Thema National Security Agency (NSA)

Alle Artikel und Hintergründe

Trumps Abhörvorwürfe gegen Obama: FBI-Chef Comey sagt im Geheimdienstausschuss aus

Trumps Abhörvorwürfe gegen Obama: FBI-Chef Comey sagt im Geheimdienstausschuss aus

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Trump nutzt jede Gelegenheit, um seine Abhörvorwürfe gegen Obama zu wiederholen - obwohl sogar führende Republikaner daran zweifeln. Klarheit könnte die Aussage von FBI-Chef Comey schaffen. mehr... Forum ]

BGH-Urteil: Snowden muss nicht in Deutschland vernommen werden

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Der berühmteste Whistleblower der Welt sollte nach dem Willen von Linken und Grünen vor dem NSA-Untersuchungsausschuss vernommen werden. Doch mit diesem Antrag ist die Opposition endgültig gescheitert. mehr...

NSA-Überwachung: Affäre beendet? Von wegen!

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Der NSA-Untersuchungsausschuss hat alle Zeugen befragt, zuletzt Angela Merkel. Die Untersuchung mag zum Ende kommen, doch die grenzenlose Überwachung geht weiter und weiter. mehr...

Merkel vor NSA-Ausschuss: „Nö“

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

„Was Sie von mir hören, ist das, was ich wusste, und davon wusste ich nichts.“ Als letzte Zeugin ist Angela Merkel vorm NSA-Untersuchungsausschuss erschienen. Was trägt sie zur Aufklärung bei? mehr...

Merkel vor NSA-Untersuchungsausschuss: „Ich wusste davon nichts“

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Angela Merkel bleibt dabei: Ausspähen unter Freunden, das gehe gar nicht, sagte die Kanzlerin im NSA-Untersuchungsausschuss. Von den Spitzel-Aktionen des BND gegen befreundete Staaten habe sie erst spät erfahren. mehr...

Abhörskandal: Alles Wichtige zur NSA-Affäre

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Der Abhörskandal um die Geheimdienste NSA und BND hat die Öffentlichkeit über Jahre beschäftigt. Worum ging es da eigentlich noch? Ein Überblick. mehr...

Merkel vor NSA-Untersuchungsausschuss: Die letzte Zeugin

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Nach drei Jahren schließt der NSA-Untersuchungsausschuss seine Beweisaufnahme - und erwartet an diesem Donnerstag mit Angela Merkel seine prominenteste Zeugin. Wird die Kanzlerin zur Aufklärung der Spähaffäre beitragen? mehr...

Anklage gegen Harold Martin: NSA-Datensammler drohen 200 Jahre Haft

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Er hortete Geheimdokumente im Gartenhäuschen: Gegen den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Harold Martin wird wegen Diebstahls Anklage erhoben. Noch immer ist unklar, was er mit seinem Schatz machen wollte. mehr...

NSA-Ausschuss: Dokument könnte WikiLeaks-Informanten im Bundestag verraten

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Woher stammen die vertraulichen Unterlagen zum NSA-Ausschuss, die WikiLeaks veröffentlicht hat? Einen Hack schließen IT-Experten des Bundestags nach SPIEGEL-Informationen aus. Ein einzelnes Dokument deutet auf ein anderes Leck hin. mehr...

Bundestag: WikiLeaks veröffentlicht Dokumente aus NSA-Ausschuss

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Der Untersuchungsausschuss zur NSA-Spähaffäre tagt teilweise geheim. Jetzt hat die Enthüllungsplattform WikiLeaks rund 2400 Dokumente veröffentlicht, die Einblick in die Arbeit des Gremiums geben sollen. mehr...

Streit um Zeugenaussage: Union und SPD verschieben Entscheidung zu Snowden

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Darf Snowden als Zeuge der Spähaffäre nach Deutschland kommen? Laut Gerichtsbeschluss muss der NSA-Ausschuss die Bundesregierung offiziell darum bitten. Doch das Gremium verschiebt die Angelegenheit. mehr...