ThemaNasaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kraterentstehung: Punkt, Punkt, Komma, Strich - Vulkane machten Mondgesicht

Kraterentstehung: Punkt, Punkt, Komma, Strich - Vulkane machten Mondgesicht

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Menschen erkennen ein Gesicht, wenn sie auf den Vollmond blicken. Die markante Kraterregion hat offenbar eine feurige Geschichte. mehr... Video | Forum ]

Planetenforschung: Geheimnisvolle Stürme verwehen Marsdünen

Planetenforschung: Geheimnisvolle Stürme verwehen Marsdünen

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Nur eine dünne Lufthülle umfängt den Mars, dennoch weht offenbar starker Wind. Satellitenbilder enthüllen, dass Sand über den Planeten fegt - viel heftiger als vermutet. mehr... Forum ]

Saturnmond Titan: Das mysteriöse Ding im See

Saturnmond Titan: Das mysteriöse Ding im See

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2014

In einem See auf dem Saturnmond Titan tauchen Umrisse eines 260 Quadratkilometer großen Objekts auf - und verschwinden dann wieder. Was geht da vor sich? mehr... Forum ]

Mars-Missionen: Sonden aus Indien und USA senden erste Bilder

Mars-Missionen: Sonden aus Indien und USA senden erste Bilder

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Gleich zwei Sonden haben in dieser Woche den Mars erreicht. Die Technik funktioniert offenbar tadellos: "Mangalyaan" aus Indien und "Maven" aus den USA haben die ersten Aufnahmen zur Erde gefunkt. mehr... Video | Forum ]

Molekülwolke: Astronomen finden organische Substanz im tiefen All

Molekülwolke: Astronomen finden organische Substanz im tiefen All

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

In einer gewaltigen kosmischen Wolke haben Astronomen eine organische Substanz entdeckt, die ihre Fantasie beflügelt. Gibt es Aminosäuren, die Grundstoffe des Lebens, fernab von Sternen in den finsteren Tiefen des Alls? Von Thorsten Dambeck mehr... Forum ]

Astronauten-Taxis: Die neue Flotte der Nasa

Astronauten-Taxis: Die neue Flotte der Nasa

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Knapp sieben Milliarden Dollar zahlt die Nasa zwei privaten Konzernen, die kommerzielle Astronauten-Shuttles bauen sollen. Beim Design orientieren sich die Hersteller Boeing und SpaceX an den legendären "Apollo"-Raumschiffen. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]

Astronauten: USA steigen 2017 wieder in bemannte Raumfahrt ein

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In den Weltraum, auf eigene Faust: Die USA bringen ihre Astronauten künftig wieder selbst ins All. Ab 2017 soll Schluss sein mit der Abhängigkeit von den Russen. mehr...

Nasa-Weltraumbahnhof Wallops: Glamour war gestern

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Große Ziele, kleines Geld: Die Nasa will zum Mars, doch die Mittel sind bescheiden. Privatfirmen sollen deshalb Billig-Transporte in den Erdorbit übernehmen. Wie funktioniert das? Ein Besuch auf Amerikas ungewöhnlichstem Raketenbahnhof. mehr...

Prototyp: Nasa stellt neue Raumanzüge für den Mars vor

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

In einer großen öffentlichen Abstimmung hat die Nasa darüber entscheiden lassen, wie ihre neuen Raumanzüge aussehen sollen. Das Gewinnermodell kommt einigermaßen futuristisch daher - und wird trotzdem niemals im Weltraum zum Einsatz kommen. mehr...

KOMMENTAR: Die Seifenblase der Nasa

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Säbelrasseln bei der Nasa. Von Olaf StampfIm Weltall ist Amerika nur noch ein Scheinriese. Ausgerechnet jene Pioniernation, die einst Männer zum Mond schoss, kann keine Astronauten in eine Erdumlaufbahn bringen. Seit die frühere Raumfahrt-Superma... mehr...

Nasa und Russland: Leere Drohung im Weltall

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Die US-Weltraumbehörde will ihre Kooperation mit Russland auf Eis legen - eine leere Drohung. Denn bei der Internationalen Raumstation bleibt man weiterhin zusammen. Den Amerikanern bleibt gar nichts anderes übrig. mehr...

US-Raumfahrtbehörde: Nasa stoppt Zusammenarbeit mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Wegen der Krim-Krise will die Nasa nur noch beim Betrieb der Internationalen Raumstation ISS mit Russland zusammenarbeiten. Ansonsten hat die US-Behörde die Kooperation mit Moskau im Weltall aufgekündigt. mehr...

RAUMFAHRT: Es geht nur ums Geld

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Der deutsche Raumfahrtchef Johann-Dietrich Wörner sagt, wie er das fliegende Teleskop "Sofia" retten will - und berichtet über die schwierige Partnerschaft mit der Nasa. Wörner, 59, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und R... mehr...

Nasa-Jumbo: Fliegender Sternwarte Sofia droht das Aus

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Ist es das Ende für das fliegende Observatorium "Sofia" mit seinem 2,5-Meter-Spiegelteleskop? Die Nasa will die Finanzierung des umgebauten Jumbojets stoppen. Betroffenen wäre besonders die deutsche Forschung. mehr...

Defekte Ausrüstung: Nasa wusste von Wassergefahr in Raumanzügen

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Es war eine Beinahe-Katastrophe im Orbit: Der Raumanzug von Luca Parmitano lief bei einem Außeneinsatz mit Wasser voll, der Esa-Astronaut wäre fast ertrunken. Ein Untersuchungsbericht der Nasa zeigt, dass das Problem bekannt war, aber ignoriert wurde. mehr...

Angst vor Ideenklau: Raumfahrtzentrum will China-Kooperation begrenzen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeitet derzeit an einer neuen Strategie zu Kooperationen mit China - und deren Grenzen. Auch aus Angst vor Ideenklau sollen die deutschen Forscher vorsichtiger sein. mehr...

Themen von A-Z