Von Müll begraben: Mindestens 17 Tote durch Abfall-Lawine in Mosambik

Von Müll begraben: Mindestens 17 Tote durch Abfall-Lawine in Mosambik

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Beim Einsturz eines Müllbergs in der Hauptstadt Mosambiks sind mindestens 17 Menschen getötet worden. Die Anwohner nahe der offenbar überfüllten Deponie wurden mitten in der Nacht von der Abfall-Lawine überrascht. mehr...

Von Müll begraben: Mindestens 17 Tote durch Abfall-Lawine in Mosambik

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Beim Einsturz eines Müllbergs in der Hauptstadt Mosambiks sind mindestens 17 Menschen getötet worden. Die Anwohner nahe der offenbar überfüllten Deponie wurden mitten in der Nacht von der Abfall-Lawine überrascht. mehr...

Mosambik: Tanklastzug explodiert - Dutzende Tote

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Als ein Tanklaster im afrikanischen Mosambik verunglückt, versuchen Menschen Treibstoff abzuzapfen. Der Laster fängt Flammen und explodiert - mindestens 70 Menschen sterben. mehr...

Fotos von Straßenkindern in Mosambik: Die eigene Vergangenheit vor Augen

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2015

Sie leben im Dreck, ohne Licht und fließendes Wasser: Mario Macilau hat Straßenkinder in Mosambiks Hauptstadt Maputo porträtiert. Für den Fotografen war es eine Reise in seine eigene Vergangenheit. mehr...

Mosambik: „Ich hasse euch Weiße“

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Eigentlich wollten der Afrika-Korrespondent des SPIEGEL und der Fotograf Toby Selander das ruchlose Geschäft der Nashorn-Wilderer nachzeichnen. Bis sie selbst von ihnen gejagt wurden. Von Bartholomäus Grill  mehr...

Verdacht auf Krokodilgalle: Mindestens 69 Menschen sterben an vergiftetem Bier

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

In Mosambik sind mindestens 69 Menschen an gepanschtem Bier gestorben. Angeblich soll das Getränk mit Krokodilgalle versetzt gewesen sein. Mehr als 160 Menschen werden noch in Krankenhäusern behandelt. mehr...

Mosambik: Ende der Landminen

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Mosambik bald frei von Landminen; Schon Ende dieses Jahres, so verkündeten US-Experten am Freitag in Washington, könnte das einstige Bürgerkriegsland Mosambik vollkommen frei von Landminen sein. Das wäre eine Sensation. Militärexperten hatten für… mehr...

Quirimbas-Archipel vor Mosambik: Eine ist anders

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2014

Die Quirimbas sind die exklusivsten Inseln Mosambiks: abgelegen, teuer und postkartenschön. Doch eins der Eilande ist anders. Ibo hat keine feinen Strände, dafür bröckelnde Kolonialzeitvillen und Hostels für Backpacker. mehr...

PROLIFERATION: MiG-21 für Mosambik

DER SPIEGEL - 31.03.2014

Bremerhavener Zoll stellt Kampfflugzeuge MiG-21 für Mosambik sicher; Der Zoll in Bremerhaven hat drei Kampfflugzeuge sowjetischer Bauart sichergestellt. Die Düsenjäger vom Typ MiG-21 waren in sechs Containern per Bahn aus der rumänischen Hauptstadt… mehr...

Flugverbot: EU setzt Airlines aus Mosambik auf „Schwarze Liste“

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2011

Die Europäische Union hat ihre „Schwarze Liste“ der Fluggesellschaften erweitert. Ab sofort dürfen keine Airlines aus Mosambik in der EU starten oder landen. Auch in Bezug auf Deutschland hat die Behörde Sicherheitsbedenken. mehr...

Mosambik: Ex-Häftling bricht in sein ehemaliges Gefängnis ein

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2010

Er kam in Freiheit nicht klar. Ein 28-Jähriger ist in Mosambik in sein ehemaliges Gefängnis eingedrungen. Der Mann sehnte sich nach dem sicheren Leben hinter Gittern zurück - mit Erfolg. mehr...