ThemaMobbing - KarriereSPIEGEL

Alle Artikel und Hintergründe

Mobbing: Ist der Arbeitgeber zur Hilfe verpflichtet?

Mobbing: Ist der Arbeitgeber zur Hilfe verpflichtet?

KarriereSPIEGEL - 27.09.2015

Kleine Gemeinheiten, große Schikanen und gezielte Demütigungen können das Berufsleben zur Hölle machen. Mobbing-Opfer sollten sich wehren - und kein Arbeitgeber darf sich einfach aus der Verantwortung stehlen. Von Jochen Leffers und Sabine Hockling mehr... Forum ]

Gerüchte im Büro: Zum Nachtisch Klatsch mit Plaudertasche

Gerüchte im Büro: Zum Nachtisch Klatsch mit Plaudertasche

KarriereSPIEGEL - 31.07.2015

Tuschelei bei Tisch: Weißt Du schon? Und dann beginnt der Tratsch - über den skurrilen Chef, die schwitzende Kollegin, die sexy Sekretärin. Für Klatsch-Opfer kann das Geschwätz bitter enden. Von Silvia Dahlkamp mehr... Forum ]


Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit"

Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit"

KarriereSPIEGEL - 28.01.2015

Interview Karrieristen kennen keine Rücksicht. Auf Chefetagen beobachtet Madeleine Leitner zunehmend perfide Tricks mit nur einem Ziel: Rivalen aus dem Weg zu räumen. "Man kann jeden mürbe machen", sagt die Psychologin. Vor allem Frauen verlieren. Ein Interview von Silvia Dahlkamp mehr... Forum ]

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer haben vor deutschen Gerichten kaum Chancen

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer haben vor deutschen Gerichten kaum Chancen

KarriereSPIEGEL - 07.04.2014

Mobbing kann Existenzen zerstören und wird selten geahndet: Deutsche Gesetze kennen den Begriff nicht einmal, Mobbingfälle sind vielen Richtern zu mühselig. Können neue Gesetze weiterhelfen? Von Margarete Hucht mehr... Forum ]


Kirchenrecht: Wenn Pfarrer gemobbt werden

Kirchenrecht: Wenn Pfarrer gemobbt werden

KarriereSPIEGEL - 30.05.2013

Rolf Thumm ist Pfarrer. Er kam plötzlich nicht mehr in seine Kirche. Der Kirchenvorstand hatte die Schlösser ausgetauscht. Evangelische Gottesmänner können überraschend leicht Opfer von Attacken werden - dank überkommener Kirchengesetze. Von Anne Passow mehr... Forum ]

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer scheitert mit 900.000-Euro-Klage

Arbeitsrecht: Mobbing-Opfer scheitert mit 900.000-Euro-Klage

KarriereSPIEGEL - 26.03.2013

Sie verlangte eine stattliche Wiedergutmachung: Als Schmerzensgeld wegen jahrelangen Mobbings wollte eine städtische Angestellte vor Gericht 900.000 Euro erstreiten. Jetzt scheiterte sie vor dem Landesarbeitsgericht Düsseldorf - die Beweise für die Vorwürfe fehlten. mehr... Forum ]


Arbeitsrecht: Lauschangriff auf den Chef führt zur Kündigung

Arbeitsrecht: Lauschangriff auf den Chef führt zur Kündigung

KarriereSPIEGEL - 25.03.2013

Wer ein Personalgespräch heimlich mitschneidet, kann fristlos entlassen werden. Das entschied das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz. Eine Sekretärin hatte versucht, sich mit einer Tonaufnahme gegen Mobbing zu wehren. Die Richter schlagen einen anderen Weg vor. mehr... Forum ]

Unternehmen Irrsinn: "Mobbing? Bei uns? Ich bitte Sie!"

Unternehmen Irrsinn: "Mobbing? Bei uns? Ich bitte Sie!"

KarriereSPIEGEL - 30.01.2013

Für viele Chefs ist Mobbing so etwas wie ein Ufo: Nur Spinner behaupten, sie hätten eines gesehen. Statt die Angreifer zu stellen, schauen die Vorgesetzten weg - oder reihen sich sogar selbst in die Riege der Psychoterroristen ein. Denn so werden sie die Opfer am schnellsten los. mehr... Forum ]


Mobbing-Opfer: "Ich halte Millionen-Entschädigungen für möglich"

Mobbing-Opfer: "Ich halte Millionen-Entschädigungen für möglich"

KarriereSPIEGEL - 10.01.2013

Werden Mobbing-Klagen bald richtig teuer für den Arbeitgeber? Um Firmen abzuschrecken, könnten demnächst deutlich höhere Schmerzensgelder fällig werden. Ein Präzedenzfall um 893.000 Euro Entschädigung wird derzeit in Düsseldorf verhandelt. mehr... Forum ]

Urteil: Mobbing-Folgen sind keine Berufskrankheit

Urteil: Mobbing-Folgen sind keine Berufskrankheit

KarriereSPIEGEL - 23.12.2012

Wenn Angestellte wegen Mobbing am Arbeitsplatz erkranken, liegt damit weder eine Berufskrankheit noch ein Arbeitsunfall vor. Die Unfallkasse muss daher keine Entschädigung zahlen. Das hat das Hessische Landessozialgericht entschieden. mehr... Forum ]