ThemaN24

Alle Artikel und Hintergründe

Urteil: Früherer V-Mann darf nicht als rechtsradikal bezeichnet werden

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2015

Ein Informant des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes bewegte sich jahrelang in der Neonazi-Szene Kölns. Dabei will der Mann gar kein Extremist gewesen sein. Ein Gericht hat seine Darstellung nun bestätigt. mehr...

Zusammenführung mit „Welt“-Gruppe: Springer kauft Nachrichtensender N24

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Axel Springer erweitert sein Medienangebot. Der Konzern kauft N24 und plant dessen Zusammenführung mit der hauseigenen „Welt“-Gruppe. Der TV-Nachrichtensender soll zum zentralen Lieferanten von Bewegtbildern des Medienkonzerns werden. mehr...

KARRIEREN: Aust wird Herausgeber

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Stefan Aust wird „Welt“-Herausgeber; Der Miteigner des Nachrichtenkanals N24, Berater der Wochenzeitung „Die Zeit“ und ehemalige Chefredakteur des SPIEGEL, Stefan Aust, 67, wird Herausgeber der „Welt“. Die… mehr...

TV-SENDER: Auflagen für N24-Management

DER SPIEGEL - 21.06.2010

Neue N24-Chefs verpflichten sich auf etliche Jahre; Beim Verkauf des Nachrichtensenders N24 an das Management hat der Mutterkonzern ProSiebenSat.1 die neuen Besitzer zu einem langfristigen Engagement verpflichtet. Die N24-Chefs um Torsten Rossmann… mehr...

Nachrichtensender: Investorengruppe um Stefan Aust übernimmt N24

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2010

Der ProSiebenSat.1-Konzern hat seinen defizitären Nachrichtensender N24 verkauft: Eine Bietergruppe um N24-Geschäftsführer Torsten Rossmann und die ehemaligen SPIEGEL-Leute Stefan Aust und Thorsten Pollfuß übernimmt den Kanal. Die neuen Eigentümer planen weiteren Stellenabbau. mehr...

NACHRICHTEN: N24-Betriebsrat lehnt Verkauf ab

DER SPIEGEL - 31.05.2010

N24-Betriebsrat lehnt Verkauf ans Management ab; Der Betriebsrat von N24 hat sich fürs Erste gegen einen Verkauf des Nachrichtensenders an das eigene Management ausgesprochen. In einer E-Mail an Mitarbeiter und den ProSiebenSat.1-Vorstand lehnt der… mehr...

N24: Beistand für russischen Bieter

DER SPIEGEL - 12.04.2010

Russischer N24-Bieter bekommt Beistand; Jürgen Doetz, Präsident des Privatsenderverbands VPRT, wechselt beim Verkauf des Nachrichtensenders N24 womöglich überraschend das Lager. Doetz, langjähriger Vorstand des N24-Mutterkonzerns ProSiebenSat.1,… mehr...

TV-SENDER: Angebote für N24 liegen vor

DER SPIEGEL - 03.04.2010

ProSiebenSat.1 erhält für N24 eine Reihe von Kaufangeboten; Für seinen Nachrichtensender N24 hat der TV-Konzern ProSiebenSat.1 eine Reihe von Kaufangeboten erhalten. Die Eigentümer der Nachrichtenagentur ddp, Martin Vorderwülbecke und Peter Löw,… mehr...

TV-SENDER: N24 bittet um Hilfe

DER SPIEGEL - 19.12.2009

Der Kampf um N24 wird fortgesetzt; Die Mitarbeiter des Nachrichtenkanals N24 werben in der Politik um Hilfe gegen die Sparpläne von ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling. In einem Brief fordert der N24-Redaktionsausschuss die Ministerpräsidenten auf,… mehr...

NACHRICHTENSENDER: TV-Chef Ebeling stößt auf Widerstand

DER SPIEGEL - 07.12.2009

Politiker protestieren gegen N24-Pläne; Für deutlichen Protest in der Politik sorgt die Aussage von ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling, Nachrichten seien für den TV-Konzern ein Zuschussgeschäft, daher würden alle Optionen bis zum Ausstieg beim Kanal… mehr...