ThemaMittelalterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geschichte: Das Recht des Bettes

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Waren Scheidungen im Mittelalter wirklich undenkbar? Schon damals setzten Frauen erfolgreich die Trennung vom Ehemann durch. mehr...

Geschichte: „Wunnikliches Paradis“

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Wann endete das Mittelalter? Eine Ausstellung am Bodensee wagt eine erstaunliche Umdatierung. mehr...

Konstanz: Eine Stadt feiert ein Weltereignis

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2014

Es war der größte Kongress des späten Mittelalters und dauerte vier Jahre: Vor 600 Jahren begann am Bodensee das Konstanzer Konzil. Zum einzigen Mal wurde damals auf deutschem Boden ein Papst gewählt - Intrigen, Sex und Skandale inklusive. mehr...

Chronik 600-1500: Fortschritt in Etappen

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

600 bis 1500 Fortschritt in Etappen; um 600Der Pflug mit Rädern ist nördlich der Alpen bekannt. Er ersetzt aber nur langsam den weit weniger effizienten Hakenpflug.um 680Das St.-Peter-Kloster von Wearmouth (Nordengland) bekommt Glasfenster.um… mehr...

DOKUMENT: In der Hand des Heilands

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Mittelalterliche Karten hatten weder Maßstab noch Planquadrate - sie sollten die Welt so zeigen, wie Gott sie geordnet hatte. mehr...

Schimmer der Ewigkeit

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Filigran und doch gewaltig sind die lichtdurchfluteten Kirchen der Gotik, steil ragen sie in den Himmel. Ausgelöst hat diese Revolution in der Baukunst ein französischer Abt. mehr...

SEITENBLICK: Irdisches Paradies

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Gartenlust zur Karolinger-Zeit: Abt Walahfrids Gedicht feiert Kräuter und Blumen. mehr...

Geschenkter Himmel

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Um 1300 erneuerte Giotto die Malerei. Auf seinen Bildern scheinen die Menschen zu leben und zu fühlen - sie tanzen und trauern. mehr...

Die Konzerne Gottes

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Die Klöster des Mittelalters waren Machtzentren, Wirtschaftsunternehmen und Karriereschmieden. Die Mönche gehörten zur intellektuellen Elite. mehr...

Strafvollzug im Jenseits

SPIEGEL GESCHICHTE - 23.07.2013

Die Angst vor der Hölle trieb die Gläubigen zu Bußübungen und Ablasszahlungen. Auch das Geschäft mit Reliquien blühte. mehr...


Anzeige


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z