Thema Monika Piel

Alle Artikel und Hintergründe

TV-MANAGER: Die Aufstocker

DER SPIEGEL - 05.08.2013

Jahrelang schwiegen die Intendanten von ARD und ZDF über ihre Gehälter. Inzwischen üben sie sich zwar in Transparenz, ihre üppigen Zusatzeinnahmen aber verheimlichen sie weiter. Bei einigen Senderchefs setzt nun ein Umdenken ein. mehr...

WDR-Intendantin Piel: Die Herrscherin tritt ab

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2013

Monika Piel hat ihren Rücktritt angekündigt, möglichst bald will sich sie von der Spitze des WDR zurückziehen. Was bedeutet das für den Sender? Bilanz einer Intendantin, die keine Reformerin war - aber allemal eine Taktikerin. mehr...

Öffentlich-Rechtliche: WDR-Intendantin Piel tritt vorzeitig zurück

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2013

Eine der mächtigsten Frauen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks hört auf: Überraschend hat WDR-Intendantin Monika Piel ihren Rücktritt angekündigt. Auslöser seien persönliche Gründe. mehr...

WDR-Intendantin Monika Piel: Rundfunkrat verlängert Amtszeit

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2012

Weder Gottschalks Quotenpleite noch der Streit um die „Tagesschau“-App konnten Monika Piel etwas anhaben: Der Rundfunkrat schickt die WDR-Intendantin in eine zweite Amtszeit bis 2019. Das Wahlverfahren ohne Gegenkandidaten stößt bei mehreren Parteien auf harsche Kritik. mehr...

RUNDFUNK: Eingemauert

DER SPIEGEL - 26.05.2012

Monika Piel ist die mächtigste Frau der ARD - und deren amtierende Vorsitzende. Am Mittwoch wird sie als WDR-Intendantin wiedergewählt. Doch ihr Rückhalt schwindet. Die Baustellen im Ersten sind gewaltig. mehr...

MEDIENPOLITIK: Online-Kompromiss spaltet ARD

DER SPIEGEL - 06.02.2012

Online-Kompromiss spaltet ARD; Die Online-Verantwortlichen der ARD wehren sich gegen das Vorgehen mehrerer ARD-Intendanten, die den Zeitungsverlegern im Streit um Grenzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks im Internet weitreichende Zugeständnisse… mehr...

TV-GEBüHREN: „Zuschauer haben Verständnis“

DER SPIEGEL - 26.09.2011

ARD-Vorsitzende Monika Piel über die Forderung nach höheren Gebühren und den öffentlich-rechtlichen Umgang mit Geld; Die ARD-Vorsitzende Monika Piel, 60, über die Forderung nach höheren Gebühren und den öffentlich-rechtlichen Umgang mit Geld… mehr...

Medienforum NRW: Kraft für Werbefreiheit bei ARD und ZDF

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2011

Brisantes beim Branchenkongress: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft plädierte dafür, dass die öffentlich-rechtlichen Sender zukünftig auf Werbeeinnahmen verzichten sollen. Die hätten nichts dagegen, wenn's denn anderweitig mehr Geld gäbe. Und dann provozierte ein Blogger noch die Senderchefs. mehr...

Neue ARD-Vorsitzende: Monika Piel verläuft sich im Internet

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2011

In einem Interview hat die neue ARD-Vorsitzende Monika Piel den Zeitungsverlegern Hilfe angeboten. Gemeinsam müsse man gegen die „Kostenloskultur“ im Netz angehen. Sogar kostenpflichtige ARD-Apps kann Piel sich vorstellen. Sie hätte besser geschwiegen, findet Christian Stöcker. mehr...

„Auferstanden von den Quoten“: WDR-Mitarbeiter fälschen Hauszeitung

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2010

Intendantin Monika Piel gesteht schwere Fehler ein, der Quotendruck wird abgeschafft - die aktuelle Hauszeitung des WDR hält einige Überraschungen parat. Kein Wunder: Mitarbeiter des Senders haben sich einen sehr ernst gemeinten Spaß erlaubt. mehr...