ThemaMuZRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ost-Motorradmarke: Emmely soll marode Motorenwerke Zschopau retten

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2009

Die Bürgschaften fehlen, Geld auch - trotzdem sind sie wild entschlossen: Die Ex-Motorradfahrer Wimmer und Waldmann wollen die marode Ost-Motorradmarke MZ retten. Hoffnungsträger ist dabei ein Elektroroller namens Emmely. mehr...

Gesellschaft: Ein später Tod

DER SPIEGEL - 29.12.2008

Ortstermin: Im sächsischen Zschopau wartet der Motorradhersteller MZ, eine Ikone der DDR, auf sein Rettungspaket. Fünf Millionen Euro sind eigentlich nicht viel, sagt Steffen Dögnitz, der Betriebsratschef. "Oder?"Die Frage schwebt unbeantwortet in ... mehr...

DDR-Motorradmarke: Emme vor dem Aus

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2008

Mal wieder droht einer DDR-Kultmarke der Exitus. Wenn kein Wunder mehr geschieht, stellt der Zweiradhersteller MZ aus dem sächsischen Zschopau zum Jahresende endgültig die Produktion ein. mehr...

MOTORRADRENNEN: Sächsischer Skorpion

DER SPIEGEL - 08.04.2002

In Westdeutschland ist der Motorrad- sport von der Formel 1 verdrängt worden, im Osten boomt er. Jetzt kehrt auch noch das MZ-Werk in die Weltmeisterschaft zurück. Er hätte ein Sportidol der DDR werden können, von der Partei geehrt zum Ruhme des... mehr...

MOTORRÄDER: Kult und Kummer

DER SPIEGEL - 05.06.2000

Beim ostdeutschen Zweiradhersteller MZ herrscht ein bizarrer Führungsstil. Konflikte wurden bereits mit der Pistole ausgetragen. In voller Motorradmontur besuchte der Handelsvertreter seinen Chef. Als Ron van Wely, Exportleiter des Zweirad-Herst... mehr...

Motorräder: Sächsischer Eintopf

DER SPIEGEL - 31.07.1995

Der Motorradhersteller MuZ wird bald schwere Maschinen der oberen Preisklasse herstellen - Rettung für den kränkelnden Ostbetrieb? Es sieht aus wie ein galaktisches Kampfinsekt aus dem Filmstudio und heißt so wie ein giftiges Reptil aus Indien. ... mehr...

VW-Starthilfe für MZ-Motorräder

DER SPIEGEL - 26.10.1992

VW-Starthilfe für MZ-Motorräder. Der Motorrad-Hersteller MZ in Zschopau bekommt einen starken Partner - VW will den Vertrieb für die sächsischen Zweiräder fördern. Nach einem Besuch in Zschopau sagte Volkswagen-Vorstand Daniel Goeudevert außer... mehr...

Christina Schenk, 39, und Werner Schulz, 42,

DER SPIEGEL - 11.05.1992

Abgeordnete Schenk u. Schulz fahren 500er MZ. Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Grüne, brachen für die ostdeutsche Wirtschaft mit einem selbstgestellten Grundsatz. Auf einer 500er MZ des sächsischen Motorradwerks Zschopau fuhren die beiden ... mehr...

Unternehmen: Richtige Richtung

DER SPIEGEL - 27.01.1992

Die Belegschaft des Motorradwerks Zschopau verzichtet auf einen Teil ihres Lohnes, um das Unternehmen zu retten - ein Signal für andere Ost-Firmen? Stefan Pilz, 34, arbeitet als Dreher beim Motorradwerk Zschopau (MZ), jeden Monat bringt er 1300 ... mehr...

Themen von A-Z