Thema Nationalsozialismus

Alle Artikel und Hintergründe

Holocaust: Das geplante Massensterben auf Madagaskar

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Vor 75 Jahren koordinierten Hitlers Bürokraten bei der Wannsee-Konferenz den Mord an Millionen Juden. Damit endete ein anderer wahnwitziger Plan - die Deportation aller Juden in ein „Großghetto“ auf Madagaskar. mehr...

AfD und Nazis: Deutsche Schande

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Die NPD wurde nicht verboten, denn sie ist zu unbedeutend. Bedeutend gefährlicher ist die AfD. Sie beschwört alte Dämonen - und gibt neuen Nazis eine Heimat. mehr...

Holocaust-Debatte: Geschichtslehrer distanzieren sich von Höcke

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Björn Höcke, AfD-Politiker und Geschichtslehrer, hält nicht viel vom Geschichtsunterricht in Deutschland. Seine Fachkollegen kontern: Er suche nur nach einer Begründung für seinen Extremismus. mehr...

Judenretter Helmut Kleinicke: Der stille Held von Chrzanów

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2016

Josef Königsberg überlebte den Holocaust und suchte lange nach Helmut Kleinicke, der ihn 1942 vor dem KZ bewahrte. Nun hat SPIEGEL ONLINE die Tochter des Ingenieurs gefunden - und Belege, dass er weit mehr Juden rettete. mehr...

Massentourismus in Gedenkstätten: Sind Selfies im KZ okay?

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Wie gedenken Menschen des Holocausts? Der Dokumentarfilm „Austerlitz“ beobachtet die Besucher der KZ-Gedenkstätten Dachau und Sachsenhausen. Es sind 90 verblüffend aufwühlende Minuten. mehr...

Diebstahl in Dachau: Tor von KZ-Gedenkstätte offenbar in Norwegen gefunden

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Anfang November 2014 haben Unbekannte das Tor der KZ-Gedenkstätte Dachau gestohlen. Nun erhielt die Polizei in Norwegen einen anonymen Hinweis. mehr...

Judenretterin Franzi Löw: Wiens vergessener Engel

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Sie fälschte Papiere und sammelte Medikamente: In der NS-Zeit half Franzi Löw jüdischen Kindern, KZ-Häftlingen und Untergetauchten. Der Einsatz der Wiener Sozialarbeiterin wurde erst Jahrzehnte später gewürdigt. mehr...

Swing-Kids contra Nazis: Heil Hotler!

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2016

Sie huldigten Louis Armstrong und hassten die HJ: Die Swing-Kids tanzten aus der Reihe. Als die Nazis die Hatz auf sie eröffneten, kam Uwe Storjohann davon - obwohl er 1941 bei einem der kühnsten Coups mitmachte. mehr...

Widerstand im NS-Regime: Mit Postkarten gegen die Todesmaschine

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Auf Karten und Handzetteln riefen sie zum Sturz der Nazis auf. 1943 wurden Elise und Otto Hampel in Berlin hingerichtet. Ein Roman machte ihr Schicksal weltbekannt - und kommt nun als Neuverfilmung in die Kinos. mehr...

Holocaust-Überlebender: Die Suche nach Judenretter Helmut Kleinicke

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2016

Ein SS-Mann, so erinnert sich Josef Königsberg, bewahrte ihn 1942 vor der Deportation ins KZ. Seitdem treibt den heute 92-Jährigen eine Frage um: Was wurde aus seinem Retter? einestages hat die Familie aufgespürt. mehr...