Vorstoß der SPD: Warum es nichts bringt, grundlos befristete Verträge zu verbieten

Vorstoß der SPD: Warum es nichts bringt, grundlos befristete Verträge zu verbieten

KarriereSPIEGEL - 25.01.2018

Kolumne Die SPD will Arbeitsverträge abschaffen, die ohne sachlichen Grund befristet sind. Viel sinnvoller wäre es, Arbeitgeber für jeden befristeten Vertrag mehr zahlen zu lassen, meint Arbeitsmarktforscher Joachim Möller. mehr... Forum ]

Mythen der Arbeit: In der Krankenpflege verdient man wenig - stimmt's?

Mythen der Arbeit: In der Krankenpflege verdient man wenig - stimmt's?

KarriereSPIEGEL - 24.01.2018

Kolumne Fachkräfte in der Krankenpflege verdienen wenig, ist oft zu hören. Tatsächlich verdienen sie mehr als der Durchschnitt aller Beschäftigten, rechnet Arbeitsmarktforscher Joachim Möller vor. mehr... Forum ]


Gehalt, Lob, Stresslevel: Was wirklich für Zufriedenheit im Job sorgt

Gehalt, Lob, Stresslevel: Was wirklich für Zufriedenheit im Job sorgt

KarriereSPIEGEL - 21.08.2017

88 Prozent der Deutschen sind mit ihrem Job zufrieden, die hiesige Wirtschaft schneidet damit in Europa überdurchschnittlich gut ab. Doch welche Faktoren machen uns eigentlich glücklich? Von Lena Greiner mehr... Forum ]

Quiz zum Dresscode: Darf Ihr Chef bestimmen, was Sie anziehen?

Quiz zum Dresscode: Darf Ihr Chef bestimmen, was Sie anziehen?

KarriereSPIEGEL - 11.07.2017

Müssen Anwälte eine Robe tragen und Ärztinnen einen Kittel? Und darf Ihre Vorgesetzte Sie zwingen, bei der Arbeit Ihren Ehering abzulegen? Testen Sie Ihr Wissen zum Dresscode im Job. Von Swantje Unterberg mehr...


Kundenvertrag ohne Juristensprache: "Zeit ist Geld. Mehr Zeit ist mehr Geld."

Kundenvertrag ohne Juristensprache: "Zeit ist Geld. Mehr Zeit ist mehr Geld."

KarriereSPIEGEL - 26.06.2017

Paragrafen, Klauseln, Kleingedrucktes: Das muss doch nicht sein. Ein Designunternehmen aus Chicago bietet seinen Kunden Verträge ganz ohne Fachchinesisch. mehr...

Bundesarbeitsgericht: Arbeitnehmer müssen strittige Anweisungen nicht mehr befolgen

Bundesarbeitsgericht: Arbeitnehmer müssen strittige Anweisungen nicht mehr befolgen

KarriereSPIEGEL - 14.06.2017

Nachtarbeit, Umzug, Kleiderordnung: Bisher müssen Angestellte auch strittigen Weisungen ihres Arbeitgebers folgen - sonst droht die Kündigung. Nach einem Spruch des Bundesarbeitsgerichts könnte sich das ändern. Von Julia Köppe mehr... Forum ]


Mythen der Arbeit: Roboter machen uns arbeitslos - stimmt's?

Mythen der Arbeit: Roboter machen uns arbeitslos - stimmt's?

KarriereSPIEGEL - 05.08.2015

Kolumne Je schlauer und vernetzter Maschinen werden, desto mehr Arbeitsplätze fallen weg. Klingt logisch, stimmt aber nicht, meint Arbeitsforscher Joachim Möller. Das Gegenteil ist der Fall. mehr... Forum ]

Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen

Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen

KarriereSPIEGEL - 25.07.2014

Utopie oder Zukunftsmodell? Das bedingungslose Grundeinkommen ist umstritten. Viele halten es für unfinanzierbar. Ein Berliner will die Idee trotzdem ausprobieren - und verlost 12.000 Euro für ein Jahr Nichtstun. mehr... Video | Forum ]


Mythen der Arbeit: Durch den Mindestlohn muss keiner mehr aufstocken - stimmt's?

Mythen der Arbeit: Durch den Mindestlohn muss keiner mehr aufstocken - stimmt's?

KarriereSPIEGEL - 29.04.2014

Kolumne Durch den Mindestlohn wird alles besser, suggeriert die Regierung. Auch die Zahl der Aufstocker, die neben ihrem Job Hartz IV beziehen, werde deutlich zurückgehen. Arbeitsforscher Joachim Möller erklärt, warum sich diese Hoffnung nicht erfüllen wird. mehr... Forum ]

Mythen der Arbeit: Kleine Angestellte werden die neuen Armen - stimmt's?

Mythen der Arbeit: Kleine Angestellte werden die neuen Armen - stimmt's?

KarriereSPIEGEL - 29.01.2014

Kolumne Die Mittelschicht in den USA rutscht ab - und viele befürchten, dass es den kleinen Angestellten in Deutschland ähnlich ergehen wird. Doch als Schablone für den hiesigen Arbeitsmarkt taugt Amerika nicht, erklärt Arbeitsforscher Joachim Möller. mehr... Forum ]