ThemaNatoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nato-Generalsekretär: Griechenland soll Rüstungszahlungen einhalten

Nato-Generalsekretär: Griechenland soll Rüstungszahlungen einhalten

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Trotz Finanzkrise und drohendem Grexit soll Griechenland sich an die Nato-Zusagen halten: Generalsekretär Stoltenberg warnt die griechische Regierung davor, bei der Verteidigung zu sparen. mehr... Forum ]

Nato-Generalsekretär: Griechenland soll Rüstungszahlungen einhalten

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2015

Trotz Finanzkrise und drohendem Grexit soll Griechenland sich an die Nato-Zusagen halten: Generalsekretär Stoltenberg warnt die griechische Regierung davor, bei der Verteidigung zu sparen. mehr...

Ukraine-Krise: Nato stockt schnelle Eingreiftruppe auf

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Die Nato reagiert auf die Spannungen mit Russland: Das Bündnis stockt seine schnelle Eingreiftruppe auf. Von einem Rüstungswettlauf will man aber in Brüssel nicht sprechen. mehr...

Neuer Ost-West-Konflikt: Warum Putin mit Raketen droht

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Die Aufrüstungsdebatte wird bedrohlich: Moskau redet von neuen Atomraketen, Amerika stationiert mehr Waffen in Europa. Damit hat Putin das Feindbild, das er innenpolitisch braucht - einen waffenstarrenden Westen an Russlands Grenzen. mehr...

Konflikt zwischen Nato und Russland: USA fordern mehr Führung von Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Auf seinem Berlin-Besuch ist US-Verteidigungsminister Carter voll des Lobes für Gastgeberin Ursula von der Leyen - und stellt doch klare Forderungen: Von Deutschland erwartet er mehr Engagement für die Nato. mehr...

Baltikum: Nato-General fordert Aufrüstung an Grenzen zu Russland

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Ein hoher Nato-General will schweres Militärgerät in Osteuropa stationieren. Die Alliierten müssten sich gegen eine "Hightech-Bedrohung" wehren können. mehr...

Manöver Noble Jump: Nato-General verteidigt Aufrüstung in Osteuropa

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

"Noble Jump" heißt die Übung, mit der die Nato in Polen Flagge zeigt. Kritiker sehen das als Provokation gegen Russland. Doch Bündnis-Oberbefehlshaber Breedlove rechtfertigt die geplante Verlagerung schwerer Waffen nach Osteuropa. mehr...

Nato-Manöver in Polen: Gruß an Moskau von der schnellen Eingreiftruppe

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Mit Kampfjets und Panzern demonstrierte die Nato in Polen ihre Solidarität mit den östlichen Partnern. Konkret wie nie wurde im Großmanöver das Szenario geübt, dass Russland nach der Ukraine auch ein Bündnisland angreift. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Wie feige sind die Deutschen?

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Eine US-Studie enthüllt: Die Deutschen misstrauen der Nato und wollen nicht gegen Russland kämpfen. Ist das ein Zeichen von Feigheit - oder von Vernunft? mehr...

US-Studie: Mehrheit der Deutschen würde Nato-Partner nicht verteidigen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Für das Baltikum sterben, sollte Russland angreifen? Eher nicht, sagen die Deutschen. Eine US-Studie zeigt, wie der Ukraine-Konflikt Einstellungen zur Nato verändert - auch Russen und Ukrainer wurden befragt. mehr...

Aufruf ehemaliger NVA-Generäle: Antifaschistischer Wortschwall

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2015

Unterzeichnet haben DDR-Generäle, ein Ex-Minister und der Kosmonaut Sigmund Jähn: Im Bundestag kursiert ein wortgewaltiges Pamphlet betagter NVA-Veteranen. Denen geht es um die Ukraine - und eine Abrechnung mit dem Westen. mehr...

Themen von A-Z