ThemaMordfall PeggyRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verhörprotokolle im Fall Peggy: "Was ich an Ihrer Stelle gemacht hätte"

Verhörprotokolle im Fall Peggy: "Was ich an Ihrer Stelle gemacht hätte"

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Haben Ermittler Ulvi K. bei seinem Geständnis im Fall Peggy Knobloch beeinflusst? Vor dem Landgericht Bayreuth kommen nach der Verlesung alter Verhörprotokolle Zweifel am Vorgehen der Polizisten auf. mehr... Forum ]

Fall Peggy Knobloch: Das Versagen des Verteidigers von Ulvi K.

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Es waren sonderbare Ermittlungen, die zur Verurteilung von Ulvi K. wegen Mordes an der neunjährigen Peggy führten. Doch in der Neuauflage des Prozesses wird deutlich: Vor allem der frühere Anwalt von Ulvi K. hat versagt. mehr...

Prozessauftakt im Fall Peggy Knobloch: Ein Händedruck für Ulvi K.

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Ulvi K. wurde vor zehn Jahren wegen Mordes an der neunjährigen Peggy Knobloch verurteilt. Die Ermittlungen erscheinen aus heutiger Sicht skandalös. In Bayreuth wird der Prozess nun neu aufgerollt. Es ist auch die Justiz selbst, die hier vor Gericht sitzt. mehr...

Fall Peggy Knobloch: Zweite Chance für Ulvi K.

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Vor zehn Jahren wurde Ulvi K. wegen Mordes verurteilt. 2001 soll er die damals neunjährige Peggy Knobloch umgebracht haben. Doch das Urteil gegen K. war das Ergebnis zweifelhafter Ermittlungen. Jetzt wird der Fall neu verhandelt. mehr...

Vor neuem Prozess: Staatsanwalt im Fall Peggy abgelöst

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Um das Wiederaufnahmeverfahren im Mordfall Peggy K. wird sich ein neuer Staatsanwalt kümmern. Der bislang verantwortliche Beamte wird abgelöst, weil er den Wunsch eines Verdächtigen nach einem Anwalt ignoriert haben soll. mehr...

Graböffnung: Polizei findet keine Hinweise auf Peggys Leiche

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2014

Die Ermittler haben offenbar vergebens auf eine neue Spur im Fall der 2001 verschwundenen Peggy Knobloch gehofft. Die Polizei öffnete ein Grab in Oberfranken, entdeckte jedoch keine Hinweise auf die Leiche des Mädchens. mehr...

Fall Peggy: Polizei öffnet Grab auf oberfränkischem Friedhof

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2014

Neue Entwicklung im Fall Peggy Knobloch: In Oberfranken hat die Polizei damit begonnen, ein Grab zu öffnen. Die Ermittler vermuten, die Leiche der 2001 verschwundenen Neunjährigen könne darin versteckt worden sein. mehr...

Wiederaufnahme im Fall Peggy: Geständnis ohne Wert

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Das Landgericht Bayreuth lässt das Verfahren im Fall Peggy gegen Ulvi K. neu aufrollen, die Gründe sind gravierende Fehler der Polizei. Offenbar schufen sich die Beamten ihren Täter. Nun rückt ein Verdächtiger aus Halle in den Fokus der Ermittler. mehr...

Landgericht Bayreuth: Mordfall Peggy wird neu aufgerollt

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Es gab einen Verdächtigen, einen Prozess, ein Urteil - und immer viele Zweifel am Verfahren. Jetzt wird der Fall Peggy Knobloch neu aufgerollt, das Landgericht Bayreuth hat die Wiederaufnahme angeordnet. Als Grund wurde unter anderem die Falschaussage eines wichtigen Zeugen angegeben. mehr...

TV-Interview zum Fall Knobloch: Weg vom Höllental

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Wo ist ihr Kind, wer ist verantwortlich für sein Verschwinden? Seit zwölf Jahren fehlt von Peggy Knobloch jede Spur. Ihre Mutter sprach nun in einer Fernsehsendung über ihre grenzenlose Wut auf die Ermittler - und die Vorwürfe, die sie sich selbst macht. mehr...

Ermittlungen im Fall Peggy Knobloch: Die Spur führt nach Halle

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2013

Im Fall der 2001 verschwundenen Peggy Knobloch gibt es einen neuen Verdächtigen: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen verurteilten Kinderschänder aus Halle. In den Fokus gerückt haben den Mann allerdings nicht die Fahnder, sondern zwei Journalisten. mehr...

Themen von A-Z