Team des künftigen US-Präsidenten: Ex-General Flynn wird Trumps Sicherheitsberater

Team des künftigen US-Präsidenten: Ex-General Flynn wird Trumps Sicherheitsberater

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Donald Trump hat weitere Mitglieder seines Führungsteams bestimmt. Neuer Sicherheitsberater des designierten US-Präsidenten wird Ex-General Michael Flynn, neuer CIA-Chef der Abgeordnete Mike Pompeo. mehr...

US-Berichte: Trump will Ex-Geheimdienstchef als Sicherheitsberater

US-Berichte: Trump will Ex-Geheimdienstchef als Sicherheitsberater

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Donald Trump hat sich offenbar festgelegt, von wem er sich künftig in Fragen der nationalen Sicherheit beraten lassen will: Berichten zufolge bietet er Ex-General und Russland-Freund Michael Flynn den Posten an. mehr...


Berichte über Kabinettsposten: Trump trifft Romney

Berichte über Kabinettsposten: Trump trifft Romney

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Er galt als einer der härtesten Kritiker von Donald Trump - nun will sich Mitt Romney Berichten zufolge nicht nur mit dem gewählten US-Präsidenten treffen, sondern wird sogar als möglicher Außenminister gehandelt. mehr...

Parteitag der Republikaner: Trump-Gegner sorgen für Aufruhr

Parteitag der Republikaner: Trump-Gegner sorgen für Aufruhr

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Es soll die Krönung Donald Trumps werden. An seiner Nominierung beim Parteitag der Republikaner gibt es keine Zweifel. Doch schon die ersten Stunden zeigen: Durch die Partei geht ein tiefer Riss. mehr... Video | Forum ]


US-Wahlkampf: Romney will Trump nicht wählen, weil er ihn für einen Rassisten hält

US-Wahlkampf: Romney will Trump nicht wählen, weil er ihn für einen Rassisten hält

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2016

Donald Trump im Weißen Haus? Für Mitt Romney eine Horrorvorstellung. In einem Interview hat der republikanische Präsidentschaftskandidat von 2012 erklärt, dass er auf keinen Fall für seinen Nachfolger stimmen werde. mehr... Forum ]

US-Wahlkampf: Die großen und kleinen Lügen des Donald T.

US-Wahlkampf: Die großen und kleinen Lügen des Donald T.

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2016

Donald Trump wirft anderen Politikern gerne vor, die Unwahrheit zu sagen. Nun könnte er im Wahlkampf wegen einer langen Liste von Schummeleien selbst unter Druck geraten. Von Roland Nelles, Washington mehr... Video | Forum ]


US-Präsidentschaftskandidatur: Trump ändert seine Meinung über Folter

US-Präsidentschaftskandidatur: Trump ändert seine Meinung über Folter

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Gerade hatte Donald Trump in einer TV-Debatte noch Foltermethoden wie Waterboarding verteidigt. Jetzt macht der Präsidentschaftsanwärter laut "Wall Street Journal" plötzlich eine Kehrtwende. mehr... Video ]

TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben"

TV-Debatte der Republikaner: "Donald - lern mal ruhig zu bleiben"

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Die Republikaner versinken nach der Attacke von Mitt Romney auf Donald Trump im Chaos. Bei der TV-Debatte verliert der Milliardär mehrfach die Kontrolle. Von Veit Medick, Washington mehr... Video | Forum ]


TV-Debatte der US-Republikaner: Parteirivalen sind sich einig - in ihren Attacken auf Trump

TV-Debatte der US-Republikaner: Parteirivalen sind sich einig - in ihren Attacken auf Trump

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Donald Trump hat bei den jüngsten Vorwahlen abgeräumt - umso heftiger greifen seine Konkurrenten ihn nun an. In der ersten TV-Debatte nach dem Super Tuesday ging es teils sogar unter die Gürtellinie. mehr... Video ]

Republikaner Romney warnt: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"

Republikaner Romney warnt: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2016

15 Minuten Vernichtung: Mit einer heftigen Rede schwingt sich Ex-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney, ein Republikaner, zum obersten Gegner von Donald Trump auf. Das Problem: Der Wut-Auftritt könnte dem Wahlkämpfer sogar helfen. mehr... Video | Forum ]