Wegen Winterkälte: 700.000 Pferde und Rinder in der Mongolei verendet

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2018

In der Mongolei leben Hunderttausende Familien von der Viehzucht - doch der kalte und schneereiche Winter hat ein Massensterben von Herden ausgelöst. Augenzeugen berichten von „Pferden, die im Stehen erfroren“. mehr...

Im Sattel durch die Mongolei: Ein Mann und sein Pferd

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2018

Durch Steppe, Wüste und Schnee: Der Fotograf Pehuen Grotti hat die Mongolei auf dem Pferd durchquert. Seine Bilder zeigen atemberaubende Landschaften und Menschen, die im Einklang mit der Natur leben. mehr...

Przewalski-Pferde: Die Legende von den letzten Wildpferden

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Przewalski-Pferde gelten als letzte Wildpferde der Welt. Ein Irrtum. mehr...

Längste Golfbahn der Welt in Mongolei: Nach 82 Tagen eingelocht

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

2011 Kilometer lagen zwischen dem Abschlag und der Fahne: Ein früherer Rugby-Profi hat quer durch die Mongolei Golf gespielt - 20.093 Schläge später ließ er sich für seinen Put feiern. mehr...

Abenteuer Mongolei: So weit. So gut

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Unbequem ist es, dafür aber unvergesslich - auf einer Tour durch die Zentralmongolei erlebt man das riesige Land im Miniformat: stolze Reiter, herzliche Nomaden und eine Landschaft, deren Schönheit kaum auszuhalten ist. mehr...

Mongolei: Neuer Präsident will sich von China emanzipieren

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Ein populistischer Immobilienmilliardär hat es an die Staatsspitze der Mongolei geschafft. Der ehemalige Kampfsport-Weltmeister Khaltmaa Batulgaa will das Land aus alten Abhängigkeiten befreien. mehr...

Zuchtprogramm: Seltene Przewalski-Pferde in Mongolei geflogen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Der Prager Zoo züchtet Przewalski-Pferde, die einzigen erhaltenen Wildpferde. Vier der Tiere wurden nun in ihre ursprüngliche Heimat, die Mongolei, geflogen. mehr...

Dreizehn Jahre unter Nomaden: „Als wir unsere Pferde gegen Wölfe verteidigten, wurden wir Gefährten“

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Gut dreizehn Jahre verbrachte Hamid Sardar mit mongolischen Nomaden. Seine Fotos zeigen eine innige Verbindung zur Natur, die urbane Gesellschaften längst verloren haben. mehr...

Zuchtprogramm: Seltene Przewalski-Pferde in Mongolei ausgewildert

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Sie sind die einzigen erhaltenen Wildpferde: Der Prager Zoo züchtet Przewalski-Pferde - und fliegt sie in ihre ursprüngliche Heimat, die Mongolei. mehr...

Merkels Asien-Reise: Vom Terror eingeholt

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

Die Kanzlerin wollte in Asien demonstrieren, dass Europa auch nach dem Brexit-Votum zusammenhält. Jetzt überschattet der Terror von Nizza ihre Reise in die Mongolei. mehr...