Streit über Gentechnik: Wie die Grünen Monsanto ärgern könnten

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Die Grünen diskutieren, ob sie offener gegenüber Gentechnik in der Landwirtschaft werden sollten. Die Skepsis in der Partei ist groß, dabei könnte sie das Thema für ihre Zwecke nutzen. mehr...

Entscheidung der EU-Kommission: Bayer darf Monsanto übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Bayer plant seit geraumer Zeit die Übernahme des umstrittenen US-Herbizidproduzenten Monsanto. Nun hat die EU-Kommission die Fusion genehmigt - unter strengen Auflagen. mehr...

Unkrautvernichter: Bundesregierung hilft bei Geheimhaltung von Glyphosat-Studien

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Die EU-Lebensmittelbehörde Efsa weigert sich, Studien über den Unkrautvernichter Glyphosat herauszugeben. Die Bundesregierung hat sich jetzt in den Fall eingeschaltet - auf Seiten der Efsa und der Chemiekonzerne. mehr...

Bayer: US-Behörde genehmigt Übernahme von Monsanto

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Bayer ist der Übernahme des Saatgutriesen Monsanto einen Schritt näher gekommen. Die US-Behörde für Auslandsinvestitionen stimmte der Fusion zu. Die EU-Kommission hat jedoch ernsthafte Bedenken. mehr...

Ackerchemikalie Glyphosat: Hat Monsanto Behörden manipuliert?

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Die EU-Mitgliedstaaten beraten an diesem Donnerstag über die Wiederzulassung des Unkrautvernichters Glyphosat. Fast täglich kommen neue Merkwürdigkeiten ans Licht. mehr...

Quartalszahlen vor Monsanto-Übernahme: Schwächelndes Geschäft lässt Bayer-Aktie fallen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2017

Der Chemiekonzern Bayer will den Saatguthersteller Monsanto übernehmen und investiert dafür viel. Doch noch schwächelt die Agrarchemiesparte - und über das Pflanzengift Glyphosat herrscht Streit. mehr...

Chemiekonzern: Europaparlament entzieht Monsanto-Lobbyisten Zugangsausweise

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Es soll das erste Mal sein, dass ein Konzern den Zutritt zum Europaparlament verliert: Monsanto-Vertreter müssen ihre Zugangsausweise abgeben. Die Lobbyisten waren einer Anhörung über Glyphosat ferngeblieben. mehr...

Chemiekonzern Bayer: EU-Kommission hat Bedenken wegen Monsanto-Übernahme

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Die EU-Kommission weitet die Prüfung der geplanten Milliardenübernahme des US-Konzerns Monsanto durch Bayer aus. Sie befürchtet, dass der Wettbewerb beeinträchtigt werden könnte. mehr...

Wegen Monsanto-Übernahme: Ärger bei Bayer-Hauptversammlung

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Bei der Hauptversammlung von Bayer gab es neben Zahlen vor allem Proteste gegen die Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto. Ein breites Bündnis von Agrar- und Verbraucherverbänden mischte die Veranstaltung auf. mehr...

Landwirtschaft: Selbstmord der Zellen

DER SPIEGEL - 28.01.2017

Konzerne wie Monsanto entwickeln Pestizide, die aus Erbgutschnipseln bestehen. Könnten die Biosprays das Bienensterben stoppen? mehr...