Glaubensgemeinschaft: Mormonen wollen nicht mehr Mormonen heißen

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2018

Seit dem 19. Jahrhundert werden Gläubige der „Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage“ als Mormonen bezeichnet. Nun untersagt der Kirchenpräsident diesen Namen - und macht Gegenvorschläge. mehr...

Fundamentalistische Mormonen in den USA: Unter Radikalen

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Männer haben mehrere Frauen, Dutzende Kinder: Eine Splittergruppe der Mormonen in den USA hält an der Vielehe fest - und hatte zwei Städte gänzlich im Griff. Doch nun gerät die umstrittene Sekte unter Druck. mehr...

Ein Mann, 24 Frauen: Frühere Mormonen-Bischöfe wegen Polygamie verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2017

Einer der Männer soll mit seinen 24 Frauen knapp 150 Kinder haben: Ein Gericht in Kanada hat zwei Anhänger einer Mormonen-Kirche verurteilt - nach einem Prozess, der seine Anfänge vor 27 Jahren hatte. mehr...

Hilfsmittel des Mormonengründers: Hier sehen Sie den „Seherstein“

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2015

Joseph Smith schrieb einst das Buch Mormon, Grundlage einer Religion mit heute 15 Millionen Anhängern. Beim Schreiben soll Smith einen „Seherstein“ als Hilfsmittel benutzt haben. Nun ist der Stein erstmals auf Fotos zu sehen. mehr...

Nachbarschaftshilfe: Mormone verjagt Stalker mit Samurai-Schwert

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2013

Filmreifer Auftritt von Kent Hendrix: Als der Mormonen-Bischof aus Salt Lake City die lauten Hilferufe seiner Nachbarin hörte, fackelte er nicht lange: Er griff zum Samurai-Schwert und jagte den mutmaßlichen Angreifer in die Flucht. Dabei verschreckte er ihn so nachhaltig, dass der Mann sich der Polizei stellte. mehr...

Ex-Mormone im Interview: „Wie am Fließband Tote taufen“

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2012

Mitt Romney könnte als erster Mormone Präsident der USA werden - auch in Deutschland leben Anhänger der Lehre, doch über ihre Zeremonien und den Glauben ist wenig bekannt. Ex-Mormone Holger Rudolph spricht im Interview über Vielweiberei, geheime Kulte und seinen Ausstieg. mehr...

USA: Mission Mitt

DER SPIEGEL - 08.10.2012

Als Mormonenprediger in Frankreich hat Republikaner Kandidat Romney gelernt, nie aufzugeben. Das hilft ihm nun. mehr...

USA: Die seltsamen Heiligen

DER SPIEGEL - 16.04.2012

Ihr Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney ist Mormone, schon deshalb tun sich die frommen Republikaner mit ihm schwer. Was macht den Kern seines Glaubens aus? Von Gerhard Spörl mehr...

Ritual für jüdische NS-Opfer: Toten-Taufe bringt Mormonen in Bedrängnis

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2012

Anne Frank, Mahatma Gandhi, Barack Obamas Mutter: Mormonen sollen postum namhafte Persönlichkeiten getauft haben - unter ihnen auch Holocaust-Opfer. Stellvertretend unterzogen sich Mitglieder der Glaubensgemeinschaft dem Ritual. Was dem Seelenheil dienen soll, sorgt nun für Empörung. mehr...

Mormonen-Pin-up-Kalender: Das devote Dutzend

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2011

Pünktlich zu Weihnachten strapazieren kritische US-Mormonen das Keuschheitsgebot ihrer Glaubensbrüder: Mit einem Pin-up-Kalender voller muskelbepackter Missionare werben sie für mehr religiöse Toleranz - und „heiße Mormonen-Muffins“. mehr...