Gespaltene Gesellschaft: Wie ein osteuropäischer Politikexperte die Unzufriedenheit der Ostdeutschen erklärt

Gespaltene Gesellschaft: Wie ein osteuropäischer Politikexperte die Unzufriedenheit der Ostdeutschen erklärt

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

Warum sind so viele im Osten rechts? Der bulgarische Politologe Ivan Krastev deutet die Mentalitäten und Erfahrungen anders als seine westlichen Kollegen. Ein SPIEGEL-Gespräch von Lothar Gorris mehr...

Nach Wahlsieg: Nationalisten übernehmen Macht auf Korsika

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

Nach ihrem Wahlsieg haben die Nationalisten in Korsika fast zwei Drittel der Sitze im Regionalparlament. Nun stellen sie Forderungen an die französische Regierung. mehr...

Farben von Jamaika: Grellbunt statt Schwarz-Gelb-Grün

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Alle reden von Jamaika. Doch auf der Karibikinsel ist nicht alles schwarz-gelb-grün: Längst nicht jeder Insulaner identifiziert sich mit der Nationalflagge. mehr...

Katalonien-Konflikt: Es lebe die Nation...

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

...aber nieder mit dem Nationalstaat. Die Katalanen weisen den Weg: Anstatt düsterer Kleinstaaterei feiern sie einen fröhlichen Patriotismus. Europa und die Deutschen sollten sich ein Beispiel daran nehmen. mehr...

Deutschtümelei in Sachsen: Rechts auf der Karte

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2017

Seit 27 Jahren regiert die CDU in Sachsen - und hat Deutschtümelei zugelassen wie kaum anderswo. Jetzt punktet die AfD. Schuld ist Ministerpräsident Stanislaw Tillich, ändern dürfte auch sein Rücktritt wenig. mehr...

Republikanischer US-Senator: McCain nennt US-Isolationspolitik „unpatriotisch“

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Ohne den US-Präsidenten Trump beim Namen zu nennen, hat ihn der Republikaner John McCain scharf kritisiert. Er wirft der US-Regierung „halbgaren Nationalismus“ vor. mehr...

Ukraine: Nationalisten und Rechtsextreme marschieren durch Kiew

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

„Tod den Feinden": Rechtsextreme Gruppen zeigen in der ukrainischen Hauptstadt Kiew Stärke. Anlass ist der Gründungstag der Ukrainischen Aufstandsarmee vor 75 Jahren - die zwischenzeitlich mit den Nazis kooperierte. mehr...

Patriotismus: Raus aus der eigenen Bedeutungslosigkeit

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Wenn einen niemand lobt und niemand liebt, dann hilft vielleicht der Stolz aufs Land. Jetzt muss mal Schluss sein mit Scham. mehr...

Katrin Göring-Eckardt: Sie hat Heimat gesagt

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2017

Die Grünen streiten über „Heimat“. Das ist lächerlich, aber lehrreich: Es geht um alte deutsche Neurosen und neue grüne Unsicherheiten. Denn die Deutschen sind kein normales Volk. Und die Grünen suchen den Weg nach rechts. mehr...

Kampagne gegen ungarische Minderheit: Hetzlich willkommen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Ein manipulatives Video sorgt in Rumänien für neuen Hass auf die ungarische Minderheit. Wer hinter der Kampagne steckt, ist unklar. Nutznießer des aufkeimenden Nationalismus aber ist die Regierung. mehr...

Brexit-Folgen: Das Ende des Empire-Gefühls

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Der Brexit weckt bei manchen Briten Träume von einem „Empire 2.0“. Die übersteigerten Erwartungen belasten nicht nur die Austrittsverhandlungen: Auf der Insel droht ein Gefühl nationaler Demütigung. mehr...