ThemaNadine GordimerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Besuch bei Nadine Gordimer: Die Vehemenz der alten Dame

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2013

Sie schreibt lieber keinen Roman mehr als einen zweitklassigen: Die südafrikanische Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer wird am Mittwoch 90 Jahre alt. An Gott glaubt sie nicht, nur an die Menschen. Ein Besuch. mehr...

SÜDAFRIKA: Nobelpreisträger gegen Zensurgesetz

DER SPIEGEL - 11.06.2012

Südafrika: Wachsender Widerstand gegen geplantes Mediengesetz. Der Widerstand gegen das von Regierung und ANC geplante Mediengesetz wird erbitterter. Besonders massiv geht die südafrikanische Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer auf Distanz ... mehr...

SÜDAFRIKA: Die Mauer im Kopf

DER SPIEGEL - 07.02.2000

Die Schriftstellerin Nadine Gordimer über Vergangenheitsbewältigung am Kap und in der Berliner Republik. Die in der Nähe von Johannesburg geborene Autorin Gordimer, 76, erhielt 1991 den Nobelpreis für ihr Romanwerk. ----------------------------... mehr...

NADINE GORDIMER

DER SPIEGEL - 04.10.1999

SÜDAFRIKANISCHE NOBELPREIS-TRÄGERIN 1991:. Nadine Gordimer zum Nobelpreis von Grass. Grass ist ein Romancier von internationalem Rang, der wesentlich zur Evolution des Romans beigetragen hat. Als der Roman totgesagt wurde, ist es ihm gelungen, ... mehr...

Schriftsteller: Militärs verachten das Leben

DER SPIEGEL - 06.11.1995

Literatur-Nobelpreisträgerin Nadine Gordimer über das Todesurteil gegen den Nigerianer Ken Saro-Wiwa. Gordimer über d. Todesurteil geg. Ken Saro-Wiwa. SPIEGEL: Was war Ihr erster Gedanke, als Sie hörten, daß ein nigerianisches Militärgericht den... mehr...

Mandela kennt keine Rache

DER SPIEGEL - 18.04.1994

Literatur-Nobelpreisträgerin Nadine Gordimer über die Zeitenwende in Südafrika. Mit N. Gordimer über d. Zeitenwende in Südafrika. SPIEGEL: Frau Gordimer, in Südafrika gehen die "Tage der Lüge", wie Sie Ihren ersten großen Roman genannt haben, zu... mehr...

Nadine Gordimer

DER SPIEGEL - 18.04.1994

Nadine Gordimer. ist Südafrikas bedeutendste Schriftstellerin ("Julys Leute", "Die Geschichte meines Sohnes"). Die Ablehnung der Apartheid und das Eintreten für den ANC machten sie für die Machthaber zur Unperson. Obwohl die Prominenz der welt... mehr...

Nadine Gordimer,

DER SPIEGEL - 21.10.1991

ANC gegen Ghostwriterin Gordimer. 67, diesjährige Literatur-Nobelpreisträgerin aus Südafrika, fiel der Rassenideologie ihrer schwarzen Landsleute zum Opfer. Die Schriftstellerin, die in ihren Romanen immer gegen die Apartheid angeschrieben hat... mehr...

EHRUNG: Nadine Gordimer

DER SPIEGEL - 07.10.1991

Literatur-Nobelpreis für Nadine Gordimer. Nadine Gordimer, 67, erhielt am vergangenen Donnerstag den mit 1,7 Millionen Mark dotierten Nobelpreis für Literatur. Als Autorin, so hatte Deutschlands lautstärkster Kritiker Marcel Reich-Ranicki zuvo... mehr...

Schwarzweißes Kammerspiel

DER SPIEGEL - 25.03.1991

Nadine Gordimer: 'Die Geschichte meines Sohnes'. Der 15jährige Will, Sohn einer scheinbar intakten südafrikanischen Farbigenfamilie, trifft vor einem Kino zufällig seinen Vater mit einer weißen Frau, die offenbar dessen Geliebte ist. Das Schoc... mehr...

Themen von A-Z