ThemaMohammed-Karikaturen

Alle Artikel und Hintergründe

DÄNEMARK: Unter falschen Vorzeichen

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Als Hassprediger hetzte er im Karikaturenstreit Muslime auf. Nun wandte sich der Däne Ahmed Akkari vom radikalen Glauben ab - und fürchtet die Rache der Islamisten. mehr...

Mohammed-Karikaturen: Geschäftsmann in USA zu langer Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2013

Er bestritt bis zum Schluss seine Schuld. Doch ein Gericht in Chicago verurteilte den gebürtigen Pakistaner Rana für einen geplanten Anschlag auf die dänische Zeitung „Jyllands Posten“, die die Mohammed-Karikaturen veröffentlicht hatte. Jetzt muss er für 14 Jahre ins Gefängnis. mehr...

Mohammed-Karikaturen: Lange Haftstrafen für geplanten Anschlag auf dänische Zeitung

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2012

In Dänemark sind vier Terrorverdächtige zu jeweils zwölf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die Männer hatten aus Rache für die Veröffentlichung der Mohammed-Karikaturen einen Anschlag auf die Zeitung „Jyllands Posten“ geplant. Sie wollten in den Redaktionsräumen um sich schießen. mehr...

Dänemark: Terrorverdächtige sollen Anschlag auf Kronprinzen geplant haben

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2012

Vier Terrorverdächtige stehen seit Freitag in Dänemark vor Gericht: Die Männer sollen als Vergeltung für die umstrittenen Mohammed-Karikaturen Anschläge auf den dänischen Kronprinzen Frederik sowie die Zeitung „Jyllands-Posten“ geplant haben. Die Angeklagten plädieren auf „nicht schuldig“. mehr...

Dänische Zeitung: Tschetschene wegen Briefbombe an „Jyllands-Posten“ verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2011

Er soll versucht haben, eine Briefbombe zu basteln - die er dann an die dänische Tageszeitung „Jyllands-Posten“ schicken wollte. Dafür hat ein Gericht in Kopenhagen einen Mann aus Tschtschenien verurteilt. Das Strafmaß steht noch nicht fest. mehr...

Angriff auf Mohammed-Karikaturist: Gericht verurteilt Somalier zu neun Jahren Haft

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2011

Er attackierte den dänischen Mohammed-Karikaturisten Kurt Westergaard mit einer Axt - für seinen Angriff muss ein 29-jähriger Somalier neun Jahre ins Gefängnis. Das Gericht in Aarhus ordnete zudem die anschließende Abschiebung des Mannes an. mehr...

Karikaturenstreit: Somalier wegen Angriffs auf Mohammed-Zeichner verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2011

Bewaffnet mit Axt und Messer wollte er den Mohammed-Karikaturisten Kurt Westergaard in dessen Wohnung töten: Jetzt hat ein Gericht in Dänemark den Somalier wegen des Anschlags schuldig gesprochen. Ihm droht lebenslange Haft. mehr...

Dänemark: Mohammed-Karikaturist beschimpft Attentäter vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2011

Der Prozess um den Mordanschlag auf den dänischen Mohammed-Karikaturisten Westergaard ist gleich zu Beginn eskaliert. Der mutmaßliche Attentäter sagte vor Gericht aus, er habe Westergaard nur erschrecken wollen - dieser schimpfte den Angeklagten daraufhin einen „feigen Lügner“. mehr...

Anschlagsversuch auf „Jyllands-Posten“: Terrorverdächtige werden Haftrichter vorgeführt

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2010

Die Terrorverdächtigen, die einen Anschlag auf die dänische Zeitung „Jyllands-Posten“ geplant haben sollen, sind dem Haftrichter vorgeführt worden. Aus Geheimdienstkreisen verlautete, einer der Männer solle freikommen. mehr...

Anschlagsversuch auf „Jyllands-Posten“: Dänische Redaktion entging knapp einem Blutbad

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2010

Schon wieder Nordeuropa, offenbar schon wieder Islamisten: Schwedische und dänische Fahnder haben einen mutmaßlichen Terrortrupp festgenommen. Die Männer wollten schwer bewaffnet die Zeitung „Jyllands-Posten“ in Kopenhagen angreifen - wohl als Rache für die Mohammed-Karikaturen. mehr...