Thema Nasa

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Erst Mond, dann Mars

Die Nasa (National Aeronautics and Space Administration) bezeichnet die US-amerikanische Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft. Sie wurde 1958 gegründet und betrieb unter anderem das Apollo-Programm, mit dem am 20. Juli 1969 die ersten Menschen auf dem Mond landeten. Nasa-Ziel für die Jahre nach 2030 ist der bemannte Flug zum Mars.

Nasa-Weltraumteleskop: "Kepler" entdeckt zehn weitere erdähnliche Planeten

Nasa-Weltraumteleskop: "Kepler" entdeckt zehn weitere erdähnliche Planeten

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Die Nasa freut sich über die Entdeckung von insgesamt 219 weiteren Exoplaneten. Zehn von ihnen seien fast so groß wie die Erde und könnten womöglich die Voraussetzungen für Leben bieten. mehr... Forum ]

Neue Nasa-Astronauten: "Ihr seid jetzt Teil der Elite"

Neue Nasa-Astronauten: "Ihr seid jetzt Teil der Elite"

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

18.000 Menschen hatten sich für den Astronautenjob bei der Nasa beworben. Zwölf haben nun die Chance, tatsächlich ins All zu fliegen. Darunter sind auch fünf Frauen. mehr...


Sonnen-Sonde: Heiße Kiste

Sonnen-Sonde: Heiße Kiste

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Eine Reise (fast) ins Innere der Sonne - klingt verrückt? Doch genau das hat die US-Weltraumbehörde Nasa vor. Die Sonde soll ein altes Rätsel lösen. Von Christoph Seidler und Martin Sümening (Video) mehr... Video | Forum ]

Weltraumfoto: Nacht über Europa - nur Belgien strahlt

Weltraumfoto: Nacht über Europa - nur Belgien strahlt

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Der Astronaut Thomas Pesquet hat Fotos von der ISS geschickt: Der Blick auf Europa, inklusive Polarlicht, ist atemberaubend. Auffällig ist, wie hell Belgien leuchtet. mehr...


Staubfreie Zone: "Cassini" soll ohne Schutzschild fliegen

Staubfreie Zone: "Cassini" soll ohne Schutzschild fliegen

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Viel ist nicht los zwischen dem Saturn und seinen Ringen. Zum Glück, finden Forscher. Sie wollen die Raumsonde "Cassini" nun auch ohne Kollisionsschutz durch die Lücke tauchen lassen. mehr... Forum ]

US-Weltraumbehörde: Der Nasa gehen die Raumanzüge aus

US-Weltraumbehörde: Der Nasa gehen die Raumanzüge aus

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2017

Die US-Weltraumbehörde hat 200 Millionen Dollar für neue Raumanzüge ausgegeben. Dennoch bekommen ihre Astronauten vorerst keine. Gleichzeitig werden die existierenden Modelle gefährlich alt. mehr...


US-Weltraumbehörde: Der Nasa gehen die Raumanzüge aus

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2017

Die US-Weltraumbehörde hat 200 Millionen Dollar für neue Raumanzüge ausgegeben. Dennoch bekommen ihre Astronauten vorerst keine. Gleichzeitig werden die existierenden Modelle gefährlich alt. mehr...

Die aktuelle Stellenanzeige: „Der Mars braucht DICH!“

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Sie reisen gerne? Auch an weit entfernte Orte, die erst noch erforscht werden müssen? Dann bewerben Sie sich bei der NASA - für einen Job auf dem Mars. mehr...

Neues Überschallflugzeug: Nasa will Concorde-Nachfolger bauen

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2016

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa träumt von einem neuen Flugzeug mit Überschallgeschwindigkeit. Ein Rüstungskonzern soll es entwickeln - und der Prototyp deutlich leiser sein als die Concorde. mehr...

Angriff auf Nasa-Netz: Hacker wollen Chemtrails-Verschwörung beweisen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2016

Eine Hackergruppe behauptet, ins Nasa-Netzwerk eingedrungen zu sein - mit seltsamem Ziel. Sogar eine Drohne wollen die Unbekannten unter ihre Kontrolle gebracht haben. mehr...

Stellenausschreibung: Nasa sucht Mitarbeiter für „längere Reisen“

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Grundschüler haben sich schon beworben, auch ein Förster: Die Nasa sucht wieder Astronauten. Die neuen Mitarbeiter sollen Pioniere werden. mehr...

Rechner-Revolution: Google und Nasa präsentieren Quantencomputer

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Google und die US-Raumfahrtbehörde wollen bewiesen haben, dass Quantencomputer funktionieren. Sie arbeiten nun an künstlicher Intelligenz. Ein Besuch an dem Ort, an dem angeblich gerade eine Revolution stattfindet. mehr...

Nichelle Nichols und die Nasa: Uhura hebt ab - aber schwebt nicht

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2015

In ihrer Rolle als Lieutenant Uhura hat Schauspielerin Nichelle Nichols Erfahrung mit den unendlichen Weiten des Weltraums gesammelt. Nun will sie den Sternen noch näher kommen - in einem ganz besonderen Flugzeug. mehr...

Luftraumüberwachung: Nasa will Drohnen von Mobilfunkmasten aus kontrollieren

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2015

Die Nasa plant offenbar für eine Zukunft, in der der Himmel voller Drohnen hängt. Einem Zeitungsbericht zufolge arbeitet die Raumfahrtbehörde zusammen mit Verizon an einem System zur Flugsicherung für unbemannte Fluggeräte. mehr...

US-Raumfahrt: Boeing soll ab 2017 Astronauten ins All bringen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Material bringen Privatfirmen schon seit langem ins All, und bald kommen Menschen hinzu: Der Boeing-Konzern soll ab 2017 bemannte Raumflüge für die Nasa durchführen. Doch das Unternehmen ist nicht ohne Konkurrenz. mehr...

Russlands Raumfahrt: Mit neuem Staatskonzern zurück zur Weltspitze

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2015

Russland baut seine kriselnde Raumfahrtbranche radikal um. Die bisherige Agentur Roskosmos wird aufgelöst, ihr Chef abgesetzt. Das ehrgeizige Ziel des Kreml: die „geopolitischen Gegner“ im All überflügeln. mehr...