ThemaNachhaltigkeitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Zeit des Neuanfangs

Das Öl geht zur Neige, der Planet wird immer wärmer, der Meeresspiegel steigt - die Menschheit kann nicht so weitermachen wie bisher. Was gibt es für neue Ideen, wie über sieben Milliarden Menschen auf der Erde leben können, ohne den Planeten zu zerstören? SPIEGEL ONLINE über nachhaltiges Handeln auf den unter­schied­lichsten Gebieten.

Politik und Gesellschaft: Die Tyrannei der falschen Freiheit

Politik und Gesellschaft: Die Tyrannei der falschen Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Freiheit ist schön, oder? Kommt drauf an, sagt die Philosophin Renata Salecl. Zu oft nutzen wir unsere Wahlmöglichkeiten, um ein vermeintlich optimales Leben zu führen. Die Folgen: Unzufriedenheit und Schuldgefühle. Ein Interview aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm" von Katrin Zeug mehr... Video | Forum ]

Urban Gardening: Stadtluft macht Blei

Urban Gardening: Stadtluft macht Blei

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2014

Urban Gardening ist hip. Aber bringt das gemeinsame Ackern in der Stadt tatsächlich etwas für Umwelt und Gesellschaft? Eine kritische Gartenschau. Ein Beitrag aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm" von Constantin Wißmann mehr... Forum ]

Repair Café: Basteln gegen den Konsumwahn

Repair Café: Basteln gegen den Konsumwahn

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Einige Menschen haben handwerkliches Talent, andere defekte Dinge. Die Idee der Repair Cafés bringt beide Gruppen zum Werkeln zusammen - ganz ohne Geld. Ein Beitrag aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm" von Katja Scherer mehr... Video | Forum ]

Guerilla-Aktivisten: Und Action!

Guerilla-Aktivisten: Und Action!

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2014

Guerilla-Aktivisten stellen die Mächtigen der Welt mit kreativen Protesten bloß. Übers Internet erreichen sie ein Millionenpublikum. Aber ändern sie auch etwas? Ein Beitrag aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm". Von Tiemo Rink mehr... Video | Forum ]

Kostenlose Lebensmittel: Ein Uni-Kühlschrank, fast wie im Märchen

Kostenlose Lebensmittel: Ein Uni-Kühlschrank, fast wie im Märchen

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2014

Elf Millionen Tonnen Essen landen alljährlich im Müll. Weil sich das ändern soll, haben Aktivisten an der Uni Darmstadt einen Kühlschrank für gerettete Lebensmittel aufgestellt. Den füllen sie bis obenhin - und jeder kann sich daran bedienen. mehr...

Fair produzierte Hardware: Was diese Computermaus dem Fairphone voraus hat

Fair produzierte Hardware: Was diese Computermaus dem Fairphone voraus hat

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Beim Hackertreffen Easterhegg dreht sich alles um Technik und wie sie hergestellt wird. Auf der diesjährigen Veranstaltung rief ein IT-Spezialist die Teilnehmer auf, mehr auf fair produzierte Hardware zu achten - und kritisierte das oft gelobte Fairphone. Aus Stuttgart berichtet Jörg Breithut mehr...

Nachhaltigkeit: Regierung setzt Modebranche mit Textilsiegel unter Druck

Nachhaltigkeit: Regierung setzt Modebranche mit Textilsiegel unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2014

Entwicklungsminister Gerd Müller hat ein Siegel für nachhaltig produzierte Kleidung angekündigt. Das Textilsiegel soll noch in diesem Jahr eingeführt werden und die deutsche Modebranche zur Einhaltung sozialer und ökologischer Mindeststandards drängen. mehr... Forum ]

Schweizer Rohstoffhändler: Dunkle Gschäftli

Schweizer Rohstoffhändler: Dunkle Gschäftli

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Die Schweiz ist Europas wichtigste Drehscheibe im Rohstoffhandel. Jetzt aber fürchtet das Land um sein Image - denn in der Branche herrschen raue Sitten. Auch die EU übt deshalb inzwischen Druck auf die Eidgenossen aus. Ein Beitrag aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm". Von Günter Heismann mehr... Forum ]

Untergang im Selbstversuch: Perspektive Müllcontainer

Untergang im Selbstversuch: Perspektive Müllcontainer

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Eigentlich wollte Greta Taubert ein Buch darüber schreiben, wie man einen möglichen Zusammenbruch unserer Wohlstandsgesellschaft überstehen kann. Ein Jahr lang versuchte sie, autark zu leben - und gelangte am Ende zu einer unerwarteten Erkenntnis. Ein Interview von Rainer Leurs mehr... Forum ]

Die neuen Heimarbeiter: Wir machen's uns selbst

Die neuen Heimarbeiter: Wir machen's uns selbst

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2014

Hier wird der Konsument zum Fabrikanten: Sogenannte Offene Werkstätten zeigen, wie die industrielle Produktion der Zukunft aussehen kann - dezentraler, nachhaltiger, demokratischer. Ein Beitrag aus dem Wirtschaftsmagazin "enorm". Von Christian Sywottek mehr... Forum ]


Fotostrecke
Fotostrecke: Strategien für eine nachhaltige Konsumgesellschaft






Themen von A-Z