ThemaMusikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Berufung im Prozess gegen Rapper Kollegah: Still Gangster

Berufung im Prozess gegen Rapper Kollegah: Still Gangster

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Geriet Rapper Kollegah aus Notwehr in einer Disco in eine Schlägerei? Nicht in den Augen der Staatsanwaltschaft. Die Ermittler legten Berufung gegen den Freispruch des 30-Jährigen ein. mehr...

US-Charts: Billboard berücksichtigt Streams und Downloads

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Es ist die größte Neuerung seit mehr als 20 Jahren: Das "Billboard"-Magazin stellt seine berühmten Charts auf eine neue Grundlage. In Zukunft sollen nicht mehr nur Albumverkäufe gezählt werden, sondern auch Downloads und Streams. mehr...

Musik-Streaming: Apple plant angeblich Spotify-Konkurrenten

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Jetzt muss Geld verdient werden: Einem Medienbericht zufolge will Apple den Musik-Streaming-Dienst Beats Music in iPhones und iPads integrieren - und die Konkurrenz mit einem Billigangebot unter Druck setzen. mehr...

iTunes-Zwangsbeglückung: Sinéad O'Connor nennt U2-Aktion terroristisch

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Sie ist nicht die erste Kritikerin, aber eine der schärfsten: Sinéad O'Connor hat sich gegen ihre irischen Landsleute von U2 gewandt, weil die ihr Album "Songs of Innocence" den Hörern aufgezwungen haben. mehr...

Mitglied der Sugarhill Gang: HipHop-Ikone Big Bank Hank ist tot

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Er ebnete den Weg für kommerziellen HipHop: Henry Jackson alias Big Bank Hank katapultierte 1979 mit dem Song "Rapper's Delight" schwarze Großstadtkultur in die Charts. Er starb im Alter von 57 Jahren an Krebs. mehr...

Nach Tod von L'Wren Scott: Versicherung will Konzert-Ausfälle der Rolling Stones nicht zahlen

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Nach dem Tod von Mick Jaggers Freundin L'Wren Scott sagten die Rolling Stones eine Tour ab. Die Versicherung weigert sich nun, die Kosten zu übernehmen. mehr...

Abgehört: Die wichtigste Musik der Woche

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Für eine Viertelstunde Girlpool kann man schon mal Ausnahmen machen, selbst wenn natürlich Taylor Swifts "1989" das Pop-Album des Jahres ist. Außerdem: "Reckless" von Bryan Adams wird 30 und Neues von Weyes Blood. mehr...

Homosexualität im Jazz: Schwul? So what!

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Homosexualität in der Kunst - was Theaterleute, Filmemacher, Tänzer schon lange beschäftigt, wird nun auch im Jazz diskutiert: Philadelphia veranstaltete das erste OutBeat Jazz Festival mit schwul-lesbischem Programm. mehr...

Pink-Floyd Drummer Mason: Mein Schlagzeugspiel ist brillant! Immer gewesen.

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Im Konflikt der Pink-Floyd-Egos war er der neutrale Dritte, als Drummer aber unterschätzt. Im Interview spricht Nick Mason über Höhepunkte der Bandgeschichte, das neue Album - und die Frage, wie kitschig das Plattencover ist. mehr...

Pop! Rentnerrock von der Resterampe

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Mal abgesehen von Taylor Swift und One Direction bestimmen Stars von vorgestern das Weihnachtsgeschäft der Musikindustrie. Pink Floyd, AC/DC, Bob Dylan und Led Zeppelin sorgen für verlässliche Umsätze. Ist das die Rettung oder der Untergang? mehr...

Pink-Floyd-Album The Endless River: Ausgebrannt, aber funkelnd

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Eine Stunde Instrumentalmusik, mit einem einzigen Song als Schlussakkord: Das neue Pink-Floyd-Album "The Endless River" hat keinen Spannungsbogen - der verbliebene Rest der Band liefert den Nachruf auf sich selbst. mehr...

Themen von A-Z