Thema Musik

Alle Artikel und Hintergründe

Neues Album der Indie-Rockband: „Es hören auch Idioten Kraftklub“

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2017

Sie sorgen mit dem Wort „Hure“ für linke Empörung und raten rechten Wutbürgern, aus dem Fenster zu springen: Die Chemnitzer Rockband Kraftklub befreit sich mit ihrem neuen Album von Indie-Zwängen und Bedenken. mehr...

Fan bei Coldplay-Konzert: Von der Bühne zur Aufnahmeprüfung

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Der Auftritt beim Coldplay-Konzert in München soll erst der Anfang gewesen sein: Der Teenager Ferdinand Schwartz, der Frontmann Chris Martin am Piano begleitet hat, bereitet seine musikalische Karriere vor. mehr...

Fan bei Coldplay-Konzert in München: Bühne frei für Ferdinand

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

Ein 19-jähriger Coldplay-Fan hält bei einem Konzert ein Schild hoch - mit der Bitte, den Song „Everglow“ spielen zu dürfen. Tatsächlich darf er seine Idole am Keyboard begleiten. Und überzeugt vollkommen. mehr...

Musikfestival: Die Hintergründe zum Terroralarm bei „Rock am Ring“

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

Eine Polizeistreife kontrolliert zwei Salafisten bei McDonald's - und am nächsten Tag wird „Rock am Ring“ unterbrochen. Was löste den Terroralarm in Rheinland-Pfalz aus? Die Rekonstruktion. mehr...

Terroralarm bei „Rock am Ring“: Zwei Männer fielen bei Verkehrskontrolle auf

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Eine Verkehrskontrolle hat offenbar zur Unterbrechung des „Rock am Ring“-Festivals geführt. Dabei fielen zwei Verdächtige auf, sie sollen Verbindungen zu hessischen Salafisten haben. mehr...

Gallagher-Zoff bei One Love Manchester: „Noel hätte seine Songs für die Kids spielen können“

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2017

„You sad fuck": So nennt der Sänger Liam Gallagher seinen Bruder und Ex-Bandkollegen Noel, weil dieser nicht für die Terroropfer von Manchester aufgetreten ist. mehr...

Benefizkonzert in Manchester: Jubel, Tränen und Take That

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2017

Große Betroffenheit, große Begeisterung: Am Tag nach den Anschlägen in London und zwei Wochen nach der Attacke auf das Ariana-Grande-Konzert setzten Weltstars und 50.000 Musikfans ein Zeichen gegen den Terror. mehr...

Dresdner Sinfoniker in Mexiko: Anti-Trump-Konzert am Grenzzaun

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2017

Musizieren gegen Trump: Die Dresdner Sinfoniker traten am Grenzzaun zwischen Mexiko und den USA auf. Ein Parallelkonzert auf der anderen Seite des Bollwerks hatten die US-amerikanischen Behörden verboten. mehr...

Nach der Terrorwarnung: „Rock am Ring“ geht weiter

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Es gab zwar drei vorläufige Festnahmen, doch der Terrorverdacht hat sich nicht erhärtet: Das am Freitag unterbrochene Musikfestival „Rock am Ring“ wird fortgesetzt. mehr...

„Rock am Ring“: Wie geht es nach der Terrorwarnung weiter?

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2017

Nach einer Terrorwarnung warten Zehntausende Musikfans beim Festival „Rock am Ring“ auf eine Entscheidung: Geht die Party weiter oder nicht? Um 11 Uhr will sich der rheinland-pfälzische Innenminister zu den Ereignissen äußern. mehr...