ThemaNasaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

US-Raumfahrt: Per Mietrakete ins Weltall

US-Raumfahrt: Per Mietrakete ins Weltall

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Die Space-Shuttles sind Geschichte, künftig setzt die Nasa auf Weltraum-Taxis: Privatfirmen sollen künftig US-Astronauten ins All transportieren. Auch Touristen sollen mitfliegen. mehr... Video | Forum ]

Trotz Ukraine-Krise: Russland liefert Raketentriebwerke in die USA

Trotz Ukraine-Krise: Russland liefert Raketentriebwerke in die USA

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Viele Branchen bekommen die Wirtschaftssanktionen gegen Russland bereits zu spüren. Die Raumfahrt scheint davon allerdings weniger betroffen. Die US-Firma United Launch Alliance nahm jetzt neue Triebwerke für die "Atlas"-Rakete in Empfang. mehr... Forum ]

ISS: Forscher entdecken Plankton an Raumstation

ISS: Forscher entdecken Plankton an Raumstation

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2014

Außeneinsatz auf der Raumstation: Forscher haben einen kleinen Satelliten im All ausgesetzt. Außerdem montierten sie eine Box für Mikroorganismen - und wischten kosmischen Staub. An der Raumstation finden sich Spuren von Meeresplankton. mehr... Forum ]

Montage im All: Nasa zeigt Liveübertragung von Arbeiten an Raumstation

Montage im All: Nasa zeigt Liveübertragung von Arbeiten an Raumstation

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Sie klettern im Weltraum an der Raumstation ISS herum, um einen kleinen Satelliten zu montieren: Die Nasa zeigt den schwierigen Außeneinsatz zweier Kosmonauten live - sehen Sie hier die Übertragung. mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Pazifische Sturmparade

Satellitenbild der Woche: Pazifische Sturmparade

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2014

Drei Hurrikane tanzten im August gleichzeitig über den Pazifik - einer brachte dem Tropenparadies Hawaii heftige Regenfälle und Sturm. Der Satellit "Terra" hat die Sturmparade in Bildern eingefangen. mehr... Forum ]

Privater Raumfrachter "Cygnus": Die letzte Reise

Privater Raumfrachter "Cygnus": Die letzte Reise

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2014

Beladen mit Müll hat der private Raumfrachter "Cygnus" die Internationale Raumstation verlassen. Nun geht er auf seine letzte Reise: Beim Eintritt in die Erdatmosphäre soll er verglühen. mehr... Video | Forum ]

Testflug auf Hawaii: Bremsmanöver mit fliegender Untertasse

Testflug auf Hawaii: Bremsmanöver mit fliegender Untertasse

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Ein Landesystem in Form einer fliegenden Untertasse soll künftig schwere Lasten auf dem Mars absetzen. In einem eindrucksvollen Video zeigt die Nasa, wie die Technik funktioniert - oder eben nicht. mehr... Video | Forum ]

Raumfrachter erreicht ISS: Die Käsespätzle sind da

Raumfrachter erreicht ISS: Die Käsespätzle sind da

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2014

Das letzte europäische Versorgungsschiff "Georges Lemaître" hat an der Internationalen Raumstation ISS festgemacht. An Bord sind fast sieben Tonnen Ausrüstung, Lebensmittel, Treibstoff, Wasser und Atemluft. mehr... Forum ]

Triebwerke ausgefallen: Der traurige Vorbeiflug der "Ice"-Sonde

Triebwerke ausgefallen: Der traurige Vorbeiflug der "Ice"-Sonde

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2014

Der Versuch, die alte Raumsonde "Ice" unter Kontrolle zu bringen, ist gescheitert - die Triebwerke spielten nicht mit. Jetzt fliegt der Oldtimer an der Erde vorbei. Amateur-Astronomen hoffen, so viele Daten wie möglich zu empfangen. mehr... Forum ]

Revolutionärer Raketenantrieb: Schub ohne Sprit

Revolutionärer Raketenantrieb: Schub ohne Sprit

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Raketen brauchen Treibstoff: Will man vorwärts fliegen, muss man nach hinten etwas ausstoßen - so verlangt es Newtons drittes Gesetz. Jetzt aber hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa einen Antrieb getestet, der diesem Prinzip zu widersprechen scheint. mehr... Forum ]

Nasa-Weltraumbahnhof Wallops: Glamour war gestern

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Große Ziele, kleines Geld: Die Nasa will zum Mars, doch die Mittel sind bescheiden. Privatfirmen sollen deshalb Billig-Transporte in den Erdorbit übernehmen. Wie funktioniert das? Ein Besuch auf Amerikas ungewöhnlichstem Raketenbahnhof. mehr...

Prototyp: Nasa stellt neue Raumanzüge für den Mars vor

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2014

In einer großen öffentlichen Abstimmung hat die Nasa darüber entscheiden lassen, wie ihre neuen Raumanzüge aussehen sollen. Das Gewinnermodell kommt einigermaßen futuristisch daher - und wird trotzdem niemals im Weltraum zum Einsatz kommen. mehr...

KOMMENTAR: Die Seifenblase der Nasa

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Säbelrasseln bei der Nasa. Von Olaf StampfIm Weltall ist Amerika nur noch ein Scheinriese. Ausgerechnet jene Pioniernation, die einst Männer zum Mond schoss, kann keine Astronauten in eine Erdumlaufbahn bringen. Seit die frühere Raumfahrt-Superma... mehr...

Nasa und Russland: Leere Drohung im Weltall

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Die US-Weltraumbehörde will ihre Kooperation mit Russland auf Eis legen - eine leere Drohung. Denn bei der Internationalen Raumstation bleibt man weiterhin zusammen. Den Amerikanern bleibt gar nichts anderes übrig. mehr...

US-Raumfahrtbehörde: Nasa stoppt Zusammenarbeit mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

Wegen der Krim-Krise will die Nasa nur noch beim Betrieb der Internationalen Raumstation ISS mit Russland zusammenarbeiten. Ansonsten hat die US-Behörde die Kooperation mit Moskau im Weltall aufgekündigt. mehr...

RAUMFAHRT: Es geht nur ums Geld

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Der deutsche Raumfahrtchef Johann-Dietrich Wörner sagt, wie er das fliegende Teleskop "Sofia" retten will - und berichtet über die schwierige Partnerschaft mit der Nasa. Wörner, 59, ist Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und R... mehr...

Nasa-Jumbo: Fliegender Sternwarte Sofia droht das Aus

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Ist es das Ende für das fliegende Observatorium "Sofia" mit seinem 2,5-Meter-Spiegelteleskop? Die Nasa will die Finanzierung des umgebauten Jumbojets stoppen. Betroffenen wäre besonders die deutsche Forschung. mehr...

Defekte Ausrüstung: Nasa wusste von Wassergefahr in Raumanzügen

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Es war eine Beinahe-Katastrophe im Orbit: Der Raumanzug von Luca Parmitano lief bei einem Außeneinsatz mit Wasser voll, der Esa-Astronaut wäre fast ertrunken. Ein Untersuchungsbericht der Nasa zeigt, dass das Problem bekannt war, aber ignoriert wurde. mehr...

Angst vor Ideenklau: Raumfahrtzentrum will China-Kooperation begrenzen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) arbeitet derzeit an einer neuen Strategie zu Kooperationen mit China - und deren Grenzen. Auch aus Angst vor Ideenklau sollen die deutschen Forscher vorsichtiger sein. mehr...

Kometenjäger Ice: Quasselstrippe allein im All

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2014

Seit mehr als 35 Jahren reist der Satellit "Ice" durch unser Sonnensystem. Und "Ice" funkt munter weiter - nur Antworten bekommt er keine. Die Nasa hat die passende Funktechnik längst entsorgt. mehr...

Themen von A-Z