ThemaNachrufeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mustang-Gründer Sefranek: Der deutsche Mr. Jeans

Mustang-Gründer Sefranek: Der deutsche Mr. Jeans

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2014

Die "Original Amihosen" verwandelte er in ein deutsches Qualitätsprodukt: Die Mustang-Jeans. Albert Sefranek machte die Arbeiterhose nicht nur salonfähig, sondern war selbst ihr größter Fan. Sein Unternehmen geriet nach seinem Abgang aber zwischenzeitlich ins Straucheln. mehr... Forum ]

Zum Tode von Pete Seeger: Ein aufrechter Mann

Zum Tode von Pete Seeger: Ein aufrechter Mann

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Pete Seeger machte aus vergessenen Folksongs Protestlieder. Er sang mit sanfter Entschiedenheit gegen Krieg und für Bürgerrechte, er inspirierte mit Songs wie "We Shall Overcome" Generationen von Singer/Songwritern. In ihm brannte ein Feuer - musikalisch wie politisch. Von Felix Bayer mehr... Video ]

Zum Tod von Ariel Scharon: Ein Leben wie ein Krieg

Zum Tod von Ariel Scharon: Ein Leben wie ein Krieg

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2014

Gehorsam war nicht seine Sache, der gerade Weg auch nicht. Als Soldat fiel Ariel Scharon mit waghalsigen Aktionen auf, als Politiker schreckte er auch vor brutaler Provokation nicht zurück. Jetzt ist der ehemalige israelische Ministerpräsident im Alter von 85 Jahren gestorben. Von Pierre Heumann mehr... Video | Forum ]

"Solange es Menschen gibt": Schauspielerin Juanita Moore gestorben

"Solange es Menschen gibt": Schauspielerin Juanita Moore gestorben

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2014

An der Seite von Lana Turner spielte sie in dem Douglas-Sirk-Melodram "Imitation of Life" - und wurde dafür 1960 als eine der ersten Afroamerikanerinnen für den Oscar nominiert: Juanita Moore überwand Grenzen. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 99 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Fünfziger-Jahre-Diva: Eleanor Parker ist tot

Fünfziger-Jahre-Diva: Eleanor Parker ist tot

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2013

Sie war die Frau mit den "tausend Gesichtern": Dreimal war Eleanor Parker für den Oscar als beste Schauspielerin nominiert, ihren größten Erfolg feierte sie aber mit einer Nebenrolle in "The Sound of Music". Nun ist sie im Alter von 91 Jahren gestorben. mehr...

Zum Tode Chris Howlands: Mr. Pumpernickel war Deutschlands Mr. Cool

Zum Tode Chris Howlands: Mr. Pumpernickel war Deutschlands Mr. Cool

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2013

Er brachte moderne Musik aus aller Welt ins vermuffte deutsche Nachkriegsradio. Seine Herkunft verheimlichte er nie, und weil er über sich selbst und seinen Akzent lachen konnte, wurde er zum Lieblingsbriten des Landes. Nun ist der legendäre "Schallplattenjockey" Chris Howland gestorben. Von Felix Bayer mehr...

Nachruf auf Doris Lessing: "Es wird mir gefallen, tot zu sein"

Nachruf auf Doris Lessing: "Es wird mir gefallen, tot zu sein"

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2013

Doris Lessing hielt nichts von Sentimentalität, aber viel von Engagement. Die Schriftstellerin war dem antikolonialen Kampf und der Frauenbewegung verbunden, ließ sich aber nie vereinnahmen. Sie selbst hielt sich einfach für "einen Teil des Zeitgeistes". Von Arno Frank mehr... Forum ]

Zum Tod von Hans Riegel: Der Mann mit dem Bärenhunger

Zum Tod von Hans Riegel: Der Mann mit dem Bärenhunger

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2013

Aus der väterlichen Bonbonküche formte er den globalen Süßwarenkonzern Haribo: Hans Riegel war ein Jahrhundertunternehmer, der die Tugenden der sozialen Marktwirtschaft wie kein Zweiter verkörperte. Und dabei nie sein kindliches Gemüt verlor. Von Alexander Demling mehr... Video | Forum ]

Reich-Ranicki und das Fernsehen: Der Typ vom anderen Stern

Reich-Ranicki und das Fernsehen: Der Typ vom anderen Stern

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2013

Marcel Reich-Ranickis TV-Karriere war ein einziges produktives Missverständnis: Obwohl er alle Regeln des Mediums missachtete, gelang es ihm mit seinem "Literarischen Quartett", das Feuilleton ins Fernsehen zu bringen. Ein Genie der Anmaßung in einer Welt der Mittelmäßigkeit. Von Matthias Matussek mehr... Video | Forum ]

Reich-Ranickis Kriegsschicksal: Aus Liebe und aus Todesangst

Reich-Ranickis Kriegsschicksal: Aus Liebe und aus Todesangst

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Mit Marcel Reich-Ranicki verliert Deutschland einen großen Literaturkritiker - und einen wortgewaltigen Zeitzeugen des Holocaust. Das NS-Regime nahm ihm Eltern und Bruder. Am Ende entkamen er und seine Geliebte nur durch eine Hochzeit - und durch die Liebe zur Literatur. mehr... Video | Forum ]

Zum Tode Marcel Reich-Ranickis: Ein deutsches Leben

Zum Tode Marcel Reich-Ranickis: Ein deutsches Leben

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Seinen Platz im Leben musste sich Marcel Reich-Ranicki erkämpfen - zuletzt war er populärer als jeder andere Kritiker in Deutschland. Das verdankte er einem Medium, das er als "Blödsinn" verdammte: dem Fernsehen. Jetzt ist der Star des "Literarischen Quartetts" im Alter von 93 Jahren gestorben. Von Sebastian Hammelehle mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z