Thema Nahostkonflikt

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Umkämpftes Land

Ein halbes Dutzend Kriege und endlose Friedensverhandlungen prägen den Konflikt zwischen Israelis und Arabern um das Land zwischen Jordan und Mittelmeer. Neben den Juden, für die es der Bibel nach heiliges Land ist und die dort 1948 ihren Staat gründeten, machen auch die ansässigen Palästinenser ihre Ansprüche geltend.

35 Festnahmen: Großbrände in Israel sind unter Kontrolle

35 Festnahmen: Großbrände in Israel sind unter Kontrolle

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2016

Die Brände in Israel haben große Schäden angerichtet, in Haifa sind Hunderte Häuser unbewohnbar. 35 mutmaßliche Brandstifter wurden festgenommen, die Palästinenser weisen den Vorwurf einer gezielten Aktion zurück. mehr...

Buschbrände in Israel: Feuer als Waffe

Buschbrände in Israel: Feuer als Waffe

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2016

Seit Tagen wüten Waldbrände in Israel. Die Hinweise auf gezielte Brandstiftung durch palästinensische Extremisten erhärten sich. Rechte Politiker nutzten die Feuer, um gegen arabische Israelis Stimmung zu machen Von Nicola Abé, Tel Aviv mehr...


Großbrände in Israel: Medien berichten von "Feuer-Intifada"

Großbrände in Israel: Medien berichten von "Feuer-Intifada"

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

In Israel wüten verheerende Großbrände - der Grund ist mutmaßlich Brandstiftung. Die Polizei hat zwölf Menschen festgenommen, Behörden und Medien gehen von einer politischen Motivation aus. mehr...

Video aus Israel: Feiernde verhöhnen totes Baby - Anklage

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2016

Ein Hochzeitsvideo sorgt in Israel für Entrüstung. Die Aufnahme zeigt, wie sich Gäste über den Tod eines palästinensischen Kleinkinds lustig machen. Einigen droht jetzt Gefängnis. mehr...


Streit mit Israel: Unesco verabschiedet umstrittene Jerusalem-Resolution

Streit mit Israel: Unesco verabschiedet umstrittene Jerusalem-Resolution

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Wegen einer Resolution zu Ostjerusalem ist zwischen der Unesco und Israel heftiger Streit entbrannt. Die israelische Regierung wirft der Organisation vor, den "islamistischen Terrorismus" zu unterstützen. mehr...

Leben im Gazastreifen: Raus aus dem größten Open-Air-Knast der Welt

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

1,9 Millionen Menschen leben im Gazastreifen - unter härtesten Bedingungen. Doch wer raus will, muss teils absurde Bedingungen und Wartezeiten hinnehmen. Für manchen endet die Geduldsprobe tödlich. mehr...

Kampf gegen Hamas: Israel baut unterirdische Mauer um Gazastreifen

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2016

65 Kilometer unterirdische Mauer errichtet Israel um den Gazastreifen - um sich zu schützen. Die radikalislamische Hamas hatte 2014 geheime Tunnel für Angriffe genutzt. mehr...

Instrumentalisierte Bilder im Nahostkonflikt: Wie ein kleiner Junge zum Politikum wird

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2016

Fotos können aus dem Zusammenhang gerissen werden, Videos hingegen nicht. Oder doch? In Israel eskaliert ein Bilderstreit. Selbst Premier Netanjahu schaltet sich jetzt ein. mehr...

Nahostkonflikt: Netanyahu lehnt Pariser Friedensgespräche ab

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Der französische Außenminister wollte in Jerusalem für die Nahost-Initiative seines Landes werben. Die Palästinenser haben den Vorstoß begrüßt - doch Israels Regierungschef Netanyahu ließ ihn abblitzen. mehr...

Eklat im Uno-Sicherheitsrat: Botschafter von Israel und Palästina schreien sich an

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Bei einer Debatte im Uno-Sicherheitsrat haben der israelische Botschafter und sein palästinensischer Kollege heftig gestritten. Selbst Rufe zur Ordnung konnten die beiden nicht stoppen. mehr...

Abbas vor Besuch bei Merkel: „Die Welt darf uns nicht vergessen“

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Der palästinensische Präsident Abbas besucht Angela Merkel, er will von der Kanzlerin mehr Engagement im Nahen Osten. Eigene Versäumnisse bestreitet er. mehr...

Nahost-Konflikt: Israel bombardiert Gazastreifen - zwei Kinder sterben

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Im Gaza-Streifen rüsten militante Palästinensergruppen für den Krieg. Ein israelischer Angriff trifft die Falschen - zwei Kinder kommen ums Leben. mehr...

Nahost-Konflikt: Israels Justizministerin bekräftigt Nein zu Zweistaatenlösung

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2016

Die israelische Politikerin Ayelet Shaked ist jung, smart - und radikal: Auch sechs Monate nach ihrem Amtsantritt lehnt Netanyahus Justizministerin im SPIEGEL eine Zweistaatenlösung rigoros ab. mehr...

Interview mit Shimon Peres: „Israel sieht nur das Töten“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2016

Fast täglich kommt es zu Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern. Friedensnobelpreisträger Shimon Peres fordert im SPIEGEL-Interview eine Zwei-Staaten-Lösung - und kritisiert die Regierung in Jerusalem scharf. mehr...

Konflikt mit Israel: Uno-Berichterstatter für Palästinensergebiete schmeißt hin

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Makarim Wibisono gibt sein Amt als Uno-Nahostberichterstatter auf. Seine Begründung: Israel habe seine Arbeit blockiert. Demnach verweigerte ihm die Regierung Netanjahu hartnäckig den Zugang zu Gazastreifen und Westjordanland. mehr...