Kinderporno-Verdachtsfall: Opfervertreter fordert Schließung der Odenwaldschule

Kinderporno-Verdachtsfall: Opfervertreter fordert Schließung der Odenwaldschule

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Vor vier Jahren wurde der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule bekannt, nun steht ein dortiger Lehrer unter Verdacht des Besitzes von Kinderpornografie. Der Vorsitzende des Opfervereins fordert eine drastische Maßnahme: die Schließung der Privatschule. mehr... Forum ]

Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie: Odenwaldschule kündigt Lehrer fristlos

Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie: Odenwaldschule kündigt Lehrer fristlos

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Ein Lehrer der hessischen Odenwaldschule steht im Verdacht des Besitzes von Kinderpornografie. Ermittler durchsuchten die Schulwohnung des Verdächtigen. Der Hinweis soll von australischen Behörden gekommen sein. mehr... Forum ]

ARD-Spielfilm über Odenwaldschule: Hänsel und Gretel, missbraucht im Wald

ARD-Spielfilm über Odenwaldschule: Hänsel und Gretel, missbraucht im Wald

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2013

Die ARD wagt sich an den ersten Spielfilm über den sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule. Gedreht wird am Originalschauplatz. Ulrich Tukur übernimmt den Part des verbrecherischen Schulleiters und sagt: "Man spielt mit der schmutzigen Phantasie des Zuschauers." Von Julia Jüttner, Heppenheim mehr... Forum ]

Längere Verjährungsfristen: Bundestag stärkt Rechte von Missbrauchsopfern

Längere Verjährungsfristen: Bundestag stärkt Rechte von Missbrauchsopfern

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2013

Lange brauchte der Bundestag, um einen besseren Opferschutz für sexuell misshandelte Kinder zu verabschieden. Jetzt hat das Parlament mit den Stimmen von Union und FDP und bei Enthaltung der Opposition unter anderem längere Verjährungsfristen beschlossen. mehr...

Aufarbeitung des Missbrauch-Skandals: Die Null-Bilanz

Aufarbeitung des Missbrauch-Skandals: Die Null-Bilanz

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2013

Die Erwartung war groß, die Enttäuschung ist es nun auch: In Berlin hat der Runde Tisch zum Thema Kindesmissbrauch Bilanz gezogen. Und die fällt ernüchternd aus. Man hat Empfehlungen erarbeitet, doch geschehen ist seither praktisch nichts. Geschichte eines Versagens. Von Barbara Hans mehr... Forum ]

SKANDALE: Schatten-Ich

DER SPIEGEL - 19.11.2012

Ein Ex-Odenwaldschüler, der den massenhaften Missbrauch an seinem Internat mit aufdeckte und damit eine landesweite Debatte auslöste, gibt jetzt sein Pseudonym auf - damit sich endlich grundlegend etwas ändert. Eine Schule in Frankfurt am Main, elf... mehr...

Missbrauchsvorwürfe um Eliteschule: Wenn das Grauen ans Licht kommt

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2012

Eine der elitären Privatschulen New Yorks erlebt einen Skandal, der an die Vorgänge an der deutschen Odenwaldschule erinnert: Jahrzehntelang sollen Lehrer der Horace Mann School ihre Schutzbefohlenen sexuell missbraucht haben. Dutzende Ex-Schüler berichten Schreckliches. mehr...

MISSBRAUCH: Zu viel Nähe, zu viel Macht

DER SPIEGEL - 26.05.2012

Nur zögerlich stellt sich die Odenwaldschule ihrer Vergangenheit - in einem Bericht für den Hessischen Landtag erhebt ein Abgeordneter schwere Vorwürfe. Die Schulleiterin hat eine lange Konferenz hinter sich, eine anstrengende Unterrichtswoche. Sie... mehr...

MISSBRAUCH: Die Schule hat nichts gelernt

DER SPIEGEL - 17.10.2011

Der Vorsitzende des Opfervereins Glasbrechen, Adrian Koerfer, 56, über Versäumnisse der Odenwaldschule beim Umgang mit Missbrauchsopfern und seine Forderung nach einer "geordneten Insolvenz" der Schule. SPIEGEL: Warum reißt Ihre Kritik an der Odenw... mehr...

Briefe: Himmel und Hölle

DER SPIEGEL - 12.09.2011

Nr. 35/2011, SPIEGEL-Gespräch mit Jürgen Dehmers über die Odenwaldschule. Der Mitschüler Dehmers hat auf der Odenwaldschule die Hölle erlebt. Ich war vor ihm und der Becker-Ära dort und habe den Himmel auf Erden erfahren - die schönste Zeit meiner ... mehr...

Missbrauch an der Odenwaldschule: Wenn Opfer sich als Feinde fühlen

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2011

Tief verstrickt in ihre pädosexuelle Vergangenheit ringt die Odenwaldschule um ihre Zukunft. Die einstige Vorzeigeanstalt muss sich neu erfinden, aber das fällt schwer. Opfer fordern weiterhin Entschädigungszahlungen - und die Schule drücken noch ganz andere Sorgen. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Die Macht des Starken

DER SPIEGEL - 29.08.2011

Ein ehemaliger Internatsschüler der Odenwaldschule beschreibt in einem Buch seine traumatischen Erlebnisse als Opfer sexuellen Missbrauchs, seine Wut auf Täter und Mitwisser und seinen Kampf um Verarbeitung und Aufdeckung. Als Kind wurde er auf der... mehr...

Missbrauch an der Odenwaldschule: Hört auf mit der Lüge und dem Selbstbetrug

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2011

Jahrelang sprach kaum jemand über systematischen Missbrauch an der Odenwaldschule. Selbst jetzt würden sich viele Reformpädagogen noch weigern, die Verbrechen zu thematisieren, sagt Ex-Lehrer Salman Ansari. Im Interview fordert er ein Ende des Schweigens - und erhebt heftige Vorwürfe. mehr...

Doku über Odenwaldschule: Ein schreckliches Paradies

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2011

Begreifen, was hinter dem Wort Missbrauch steckt: Anderthalb Jahre nach dem Skandal um die Odenwaldschule und ihren ehemaligen Leiter Gerold Becker beschäftigt sich die Dokumentation "Geschlossene Gesellschaft" mit der Unfähigkeit der Verantwortlichen, sich den Vorwürfen zu stellen. mehr...

Missbrauch im Odenwald: Wie pädophile Verschwörer die Reformschule kaperten

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2011

Der pädosexuelle Schulleiter der Odenwaldschule war kein Einzeltäter. Mit einer Gruppe von Pädophilen startete er eine feindliche Übernahme der berühmten Schule. In seinem neuen Buch erklärt Christian Füller, wie Schüler unter dem Deckmantel der Reformpädagogik systematisch missbraucht wurden. mehr...

Themen von A-Z