Thema Mobbing

Alle Artikel und Hintergründe

Mobbing in den USA: "Sie sagen, ich bin hässlich und habe keine Freunde"

Mobbing in den USA: "Sie sagen, ich bin hässlich und habe keine Freunde"

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Eine Frau filmt ihren Sohn, wie er unter Tränen von Mobbing berichtet - und stellt das Video ins Netz. Stars wie Justin Biber, Snoop Dogg oder Katy Perry solidarisieren sich. Hat die Mutter richtig gehandelt? Von Julia Köppe mehr... Video | Forum ]

Mobbing am Arbeitsplatz: „Meine Kollegen grenzen mich aus“

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Sara Costa hat neu in einer Kita angefangen. Ihre Kolleginnen sind wesentlich jünger, weichen ihr aus und lästern über sie. Ihre Vorgesetzten nehmen die Erzieherin nicht in Schutz. Was kann sie tun? mehr...

Mobbing am Arbeitsplatz: „Mein Chef macht Stimmung gegen mich“

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

Ein Mathematiklehrer kommt gut mit seinen Kollegen klar - bis er den stellvertretenden Schulleiter kritisiert. Der stellt sich gegen ihn, auch andere Lehrer wenden sich ab. Was kann der Mann tun? mehr...

Mobbing-Methoden: Seelenmörder auf Kaninchenjagd

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2016

Das im Kreisverband von CDU-Generalsekretär Peter Tauber aufgetauchte Papier ist ein typisches Mobbing-Drehbuch. Die Täter agieren stets gleich, sagt Karrierecoach Martin Wehrle. Jeder Jäger kann das nächste Opfer sein. mehr...

Mobbing: Ist der Arbeitgeber zur Hilfe verpflichtet?

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2015

Kleine Gemeinheiten, große Schikanen und gezielte Demütigungen können das Berufsleben zur Hölle machen. Mobbing-Opfer sollten sich wehren - und kein Arbeitgeber darf sich einfach aus der Verantwortung stehlen. mehr...

Psychospiele im Management: „In Konzernen machen sich Ego-Typen breit“

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Karrieristen kennen keine Rücksicht. Auf Chefetagen beobachtet Madeleine Leitner zunehmend perfide Tricks mit nur einem Ziel: Rivalen aus dem Weg zu räumen. „Man kann jeden mürbe machen“, sagt die Psychologin. Vor allem Frauen verlieren. mehr...

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer haben vor deutschen Gerichten kaum Chancen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Mobbing kann Existenzen zerstören und wird selten geahndet: Deutsche Gesetze kennen den Begriff nicht einmal, Mobbingfälle sind vielen Richtern zu mühselig. Können neue Gesetze weiterhelfen? mehr...

Kirchenrecht: Wenn Pfarrer gemobbt werden

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2013

Rolf Thumm ist Pfarrer. Er kam plötzlich nicht mehr in seine Kirche. Der Kirchenvorstand hatte die Schlösser ausgetauscht. Evangelische Gottesmänner können überraschend leicht Opfer von Attacken werden - dank überkommener Kirchengesetze. mehr...

Psychisch Kranke: Neuer Job dank Neurose

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2013

Psychosen, Panikattacken, Depressionen: So kann man nicht arbeiten. Aber statt für immer arbeitslos zu sein, schaffen es Betroffene, ihre psychische Erkrankung als Vorteil zu begreifen - und schulen um. Ihre Zweitkarriere machen sie dann bei Sozialdiensten oder als Traumatherapeuten. mehr...

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer scheitert mit 900.000-Euro-Klage

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2013

Sie verlangte eine stattliche Wiedergutmachung: Als Schmerzensgeld wegen jahrelangen Mobbings wollte eine städtische Angestellte vor Gericht 900.000 Euro erstreiten. Jetzt scheiterte sie vor dem Landesarbeitsgericht Düsseldorf - die Beweise für die Vorwürfe fehlten. mehr...

Mobbing: Wer andere ausschließt, leidet auch selbst

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2013

Depressionen oder Angststörungen können die Folgen permanenter Ausgrenzung sein. Doch auch Täter leiden offenbar unter ihrem asozialen Verhalten, zeigt eine Studie. Demnach geht es Menschen vor allem nahe, wenn sie aus Opportunismus mobben. mehr...