Thema Namibia

Alle Artikel und Hintergründe

Völkermord-Klage der Herero: „Für Deutschland ein Desaster“

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2017

Eine Völkermord-Klage der Herero-Gruppe aus Namibia könnte eine Prozessflut gegen Deutschland auslösen. Kolonialismusforscher Jürgen Zimmerer wirft der Bundesregierung vor, schlecht verhandelt zu haben. mehr...

Deutsche Entschädigung für Herero und Nama: Volksgruppen erzielen Erfolg vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2017

Die Bundesregierung bezeichnet die Massaker an den Herero und Nama im heutigen Namibia als Völkermord. Eine Entschädigung will sie nicht zahlen. Vor Gericht erzielten die Volksgruppen nun einen Erfolg. mehr...

Rätselhafte Muster: Feenkreis-Mysterium entzweit Forscher

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Was steckt hinter den faszinierenden Kreisen in den Wüsten von Namibia und Australien? Biologen haben die beiden gängigen Erklärungen nun zu einer neuen Theorie fusioniert - aber der Streit geht weiter. mehr...

Camping in Namibia: Löwen-Watching in der Loge

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Klippklapp, fertig ist das Zelt auf dem Autodach. Beim Campen im Etosha-Nationalpark in Namibia kommt man den Löwen ganz nahe - auch ohne Safaripreise. mehr...

Namibias neue Spitzenköche: Trüffel aus der Kalahari

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Austern aus der Walfischbucht, Trüffel aus der Trockensavanne: Namibia ist reich an kulinarischen Genüssen. Entdeckt hat das eine neue Generation von Köchen, die sich abwendet von Eisbein und Schnitzel. mehr...

Festnahme in Rio: Olympia-Boxer soll Zimmermädchen sexuell belästigt haben

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2016

Schon wieder soll ein Boxer im Olympischen Dorf eine Frau bedrängt haben. Der Namibier Jonas Junius wurde von der Polizei festgenommen. mehr...

Völkermord an den Herero: Deutschland bittet Namibia offiziell um Entschuldigung

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Deutschland hat die Massaker deutscher Truppen an den Herero und Nama bereits als Völkermord bezeichnet. Jetzt bittet die Bundesregierung Namibia auch offiziell um Entschuldigung. mehr...

Völkermord-Debatte: Das größte Verbrechen überhaupt?

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2016

Die Qualifizierung von Völkermord als besonders schweres Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist fragwürdig. Sie macht sich die rassistische Logik der Täter zu eigen. mehr...

Massaker an den Herero: Der erste deutsche Völkermord

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2016

Das 20. Jahrhundert hat viele Genozide erlebt - den allerersten beging das Deutsche Reich: Ehe das osmanische Reich mehr als eine Million Armenier tötete, metzelten deutsche Soldaten die Bewohner des heutigen Namibia hin. mehr...

Elefanten: Namibia und Simbabwe wollen legal Elfenbein verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Zwei afrikanische Staaten fordern, den Handel mit Elfenbein international wieder zuzulassen, das Thema wird auf der Artenschutzkonferenz im Herbst diskutiert. Deutschland hat eine klare Haltung. mehr...