ThemaNationalsozialismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zoff in der NPD: Nationalsozialist Wulff wehrt sich gegen seinen Rauswurf

Zoff in der NPD: Nationalsozialist Wulff wehrt sich gegen seinen Rauswurf

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

"Dümmlicher Dampfplauderer", "Aushilfsvorsitzender": So keilt Rechtsextremist Thomas Wulff gegen NPD-Chef Udo Pastörs. Gegen seinen geplanten Parteirauswurf wehrt sich der bekennende Nationalsozialist jetzt mit einem Szeneanwalt. Von Christina Hebel mehr...

Hitlers letzte Getreue: Mein Vater, ein Werwolf

Hitlers letzte Getreue: Mein Vater, ein Werwolf

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Willi Rogge erschossen. Die Mörder legten ein Schild auf seinen Rücken: "Wer sein Volk verrät, stirbt!" Der Bauer hatte sich zu sehr darauf gefreut, von Engländern befreit zu werden. Die Täter waren sogenannte Werwölfe, Hitlers fanatische Getreue - mit dabei war mein Vater Georg Schnibben. Schalten Sie bitte den Ton ein. Eine Multimedia-Story von Cordt Schnibben, Jens Kuppi und Chris Kurt (Grafik) mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Mehr als Hitler geht nicht

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Glaubt man der Kritik, ist mit dem Skandalbuch "Deutschland von Sinnen" eine Neuauflage von "Mein Kampf" erschienen. Ist der Autor Akif Pirinçci also der neue GröFaZ? Eine genaue Lektüre gibt Aufschluss. mehr...

Kritik an Tebartz-van Elst: Glaubenspräfekt wittert Lust auf Menschenjagd

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Gerhard Müller, Präfekt der Glaubenskongregation, hält die Kritik am Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst für menschenunwürdig. So etwas habe es in Deutschland "in einer ganz dunklen Epoche" gegeben, sagte Müller. Kritiker halten das für eine unangemessene Anspielung auf die NS-Zeit. mehr...

TREIBHAUS BERLIN: Merkel = Klum

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Dirk Kurbjuweit über Prominenten Vergleiche. A m Montag der vergangenen Woche hat mein Nachbar versäumt, mich mit Adolf Hitler zu vergleichen. Mich ärgert schon lange, dass ein Teil der Pflaumen von meinem Baum in seinen Garten fällt. Ich habe den ... mehr...

Fragwürdiger Vergleich: Clinton zog Parallele zwischen Putin und Hitler

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Die ehemalige US-Außenministerin ist bei der Beurteilung der Krim-Krise nicht vor einer fragwürdigen Parallele zurückgeschreckt: Hillary Clinton hat den russischen Präsidenten mit Adolf Hitler verglichen. Applaus kommt vom republikanischen Senator McCain. mehr...

FILME: Das schizophrene Kino

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Über 40 Werke aus dem "Dritten Reich" stehen in Deutschland auf einer schwarzen Liste und dürfen nur mit Einschränkungen aufgeführt werden. Ist das noch zeitgemäß? Als das Licht im Kinosaal des Berliner Zeughauses wieder angeht, blicken die Zuschau... mehr...

DIPLOMATIE: Kein Kriegsgedenken

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Deutschland-Besuch von Xi schließt Gedenkstätten aus. Kanzlerin Angela Merkel wird mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping keine Gedenkstätten für Opfer des "Dritten Reichs" besuchen. Weder eine von der chinesischen Seite angeregte Visite des H... mehr...

Nazi-Verbrechen: Juden in Thessaloniki fordern Entschädigung von Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2014

Während der deutschen Besatzung Griechenlands im Zweiten Weltkrieg versklavten die Nazis die jüdische Bevölkerung. Mit einer Lösegeldzahlung kaufte die jüdische Gemeinde Thessalonikis 9000 Männer aus der Zwangsarbeit frei. Nun fordert sie Entschädigung von der Bundesrepublik. mehr...

AUSCHWITZ: SS-Greise in Haft

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Verhaftung von drei ehemaligen SS-Angehörigen. Deutschlands Justiz will eine beschämende Statistik aufpolieren. Es geht um das Konzentrationslager Auschwitz, in dem die SS rund eine Million Menschen, überwiegend Juden, umbrachte. Experten schätzen,... mehr...

Baden-Württemberg: Drei mutmaßliche Auschwitz-Wachmänner verhaftet

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Die Beschuldigten sind hochbetagt, die Vorwürfe gravierend: Ermittler haben Wohnungen von neun mutmaßlichen NS-Verbrechern durchsucht, die Männer sollen im KZ Auschwitz Beihilfe zum Mord geleistet haben. Drei von ihnen sitzen jetzt in Baden-Württemberg in Untersuchungshaft. mehr...

DOKUMENTATIONEN: Traumatisierende Bilder

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Hitchcocks Mitwirkung bei einem Holocaust-Dokumentarfilm. Der britische Historiker Toby Haggith, 51, über die Rekonstruktion des Dokumentarfilms "German Concentration Camps Factual Survey", an dem Alfred Hitchcock 1945 mitgewirkt hatSPIEGEL: Mr. Ha... mehr...

Themen von A-Z