ThemaMittelmeerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

EU-Beschlüsse zur Flüchtlingshilfe: Worte ohne Taten

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Der Brüsseler Sondergipfel zur Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer war nicht vielmehr als eine Showveranstaltung. Zwar erhält die EU-Mission "Triton" dreimal mehr Geld, aber das Einsatzgebiet bleibt auf die Küstenregion beschränkt. mehr...

EU-Beschlüsse zur Flüchtlingshilfe: Mehr Geld, mehr Schiffe, kaum Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Wie lassen sich Flüchtlingskatastrophen auf dem Mittelmeer künftig verhindern? Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben jetzt vereinbart: Mehr Geld für die Seenotrettung und ein paar mehr Schiffe. Ob das hilft? mehr...

Einsatz im Mittelmeer: Italiens Küstenwache rettet vor Libyens Küste 220 Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Unmittelbar vor dem EU-Gipfel zum Flüchtlingsdrama im Mittelmeer hat die italienische Küstenwache weitere 220 Migranten gerettet: Sie waren in zwei Schlauchbooten unterwegs Richtung Sizilien. mehr...

Flüchtlingsunglücke: Amnesty hält Pläne der EU für unzureichend

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Der Zehn-Punkte-Plan der europäischen Staatschefs reicht nicht aus, um die Flüchtlingstragödien im Mittelmeer zu verhindern, sagt Amnesty International. Die Organisation verlangt von der EU eine umfassende Rettungsmission. mehr...

Bundesentwicklungsminister: Müller fordert Wiederaufnahme von Mare Nostrum

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Die bisher verheerendste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer hält die EU-Staaten in Atem: Entwicklungsminister Müller fordert, die beendete Rettungsmission "Mare Nostrum" sofort wieder einzusetzen. mehr...

Retter bei der Flüchtlingskatastrophe: Wir sind dorthin, wo wir Schreie gehört haben

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die wenigen Überlebenden der großen Katastrophe im Mittelmeer sind auf Sizilien angekommen. Im Hafen von Catania berichten die Retter von ihrer tragischen Mission. Dann machen sie sich entkräftet auf - zum nächsten Einsatz. mehr...

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Überlebende erheben schwere Vorwürfe gegen Kapitän

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die italienische Polizei hat den Kapitän des untergegangenen Flüchtlingsbootes festgenommen. Überlebende beschuldigen den Mann: Er habe sich versteckt, die Kontrolle verloren und angeblich eine Kollision verursacht. mehr...

Unglück im Mittelmeer: Polizei nimmt Kapitän des gesunkenen Flüchtlingsbootes fest

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die italienische Polizei hat zwei Männer festgenommen, die für den Untergang eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer verantwortlich sein sollen. Die Uno geht inzwischen von 800 Todesopfern aus. mehr...

Unglück im Mittelmeer: EU beruft Krisentreffen der Außenminister ein

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Die EU-Flüchtlingspolitik gerät immer stärker in die Kritik. Italien fordert einen Sondergipfel der Regierungschefs. In einem ersten Schritt treffen sich noch heute Nachmittag die Außen- und Innenminister. mehr...

Unglück im Mittelmeer: Schlepper sperrten Hunderte Flüchtlinge unter Deck ein

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Retter und Überlebende des Unglücks im Mittelmeer schildern dramatische Zustände an Bord des Schiffes, das in der Nacht zum Sonntag mit Hunderten Flüchtlingen an Bord sank. Die meisten von ihnen hatten keine Chance zu überleben. mehr...

Themen von A-Z