Thema Musik

Alle Artikel und Hintergründe

Led-Zeppelin-Sänger Robert Plant: "Ich hatte ein übertrieben großes Ego"

Led-Zeppelin-Sänger Robert Plant: "Ich hatte ein übertrieben großes Ego"

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Er galt als Sexsymbol der Siebziger, mit Hits wie "Whole Lotta Love" wurde er zum Wegbereiter des Hardrock. Hier spricht Robert Plant über seine Tolkien-Leidenschaft - und musikalischen Anfänge als Waschbrettspieler. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...

„Klassikkampf“ von Berthold Seliger: Wie ernst steht es um die Ernste Musik?

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Publikum überaltert, ewig gleiches Repertoire, vornehmlich konservative Eliten bedienen sich aus dem Topf der musikalischen Kultur. So stellt sich für den Autor Berthold Seliger die aktuelle Klassikszene dar. mehr...

Studio für elektronische Musik: „Heute fühlen wir den Beat“

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Das Studio für elektronische Musik in Köln ist legendär, heute vor 66 Jahren wurde es gegründet. Google erinnert deshalb an diesen „Zufluchtsort für innovative Musiker“. mehr...

Abgehört - neue Musik: Wenn Pennywise zum Popstar wird

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Im Spiegelkabinett der Aufmerksamkeits-Industrie - das neue, ungenießbare Album von St. Vincent. Außerdem: Becks Comeback, King Krules Ausfluss-Poesie - und ein deutsches Problem-Panorama von Zugezogen Maskulin. mehr...

187 Strassenbande: Gangsta-Rapper Gzuz in Hamburg-St.-Pauli verhaftet

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Sie brachten den Gangsta-Rap nach Hamburg. Nun hatte die 187 Strassenbande eine folgenreiche Begegnung mit der Polizei - ihr Rapper wurde in Hamburg-St.-Pauli festgenommen. mehr...

Polit-Pop von Kettcar: Uncool, aber richtig

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

Die Hamburger Band Kettcar wehrt sich mit dem Album „Ich vs. Wir“ gegen den Ego-Zynismus im Land. Auch der unsolidarischen deutschen Popszene stellt Sänger Marcus Wiebusch die Gewissensfrage. Ein Treffen. mehr...

Abgehört - neue Musik: Old funky Nobody

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Mit P-Funk gegen die Verhärtungen des Zeitgeists: Maurice & Die Familie Summen machen Diskurspop groovy. Außerdem: Billy Corgan wird seriös, Fünf Sterne deluxe bleiben albern, The Weather Station befreit sich. mehr...

Erinnerungen an die Go-Betweens: „All unsere Freunde hatten Hitsingles“

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Pop-Liebhaber schätzen die Go-Betweens, obwohl sie nie einen Singlehit hatten. Ihr Ende kam, als Grant McLennan 2006 starb. Mit ihm hatte Robert Forster die Band 1977 gegründet; in einem neuen Buch erinnert er sich an die gemeinsame Zeit. mehr...

„Route 91 Harvest" in Las Vegas: Es sollte ein Country-Fest für die ganze Familie werden

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2017

Politik ist hier verpönt, Waffen aller Art sind streng verboten: Auf dem Country-Festival „Route 91 Harvest“ feiern normalerweise Stetson-Träger und ihre Familien. Es wurde zum Ort eines Massenmords. mehr...

Newcomerin Cardi B: Erste Solo-Rapperin seit 1998 auf Platz eins der US-Charts

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Zuletzt stand vor 19 Jahren mit Lauryn Hill eine Rapperin ohne männliche Begleitung an der Spitze der Billboard-Singlecharts. Nun hat es die Newcomerin Cardi B geschafft. Viele Stars freuen sich mit ihr. mehr...

Neue Datenflats von Vodafone: Unbegrenzt aufs Handy streamen - beinahe

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Nach der Telekom bietet nun auch Vodafone gegen Aufpreis unbegrenztes Streaming von Diensten wie Netflix und Deezer an. Doch das Kleingedruckte der neuen Datenpässe ist bemerkenswert. mehr...