegen von einem "klugen Vorschlag". mehr...

Streit um Ausnahmen: Union und SPD weichen Mindestlohngesetz auf

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Im Streit um den Mindestlohn zeichnet sich ein Kompromiss ab. Vertreter von Union und SPD haben sich auf Ausnahmen geeinigt - etwa für Zeitungsboten, Erntehelfer und Praktikanten. mehr...


Fotostrecke
Job-Markt: Wer alles einen Mindestlohn fordert

Gesetzliche Mindest-Stundenlöhne in der EU
Land Mindestlohn in Euro/Std. zuletzt geändert seit 2013
Luxemburg 11,10 10.2013 +0,8%
Frankreich 9,53 01.2014 +0,2%
Niederlande 9,11 01.2014 -1,4%
Belgien 9,10 12.2012 -1,1%
Irland 8,65 07.2011 -0,5%
Deutschland 8,50
beschlossen

(ab

01.2015)
Großbritannien 7,43 10.2013 -0,7%
Slowenien 4,56 01.2014 -1,1%
Malta 4,15 01.2014 +0,8%
Spanien 3,91 01.2013 +1,4%
Griechenland 3,35 03.2012 +0,9%
Portugal 2,92 01.2011 -0,3%
Polen 2,31 01.2014 +4,0%
Kroatien 2,30 01.2014 +4,9%
Estland 2,13 01.2014 +9,3%
Slowakei 2,02 01.2014 +2,7%
Ungarn 1,97 01.2014 +1,8%
Tschechien 1,95 08.2013 +3,8%
Lettland 1,93 01.2014 +12,9%
Litauen 1,76 01.2013 -1,0%
Rumänien 1,14 01.2014 +17,4%
Bulgarien 1,04 01.2014 +8,8%
Quelle: WSI; Stand: 1.1.2014
PDF-Download

Fotostrecke
Mindestlohn: Welche Branchen Niedriglöhne zahlen




Themen von A-Z