ThemaNationalsozialismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Londons Ex-Bürgermeister: Boris Johnson vergleicht EU mit Hitler

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Londons Ex-Bürgermeister Johnson wirbt auf seine eigene Art für einen EU-Austritt Großbritanniens. Die EU sei undemokratisch. Und: „Napoleon, Hitler, diverse Leute haben das versucht, und es endet tragisch.“ mehr...

30.000 Euro Strafe: Le Pen wegen Holocaust-Verharmlosung verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

Er nannte die deutschen Gaskammern zur Judenvernichtung ein „Detail“ der Geschichte. Jetzt ist der französische Politiker Jean-Marie Le Pen dafür verurteilt worden - nicht zum ersten Mal. mehr...

NSU: „Blutzeugen“

DER SPIEGEL - 02.04.2016

NSU Morde könnten auf Blutzeugen zurückgehen; Im Zusammenhang mit den Morden des rechtsterroristischen NSU gehen die Grünen im Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags einem neuen Hinweis nach. Die Tatortauswahl für den Mord am… mehr...

Verbrechen durch NS-Ärzte: Morden im Namen der Wissenschaft

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2016

In unvorstellbar grausamen Experimenten töteten und quälten Ärzte im „Dritten Reich“ unter dem Deckmantel der Forschung. Medizinische Institute leugneten ihre dunkle Vergangenheit - über viele Jahrzehnte. mehr...

Luftfahrt: Brauner Kranich

DER SPIEGEL - 05.03.2016

Lufthansa-Chef Carsten Spohr leitet eine Zeitenwende ein. Unter ihm bekennt sich das Unternehmen erstmals zu seiner NS-Vergangenheit. Auslöser ist die Studie eines Historikers. mehr...

Verfahren gegen früheren SS-Mann: Kurzer Prozess

SPIEGEL ONLINE - 29.02.2016

Hubert Z. war SS-Sanitäter im KZ Auschwitz, jetzt muss er sich vor dem Landgericht Neubrandenburg verantworten. Bei Prozessauftakt entstand der Eindruck, das Gericht wolle das Verfahren schnell einstellen. mehr...

Verfahren in Neubrandenburg: Prozess gegen SS-Sanitäter wird vertagt

SPIEGEL ONLINE - 29.02.2016

Der Prozess gegen den früheren SS-Mann Hubert Z. gerät schon zu Beginn ins Stocken. Am ersten Verhandlungstag hält das Gericht den 95-Jährigen nicht für verhandlungsfähig. mehr...

Strafjustiz: Schlimmer als Dantes Höllenkreis

DER SPIEGEL - 27.02.2016

Mehr als 70 Jahre nach Auschwitz setzt sich in der Rechtsprechung Fritz Bauers Überzeugung durch, dass jeder, der dort mitgemacht hat, Teil der Mordmaschinerie war. Von Gisela Friedrichsen mehr...

NS-Vergangenheit: Braune Parlamentarier

DER SPIEGEL - 20.02.2016

Bundestagsfraktionen werden sich mit NS-Vergangenheit ehemaliger Parlamentarier beschäftigen; Die Fraktionen im Bundestag werden sich mit der nationalsozialistischen Vergangenheit ehemaliger Parlamentarier beschäftigen müssen. Bundestagspräsident… mehr...

Biografien: Margit, das Monster

DER SPIEGEL - 13.02.2016

Wie wird man zu dem, der man ist? Der Journalist Sacha Batthyany hat die Geschichte seiner Familie in der NS-Zeit erforscht und dabei sich selbst entdeckt. mehr...

Themen von A-Z