ThemaMuslimbruderschaftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Die frommen Brüder

Sie ist eine Massenbewegung: 1928 in Ägypten gegründet, verbreitete sich die Muslimbruderschaft rasch in der islamischen Welt. Ihre Mitglieder leisten wohltätige Arbeit und streben nach einem islamischen Staat. Manche Brüder verfolgen ihre Ziele mit Gewalt, darunter der militante Arm der palästinensischen Hamas.

Ägypten: Vier Kinder sterben nach Islamisten-Angriff

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

Im Norden der Sinai-Halbinsel sind vier Kinder offenbar einer Mörser-Attacke radikaler Islamisten zum Opfer gefallen. Der Beschuss galt eigentlich Soldaten. Das ägyptische Militär bekommt die Extremisten-Hochburg nicht unter Kontrolle. mehr... Forum ]

Drakonisches Urteil gegen Reporter: Sieben Jahre, keine Beweise

Drakonisches Urteil gegen Reporter: Sieben Jahre, keine Beweise

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Der australische TV-Journalist bei Al Jazeera, Peter Greste, ist in Kairo zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er kann auf weltweite Unterstützung hoffen - seine beiden arabischen Leidensgenossen nicht. Von Ulrike Putz mehr... Video | Forum ]

Prozess in Kairo: Al-Jazeera-Reporter in Ägypten zu langer Haft verurteilt

Prozess in Kairo: Al-Jazeera-Reporter in Ägypten zu langer Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Das Regime in Ägypten behandelt Journalisten wie Verbrecher. Ein Gericht in Kairo hat drei Reporter des Nachrichtensenders Al Jazeera zu jeweils sieben Jahren Gefängnis verurteilt. mehr... Forum ]

Ägypten: Al-Jazeera-Reporter nach Hungerstreik aus Haft entlassen

Ägypten: Al-Jazeera-Reporter nach Hungerstreik aus Haft entlassen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

Monatelang war er ohne Anklage in Haft, nun kommt er aus gesundheitlichen Gründen frei: Der Al-Jazeera-Journalist Schami wird nach mehr als hundert Tagen im Hungerstreik aus dem Gefängnis entlassen. mehr... Forum ]

Ägypten nach der Wahl: Sieger ohne Visionen

Ägypten nach der Wahl: Sieger ohne Visionen

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Ägypten hat einen neuen Präsidenten - und die alten Probleme: Das Land steht kurz vor der Pleite. Doch Abd al-Fattah al-Sisi hofft auf Spenden, statt neue Ideen zu entwickeln. Von Raniah Salloum mehr...

Offizielles Ergebnis in Ägypten: Sisi mit 96,9 Prozent zum Präsidenten gewählt

Offizielles Ergebnis in Ägypten: Sisi mit 96,9 Prozent zum Präsidenten gewählt

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2014

Ex-Feldmarschall Sisi ist nun auch offiziell zum Sieger der Präsidentschaftswahl in Ägypten erklärt worden. Laut Wahlkommission bekam er 96,9 Prozent der gültigen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag allerdings unter 50 Prozent. mehr... Forum ]

Ägyptische Satire-Show: TV-Star Youssef gibt aus Angst um seine Sicherheit auf

Ägyptische Satire-Show: TV-Star Youssef gibt aus Angst um seine Sicherheit auf

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Er legte sich mit Mubarak, den Muslimbrüdern und Präsident Sisi an: Bassem Youssef wurde in Ägypten zum TV-Star. Doch jetzt stellt er seine Satiresendung ein - denn: Er fühle sich bedroht. mehr... Forum ]

Neuer Präsident in Ägypten: Deutlicher Wahlsieg für Militärmachthaber Sisi

Neuer Präsident in Ägypten: Deutlicher Wahlsieg für Militärmachthaber Sisi

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Ex-Feldmarschall Sisi ist offenbar mit großer Mehrheit zum ägyptischen Präsidenten gewählt worden. Nach inoffiziellen Angaben erhält er mehr als 90 Prozent der Stimmen. Allerdings hat ein Großteil der Bevölkerung die Abstimmung boykottiert. mehr... Video | Forum ]

Miese Wahlbeteiligung: Blamage für Ägyptens starken Mann

Miese Wahlbeteiligung: Blamage für Ägyptens starken Mann

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2014

Die Präsidentschaftswahl in Ägypten soll die Machtübernahme von Abd al-Fattah al-Sisi legitimieren. Doch die Bürger boykottieren die Abstimmung. Nun will das Regime sie an die Urne zwingen. Von Raniah Salloum mehr... Forum ]

Rüstungsexporte nach Ägypten: Panzerteile für die Junta

Rüstungsexporte nach Ägypten: Panzerteile für die Junta

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2014

Seit Monaten lagern in Hamburg Panzerteile für das ägyptische Regime, die der Zoll gestoppt hat. Gleichzeitig zementiert Ex-Militärchef Sisi seine Macht. Wird die Bundesregierung die Lieferung freigeben? Von Matthias Gebauer und Claus Hecking mehr... Forum ]

Libyen: Islamisten im Aufwind

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Libyens Muslimbrüder im Aufwind. Durch die Wahl des 42-jährigen Geschäftsmanns Ahmed Maitik zum neuen Premierminister sehen sich Libyens Muslimbrüder gestärkt. Obwohl die Abstimmung für Maitik, einen Favoriten der Islamisten, formal anfechtbar ist,... mehr...

Todesurteile gegen Muslimbrüder: Steinmeier bestellt ägyptischen Botschafter ein

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

Deutschland reagiert auf die in Ägypten verhängten Todesurteile gegen 683 Muslimbrüder. In einer Unterredung mit Ägyptens Botschafter fordert das Auswärtige Amt deren Aufhebung. Bisher ohne Reaktion. mehr...

Ägypten: Gericht verhängt Haftstrafen gegen 120 Muslimbrüder

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Sie hatten gegen die Absetzung des islamistischen Präsidenten Mursi protestiert: Ein Gericht in Ägypten hat deshalb 120 Anhänger der Muslimbruderschaft zu Haftstrafen verurteilt. mehr...

ÄGYPTEN: Prügel zur Begrüßung

DER SPIEGEL - 14.04.2014

Muslimbruder Jahja Hamid über die Verfolgung seiner Glaubensbrüder. Der Muslimbruder Jahja Hamid, 38, Minister für Investitionen unter dem gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi, über sein Leben im Untergrund SPIEGEL: Tausende Muslimbrüder ... mehr...

ÄGYPTEN: 529 Schritte zurück

DER SPIEGEL - 31.03.2014

In der kleinen Stadt Minja wurden Hunderte Muslimbrüder zum Tode verurteilt, nach einem einzigartigen Schnellprozess. Das Urteil zeigt, wie tief gespalten die ägyptische Gesellschaft seit dem Sturz von Präsident Mursi ist. Es ist zehn Uhr abends. D... mehr...

Ägypten: Zweiter Massenprozess gegen Muslimbrüder vertagt

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Nach den Todesurteilen gegen 529 Islamisten ist ein weiteres Massenverfahren verschoben worden. Unter den fast 700 Angeklagten befindet sich auch das Oberhaupt der Muslimbruderschaft, Mohammed Badie. Eine Entscheidung soll nun in knapp fünf Wochen fallen. mehr...

Ägypten: Uno prangert Todesurteile gegen 529 Muslimbrüder an

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Die Vereinten Nationen sprechen von einem Bruch der Menschenrechte: Im ägyptischen Massenprozess gegen 529 Muslimbrüder hätten die Angeklagten kein faires Verfahren bekommen. Doch in Kairo steht schon das nächste Hundertfach-Urteil an. mehr...

529 Todesurteile gegen Muslimbrüder: Ägyptens Machthaber jagen gnadenlos ihre Kritiker

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

In Ägypten herrscht Hexenjagd-Stimmung. Über 500 Menschen wurden in einem Massenprozess zum Tode verurteilt. Ihr Vergehen: Sie sind Mitglieder der Muslimbruderschaft. Der Staat erklärt Kritiker zu seinen Feinden - und behandelt sie entsprechend. mehr...

Ägypten: Gericht verurteilt mehr als 500 Muslimbrüder zum Tode

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Es ist ein Rundumschlag der ägyptischen Justiz: Ein Gericht in al-Minya hat mehr als 500 Anhänger der Muslimbruderschaft zum Tode verurteilt. Ihnen wird unter anderem Mord vorgeworfen. mehr...

Abschreckung: Saudi-Arabien stuft Muslimbruderschaft als Terrorgruppe ein

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Symbole dürfen nicht mehr gezeigt, keine Slogans verbreitet werden: Saudi-Arabien wertet die Muslimbruderschaft ab sofort als Terrororganisationen. So soll der Einfluss der islamistischen Bewegung im Königreich beschnitten werden. mehr...

Themen von A-Z